Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

toa3m


Ich hab kuschelbekanntschaft gesagt, weil wir halt beim DVDSchauen gekuschelt haben. Wir bleiben Freunde. Sie kommt auch zu meinem Geburtstag. Wir werden nur nicht mehr DVD schauen und kuscheln. Weil es beim kuscheln eh nie wirklich geblieben ist.

hger2r koxch


naja, als schutzreaktion für beide find ichs richtig ... aber das kategorische ausschliessen find ich ... komisch.

wenn sie keine beziehung will und du nicht sicher bist, ists sicher sinnvoll, etwas distanz zu wahren.

und ein wenig hab ich mein mündchen auch verzogen, weils mal wieder klassisch ist ... jm kommt weiter, aber kurz vor schluss ist übungsabbruch.

tFaxm


ach so meintest du das :-)

Egal, Köln ist gross und da laufen sooo viele (hübsche) Mädchen rum, die bestimmt zum Teil auch recht nett sind.

hqerrP kowch


das ist wohl auf der ganzen welt so. egal ob köln, karlsruhe, berlin, zürich, bern oder sonstwo. und doch gibts "uns" überall.

das problem ist nicht das angebot.

S+u9ndanc:e7x6


und ein wenig hab ich mein mündchen auch verzogen, weils mal wieder klassisch ist... jm kommt weiter, aber kurz vor schluss ist übungsabbruch.

jap, so ungefähr dachte ich auch.

okay, wenn man merkt dass es nicht paßt, ist es wohl besser die finger davon zu lassen, aber bislang hatte ich dieses gefühl bei tam's story eigentlich nicht.

man könnte so ein verhalten auch so übersetzen:

nicht wissen was und ob man es wirklich will.

sprich man wünscht sich zwar eine beziehung oder wenigstens kontakt zum anderen geschlecht, aber wenn es dann wirklich soweit ist oder sich was anbahnt, bekommt man wieder kalte füße und macht einen rückzieher aus unsicherheit vor seinen eigenen gefühlen.

man sehnt sich sehr nach was und wenn man es dann endlich hat oder haben kann, will man es nicht mehr.

oder nach anders ausgedrückt:

bei allem wunsch und verlangen ist man doch noch nicht bereit dazu.

tbam


Naja,

ich hätte keine Beziehung mit ihr gewollt, alles andere wäre von mir aus passiert. Aber ich respektiere, dass sie es nicht wollte und hab deswegen gesagt, keine DVD Abende mehr. Ich mag sie, kann mir aber mit ihr nicht wirklich eine Beziehung vorstellen. Deswegen lassen wir das und bleiben Freunde.

hBe1rr koacxh


eine beziehung vorstellen kann ich mir auch nicht wirklich. mit niemandem. nur erahnen. ;-)

Mfoni<ka6x5


tam

Was fehlt dir für einen Beziehungsversuch?

t#am


Für mich ist eine wirkliche Beziehung schon was ernstes. Das Gefühl ist irgendwie nicht da. Wenn ich sie 2 Wochen nicht sehe, hab ich nicht das Gefühl jmd zu vermissen. Es ist mir egal. Ich hab mich zwar auf die Abende mit ihr gefreut, aber so wirklich traurig war ich nicht, wenn es ausgefallen ist. Es ist halt so ein "Bauchgefühl"

FVian8n


@silvermaus

Ich habe ja auch nichts gegen die Männer gesagt, sondern fand eher ihre Beiträge etwas komisch, bzw sehr lustig

Und warum fandest du es komisch, dass "ausgerechnet" ich ihre Aussagen angezweifelt habe

Die Beiträge von dir und der Geheimnisvollen haben auf mich irgendwie ähnlich gewirkt, so nett und mit einer grossen Offenheit für Sex mit einem JM - wenn auch in einem anderen Zusammenhang... sowohl bei der Geheimnisvollen als auch bei dir stellte ich mir die Frage: Gibt’s sowas wirklich im RL? Deshalb fand ich es ein wenig komisch, dass, kaum war die Geheimnisvolle verschwunden, du wieder auftauchtest und gleich auf die Beiträge der Geheimnisvollen bzw. die Reaktion der JM auf diese Beiträge eingingst. Einfach weil ich dachte, gerade du müsstest ja nach deinem Erlebnis besonders viel Verständnis haben für die vielleicht etwas irrational-schwärmerische Reaktion der JM auf eine solche Frau! Aber egal, das Thema ist ja wirklich nicht wichtig!!

sdchuüchterxn


Bergsteiger 78

Ich denke nicht, dass das ein Problem ist. Hab auch schon eine rechte Glatzenbildung, aber ich trage die Haare sehr kurz geschnitten, dann fällts etwas weniger auf, finde ich jedenfalls. Etwas dagegen tun werde ich mit Sicherheit nicht

Für mich ist das auch kein Problem, wollte nur sagen, warum ich die Haare so kurz trage

koucku@c[ksbluxme


schüchtern,

das ist nicht ein großes problem aller jm. manche lernen problemlos frauen kennen und trotzdem haben sie nie eine freundin. bei kwak hatte ich das gefühl es käme ihm wahrscheinlicher vor, dass er in nächster zeit einmal den mount everest verschiebt als dass er eine frau kennenlernt. so schwierig ist es auch wieder nicht.

txam


Bei mir ist es auch so, dass ich kein Problem damit hab, Leute kennenzulernen (auch Frauen). Aber bei mir ist es eher so, dass, wenn ich denke vielleicht könnte mehr draus werden, es irgendwie aussetzt :-)

B*ergs$teitger} x78


Schwierig ist der Schritt von "Frau gefällt mir" zu "Flirten" und dann zu "Frau ansprechen". Der Rest ergibt sich irgendwie. Aber diese zwei Schritte muss man(n) nunmal machen. *:)

k+uckuncksb{luxme


ich wollte kwak nur anstupsen. wenn er selbst nicht daran glaubt, dass er frauen kennenlernen kann, dann sind das sehr schlechte voraussetzungen.

also kwak, du kannst das. vielleicht nicht mit links aber jedenfalls kannst du es.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH