Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

sVchücht(ern


Ich habe mir auch schon überlegt, was ich an Silvester machen soll, aber irgendwie ware Silvester in den letzten Jahren immer sehr langweilig, egal wo ich war

BZergs theig3erx 78


Ich könnet mal zur Abwechslung Weihnachten und Silvester boykottieren. Ab ins Büro und arbeiten ;-D

kLuckuDcksMblxume


sylvester

man kann sich´s auch lustig machen. selbst wenn man nur zu dritt oder zu viert ist. wenn vier leute da sind, dann ist man zu einem viertel für die gute stimmung "zuständig".

es (das fest) ist nicht langweilig sondern ehrlicher wäre "wir sind langweilig" :-/

B~ergsteligeRr x78


Kannst ja zu mir kommen ;-D Ich hab noch nichts vor ;-)

sUchPüchtVern


@kuckucksblume

es (das fest) ist nicht langweilig sondern ehrlicher wäre "wir sind langweilig"

Also was bringt es, wenn scheinbar die Leute entweder zuhause bleiben, oder sich total zulaufen lassen. War auf "Partys", wo ich der einzige war, der überhaupt noch gerade laufen konnte, wiel ich kein Alkohol getrunken hatte, der rest war besoffen. Dann war ich letztes Jahr bei meinem Bruder (wohnt mit seiner Freundin zusammen), aber die sind einfach in der Wohung geblieben, war total langweilig. Und so war Silvester für mich in den letzten Jahren fast immer langweilig

khuckuc8k;sbluxme


@schüchtern

"die sind in der wohnung geblieben" klingt nach "die+ich", nicht nach "wir" :-/

skchüch;terxn


@kuckucksblume

Ja, ich habe einige Sachen probiert, aber irgendwie habe ich noch nicht das "richtige" für mich gefunden, wo ich Silvester feiern kann. Sie es aussieht, werde ich in der Tanzschule Silvester feiern

F6iaennn


es (das fest) ist nicht langweilig sondern ehrlicher wäre "wir sind langweilig"

:)^

Langweile ist eines der wenigen unangenehmen Gefühle, das ich nicht kenne 8-)

An eine Sylvesterparty gehe ich wohl trotzdem nicht, aber nicht aus Angst vor Langeweile.

h=errx koch


ich geh am silvester an eine party, ich geh nicht an eine silvesterparty. mach da keine besonderen anstalten wegen des jahreswechsels. aber s ist ein abend, wo die meisten freunde dabei sind, das machts speziell.

gab aber auch schon silvester, die einfach nur doof waren, weil dieses pseudofröhliche "es guets neus" abendbestimmend war und nicht der spass am zusammensein.

hzerr @koch


in unserem gesundheitsmagazin ist nächste woche das thema "weibliche verhütung" an der reihe. ein arbeitskollege bekam den job, die seiten zu machen. die anderen haben dann gescherzt "da lernst noch was, haha". worauf er gemeint hat "ja, wirklich, bin noch jungfrau, haha".

ja. das sind dann die momente, in welchen ich in den keller geh zum lachen.

t&axm


@ kochi

War der Kerl jetzt noch JM oder raff ich das nur nicht :-)

hNerrI kxoch


nö, natürlich nicht. er hat nur nen spruch gemacht. bitte, der ist 23, in dem alter ist man einfach nicht mehr jm. :-/

KSwaxk


Und wieder mal...

...stelle ich fest wie aussichtslos es ist im Alltag ein weibliches Wesen kennen zu lernen für Sachen die über das fachliche hinausgehen.

Da ich jetzt stolzer Besitzen eines Notebooks bin kann ich euch jetzt auch von hier aus mit meinen Beiträgen erfreuen. :-D Damit sind die guten Nachrichten auch schon an ihrem Ende angelangt.

Also der Tag bisher. Nach einer langweiligen Vorlesung zusammen mit ein par männlichen Kollegen in die Mensa. Danach noch eine Besprechung bei der nicht viel rauskam. :-| Jetzt habe ich etwas Zeit für mich. Also mal schauen ob es hier irgendeine Kontaktmöglichkeit gibt.

Also mal in den Aufenthaltsraum gegangen. Nur wenige da. 2 Mädels sitzen mit 5 Männern am Tisch und arbeiten an etwas. 2 Mann sitzen vor ihren Notebooks. Also keine Ansprechmöglichkeit. Also wieder raus hier. Gehe ich mal in den Computerraum. Da sitze ich nun. Außer mir sind 2 Männer hier und keine Frau. Nur das Brummen der Rechner und klappern der Tasten ist zu hören. Der eine will die Tastatur wohl plattkolpfen so wie er auf die Tasten hämmert.

So sitze Kwak da und schreib mal wieder seine aussichtslose Lage im JM Faden. :)D

Kywxak


ja. das sind dann die momente, in welchen ich in den keller geh zum lachen.

Da könnte ich mitkommen.

So manche Sprüche die ich so höre gehen mir auch auf die Nerven. Was ein JM noch nie hatte ist für viele so selbstverständlich. Es ist zum kotzen.

h9err ?ko\cxh


aber wut auf die anderen ist nicht richtig.

ich mach auch sprüche, mit denen ich vielleicht unbewusst jemanden verletze. zb. wenn ich von ferien erzähl und es hört jemand zu, der kein geld dafür hat oder so. das problem ist weniger die aussage, sondern mehr die aufnahme derselbigen.

es sei denn, man weiss um ein problem eines menschen und zieht ihn darauf auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH