Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen (Teil 2)

hner2r koxch


beschämt sein und besamen mag zwar zusammenhängen, aber ... :-/ ;-D

N<oel] G.


haha, nein, da liegt ein mißverständnis vor! ;-D

ich zitiere mal:

Most people don't get the line:

"i want to catch something that i might be ashamed of"

because it's about STDs and they think "well, who would want to catch an STD" but actually it's about being so deperate for a partner of any kind that they couldn't care less where they've been before.

STD = sexually transmitted disease

ist aus nem smiths-lied und sorry, aber ich muss bei der stelle immer ziemlich lachen. ;-D

SY. fwaEllisxii


ich dachte nur frühzeitiges besamen ist beschämend :-o

(hm, versteh den zweiten Satz trotzdem net :-( )

S(. 0wallixsii


wuaah! und noch mehr englisch! :°(

;-D

N|oIel Gx.


übersetzt heißt es:

"ich möchte leben und lieben

ich möchte mir etwas einfangen (eine geschlechtskrankheit), wofür ich mich später schämen werde"

also da ist jemand verzweifelt und seeeeehr geil.

womit jeglicher wortwitz komplett demoliert wäre. ;-D glaube, ich gehe besser schlafen! :-x

hferrE koxch


Most people don't get the line:

"i want to catch something that i might be ashamed of"

because it's about STDs and they think "well, who would want to catch an STD" but actually it's about being so deperate for a partner of any kind that they couldn't care less where they've been before.

STD = sexually transmitted disease

Die meisten Leute verstehen folgende Zeile nicht:

"Ich will etwas erwischen, was mich beschämen könnte."

Denn sie handelt von SüKs und die Leute denken, "nun, wer möchte sich schon eine SüK einfangen", aber eigentlich gehts darum, so verzweifelt (ich nehm mal an, Noel hat das "s" vergessen) irgendeinen Partner zu suchen, dass sie sich nicht weniger darum kümmern können, wo sie vorher gewesen sind.

SüK = sexuell übertragene Krankheit

S . wa0llisi+i


:-D *blink* ahh, da wär ich wirklich net drauf gekommen.

Joa, soweit sind wir zum Glück noch nicht... wer weiß wie lange noch. ;-D

N<oelm G.


naja, vielleicht ist es auch doch nicht sooooo witzig. |-o

themenwechsel? *räusper* also ich habe da nochmal über die sache mit dem jm-gen nachgedacht und... ;-)

S9. w a=llisNii


ja? *spannend wart* ;-D

hgerr: koxch


welches dann ja quasi wieder wachsen kann.

NPoel- Gx.


... also ich glaube das ist quatsch! ;-D

(wo ist eigentlich vitalboy?)

h`err\ kocxh


quasi nicht hier. aber wenn er schon so lange nicht mehr hier gewesen ist, ist das ja wie, wenn er nie hier gewesen wäre. sprich: er hat wohl das forum vergessen. quasi.

B[ergstPeigerD 78


herr koch

mit wem plauderst du denn so über sex? bzw. eben halt nicht?

:-o *erschüttert bin*

Erst bestellst du dir nen Porno, jetzt das... :p> ;-) Was ist passiert? :)D ;-D

KAw>axk


@Betsy

Statt dessen nimmt es einem den größten Teil der Angst/Hemmungen, wenn man mit dem Partner vorher(!) offen darüber reden kann, dass man "es" noch nie getan hat.

Das große Problem ist genau diesen Partner bzw Partnerin erstmal zu finden. Diesen Wunsch hatte ich lange - ohne Erfolg. Inzwischen ist mir klar geworden, dass ich bei Betrachtung meiner jetzigen Situation nach menschlichem Ermessen dieses Glück nicht haben werde. Deshalb habe ich schon vor einiger Zeit angefangen nach anderen Wegen zu suchen.

Ich habe bemerkt, dass du meinen ersten Versuch mein JM-Sein zu beenden wahrscheinlich noch nicht mitgelesen hast. Meinen Bericht von damals findest du auf dieser Seite ganz unten:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/95559/334/]]

Ich wollte damals endlich etwas tun was zum Ziel führt. Es lief nicht so wie erhofft aber ich denke es war diesen Versuch wert. Der zweite und bis jetzt letzte Versuch dieser Art etwa 2 Monate später lief auch nicht besser.

Ich habe mir auch lange gewünscht es irgendwann auf die klassisch romantische Art zu schaffen aber das wird nichts. Dazu fehlt mir das Glück.

K,wxak


dazu kommt, dass bei [[http://poppen.de]] bestimmt 10 mal mehr männer als frauen angemeldet sind.

Das ist wahrscheinlich bei 99% der Kontaktbörsen so.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH