Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

Blergst@eigerx 78


wie "ich brauch grad eine pause", "ich bin noch nicht soweit" und "du bist ein so toller kollege und ich möchte unsere freundschaft nicht verlieren".

Das ist ja auch ok. Damit sagt sie nur, "ich will keine Beziehung mit dir". Aber sich "offiziell" übers Betthüpfer-Verhalten aufregen und dann genau dasselbe tun, da hab ich echt Mühe damit.

h{erbr kxoch


ich finds jetzt nicht gross unterschiedlich, ob das gelogen wird oder ob man sagt, man möchte grad keine beziehung und dann wenig später wieder hand in hand mit einem anderen rumläuft. statt zu sagen, ich möchte keine beziehung mit DIR.

naja.

S+teffHi 83


Bergsteiger

Solche Weiber die einfach nicht ehrlich sind gibts leider. Übrigens gibts auch solche Männer. Nur versteh ich den Zusammenhang mit dem "JM-Problem" nicht. Willst du so sein wie der Toni oder willst du ne vernünftige Beziehung führen? Wer ne Beziehung will muss sich halt andere Frauen suchen und fällt dabei vielleicht auch mal auf die Nase, aber das geht sicher nicht nur Jungmännern so.

Oder beneidest du ihn?

Und wenn du mal ehrlich bist, hast du dich nicht nur über die Frauen ausgelassen, die das tatsächlich tun, sondern hast es Frauen unterstellt die im Toni-Thread geschrieben haben.

@herr koch

Ist genau so link. Liegt aber vermutlich daran, dass diese Frauen eben feige sind.

BnergsteHige?r 7x8


herr koch

ich finds jetzt nicht gross unterschiedlich, ob das gelogen wird oder ob man sagt, man möchte grad keine beziehung und dann wenig später wieder hand in hand mit einem anderen rumläuft.

Ui, da reden wir von zwei verschiedenen Sachen. Bei dem was du wohl meinst geht es doch um Beziehungssachen, ich meinte jedoch das Verhaltensmuster "Betthüpfer". Drum hab ich ja auch das Vegetarier-Beispiel mit der Bratwurst angeführt.

Steffi

Und wenn du mal ehrlich bist, hast du dich nicht nur über die Frauen ausgelassen, die das tatsächlich tun, sondern hast es Frauen unterstellt die im Toni-Thread geschrieben haben.

Ohje, hab ich mich derart unklar ausgedrückt? :-/ Ich hab doch gesagt, dass die Hälfte die behauptet es nicht zu tun, es dennoch tun würde. Solches Verhalten hab ich angeprangert. Daneben gibt es solche, die es tun würden und es zugeben, und solche die es nicht tun würden und auch sagen, dass sie es nicht tun würden. Diese beiden Fälle sind für mich völlig in Ordnung. Ich hab nichts dagegen, wenn eine von Bett zu Bett hüpft und auch dazu steht. Ich mags nur nicht, wenn man fadengrad angelogen wird. %-|

Solche Weiber die einfach nicht ehrlich sind gibts leider.

Ich würd mal behaupten, dass 3/4 meiner RL-Erfahrung aus genau solchen Exemplaren besteht. Tolle Begabung, die ich da habe. :-/ Der Meinungsbildung förderlich. %-|

Willst du so sein wie der Toni oder willst du ne vernünftige Beziehung führen?

Du, ich möcht schon eine funktionierende Beziehung. Aber offenbar suche ich mir immer die unmöglichsten Frauen aus. Und gegen Bettgeschichten hätt ich im Moment wirklich nichts einzuwenden. Würds sogar noch eher als erfolgsversprechende Strategie ansehen, weil sowas erstmal die "guter Freund" Schiene ausschliesst.

S.t"effi a83


Bergsteiger

Ohje, hab ich mich derart unklar ausgedrückt? Ich hab doch gesagt, dass die Hälfte die behauptet es nicht zu tun, es dennoch tun würde.

SCheinbar hast du dich klar ausgedrückt, denn du sagst es schon wieder. Genau das mein ich doch! Das ist eine Unterstellung und klingt für mich nach Verbitterung.

BKergste"igerx 78


Steffi

Genau das mein ich doch! Das ist eine Unterstellung und klingt für mich nach Verbitterung.

Dann verstehen wir uns ja. Und ja, ich bin verbittert.

AZldh\a|fera


Steffi

Ich finde, so ganz unrecht hat der Bergsteiger da nicht. Es gibt genügend Menschen (geschlechtsunabhängig), bei denen sich Reden und Handeln um 180° unterscheiden. %-| So krass und falsch ich so ein Verhalten finde, es kommt doch recht häufig vor... Nur kann ich für mich persönlich entscheiden, bei solchen Menschen weitestmögliche Distanz zu halten. Und das tue ich. ;-)

B+ergsvte~ige`r 7x8


... sofern du es früh genug merkst. ;-) Wenn die Hormone erstmal ihre Wirkung entfaltet haben, ists dann nicht mehr so einfach. Umso traumatischer sind dann die Auswirkungen und die Einordnung des Erlebten. :-/

eRinRsamerPkexrl


Leute,

könnten wir bitte von dieser hälfe-oder-nicht-hälfte-dumme-Weiber-Diskussion fortkommen?

Auch wenn ich Verallgemeinerungen für falsch halte, kommt jetzt trotzdem eine auf uns JMs bezogen: ich glaube einfach, daß keiner von uns vor hat, zum riesen Aufreißer zu werden oder so viele wie möglich einfach nur ficken will. So unterschiedlich wir sein mögen, aber ich denke doch, daß wir alle auf der Suche nach einer Frau sind, die uns so richtig symphatisch ist. Wir JMs sind eben vermutlich welche von der lieben Sorte. Das heißt nicht, daß wir uns dauernd verarschen lassen oder trottelig sind. Wenn wir nur aufs vögeln scharf wären, Frau also einzig und allein als Sexobjekt betrachten würden, dann wären wir keine Jungmänner mehr, weil spätestens mit 18 selbst der Häßlichste von uns in den Puff marschiert wäre.

Ob nun viele Frauen total verlogen sind, nur auf Arschlöcher stehen -von beidem gibt es sicher viele, ist doch egal. Ich glaube kaum, daß irgendeiner von uns mit diesen Damen was anfangen würde. Also können sie uns doch nur egal sein, oder? Ich bin lieber artig/anständig, lieb (auf Frauen bezogen) und unberühert, als meine Persönlichkeit über Bord zu werfen, um einen wegstecken zu können. Nicht weil ich so ein guter Mensch bin, nein...lol...sondern weil ich mich sonst selber nicht mehr achten könnte, der pure Egoismus eben.

AXldh3a`ferxa


Bergsteiger

Hmm... ich halte mir eigentlich keine all zu schlechte Menschenkenntnis zu Gute. :-D Und bisher habe ich mich nicht wegen, sondern eher trotz meiner Hormone sowohl falsch (früher) als auch richtig entschieden (heute). Sprich ich habe früher dummerweise ablehnend/blockierend reagiert, wo ich es NICHT sollte. Heute differenziere ich genauer und nehme an, wo ich mich wohlfühle und lehne ab, wo mich was stört. Und guck an, mein Hormonstatus macht da sogar mit... ;-D

Noch was:

Die "Gute-Freund-Schiene" ganz außer Acht lassen würde ich nicht. Sowohl für Beziehungen, als auch für "nur" Sex sind doch eine gewissen Grundsympathie und gegenseitige Anziehungskraft, also gesteigertes Interesse am Gegenüber wichtig. Ergo genau das, was – zumindest für mich – auch teilweise Basis einer Freundschaft ist.

Ich verstehe schon, dass du meinst, nicht erst ewig lange die Schulter zum Ausheulen sein zu wollen, um dann im Endeffekt auch höchstens genau nur dafür noch in Betracht zu kommen. Das ist ja was anderes.

Aber auch wenn ich "nur Spaß haben" will, möchte ich für mein Gegenüber mehr sein, als nur - sorry - ´ne Steigerung im Vergleich zu seiner Hand… ;-)

S?tefJfi 83


Bergsteiger

Wenn du meinst jede Zweite hier im Forum lügt dann grenzt das aber an Paranoia.

Mit solchen Anschuldigungen kommst du auch nicht weiter.

KTimonoQ_FrHosch


Rudi Carrell ist tot.......

hi community,

wie ihr sicher gerade erfahren habt, ist der Showmaster

Rudi Carrell am Freitag an Lungenkrebs gestorben.

Für mich bricht eine Welt zusammen.....

bin jetzt kein die hard fan, aber.....trotzdem.....

gehört jetzt nicht hier so direkt rein aber musste mal raus.

hm, mit meiner "Dame" (siehe mein erlebnis, nachzulesen vor ein paar Seiten):

ich ruf sie heute an, kann wie gesagt gar nicht einschätzen, ob wir uns nochmal sehen......

Wenn´s was Neues gibt, poste ich es natürlich.

jackarooyou got Mail!

bis später............

ein heute mal trauriger

KimonoFrosch

B"erCgsteiBge*r 7x8


Steffi

Wenn du meinst jede Zweite hier im Forum lügt dann grenzt das aber an Paranoia.

Ich hab gesagt jede Zweite von denen die behauptet, dass sie es niemals tun würde. Vielleicht ein Drittel von denen die im Toni-Faden schreiben wären ja nicht abgeneigt. Bleiben zwei Drittel, also ein Drittel dem ich das diesbezüglich unterstelle. Weil aber kein Faden eine repräsentative Stichprobe des Forums ist, werden wir die genauen Prozentzahlen nie erfahren (wozu denn auch)... %-|

Mit solchen Anschuldigungen kommst du auch nicht weiter.

Da hast du Recht. Aber nach meinem letzten RL-Erlebnis ist meine Erwartungshaltung in Sachen Anstand ohnehin nahe dem Nullpunkt. :-/

CvoZp-pexr


einsamerkerl

Mal auf mich bezogen...

so viele wie möglich einfach nur ficken

Nö, eigentlich nicht. Da geh ich mit.

zum riesen Aufreißer zu werden

Ist schon was anderes. So ein Disco-Aufreißer, der alle Mädels anbaggert, weil irgendeine schon anbeißen wird, will ich nicht werden. Aber einen unfaßbaren Charme entwickeln, so daß mir keine widerstehen kann... warum nicht? ;-D

Kann nur helfen... wär ja blöd, wenn die absolute Traumfrau einfach ein bissel mehr als 08/15-Nettigkeit erwartet und ich nicht damit dienen könnte. Man muß auch irgendwie mal auffallen können.... und wenn nur DER Einen.

Ich bin lieber artig/anständig, lieb (auf Frauen bezogen) und unberühert, als meine Persönlichkeit über Bord zu werfen, um einen wegstecken zu können.

Diese Haltung ist eigentlich ok, weil selbstbewußt... "ich bleib so wie ich bin" - ok. Wenn aber "ich bleib so wie ich bin" bedeutet, daß man stehen bleibt und sich gegen ne positive Entwicklung stellt, dann isses nicht ok. Ich versteh das "lieb sein" in diesem Zusammenhang auch anders. Wie, hab ich ja beschrieben. Und so will ich nicht "lieb" sein.

Mir kommts so vor (und bei mir ists auch so), daß ganz normale Verhaltenswesen zwischen Mann und Frau, die sich gegenseitig sympathisch und attraktiv finden, uns zu unanständig erscheinen. Und auf diese Eigenschaft, diese Höflichkeit, kann ich verzichten... dauert nur ein bissel, bis man sich sowas wieder abgewöhnt hat.

eUinsam%erkexrl


@Copper

Mir kommts so vor (und bei mir ists auch so), daß ganz normale Verhaltenswesen zwischen Mann und Frau, die sich gegenseitig sympathisch und attraktiv finden, uns zu unanständig erscheinen. Und auf diese Eigenschaft, diese Höflichkeit, kann ich verzichten... dauert nur ein bissel, bis man sich sowas wieder abgewöhnt hat.

Unanständig vielleicht. Oder irgendwie unangenehm, weil nicht bekannt/geübt usw?

Aber Du hast natürlich Recht, irgendwas läuft massiv falsch bei uns. Das will ich ja auch ändern/abstellen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH