» »

Der muschi einen namen geben

LyatenteEr_Vramp


Zumindest in den Köpfen der Männner... ähm Menschen! *g*

Durch Namensgebung wird ein "Ding" eingegrenzt, es wird genauer bestimmt, und somit ist es das, wofür man es hält.

Das Namenslose allerdings erschient bedrohlich....

Dazu fällt mir gerade ein Text ein, den ich in Deutsch interpretieren und erörtern durfte (eine meiner wenigen "Meisterleistungen"); ich schau mal ob ich den im Netz finde. :-)

hoelpleVss_gi+rl


Regina- klingt so ähnlich und heißt übersetzt auch noch Königin :-p

Lhatentker_Vamxp


der Text ist von Giorgio Agamben und nennt sich "Profanierungen". Finde ihn gerade nicht.

Parallel dazu behandelt haben wir (unser Oberthema hieß "Sprachskepsis") von Novalis "Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren" - falls dich das Thema interessieren sollte ist das die richtige Lektüre, allerdings ist Agamben ein hartes Brot. Ich war die einzige aus dem Kurs, die den Text ansatzweise verstanden hat (ein Glück, ich hab mich für die Interpretation entschieden, bevor ich den Text gelesen hatte ich Dummerchen ;-) war aber spannend!).

SGarahx_


ich weiss auch immer nicht richtig was ich dazu sagen soll. meistens sag ich pussy oder muschi. find ich aber beides irgendwie auch nicht ganz so toll. aber ein wort was mir richtig gefällt hab ich auch noch nicht gefunden.

S;peciaAlF-Unxit


Inhalt

In zehn teils aphoristischen, teils erzählerischen Texten lotet Giorgio Agamben den Raum des Menschlichen aus: in seiner Beziehung zu Erinnerung und Spiel, zur Religion, zur Sehnsucht nach dem nicht Erinnerbaren, nach dem, was wir als unser »Genie«, unsere Autorschaft, unser Ich empfinden. In keiner anderen Form als der des Unerhörten, immer Flüchtigen ist es zu fassen, als Bild, als Einbildung. Worin aber besteht dann die Aufgabe des Menschen? In der Profanierung der metaphysischen Residuen unserer sogenannten Individualität. Das ist nach Agamben streng von einer Säkularisierung zu unterscheiden, die die Machtverhältnisse lediglich von Gott auf die Menschen überträgt und somit im Grunde alles beim alten beläßt. Die Profanierung löscht das Heilige nicht aus, sondern läßt es wie in einem Suchbild entstellt, verrätselt, aber auch mit neuer Leichtigkeit fortleben – so wie der Ritus fortlebt im Spiel.

Hab eh nix für meinen Liegestuhl

Suhrkamp 95 Seiten

Ob ich da Durchblicke, na ich bin eh am liebsten auf Plätzen zu finden, von denen ich keine Ahnung habe ;-) Siehe Leitfaden, löl

L6ate!nXtfer_Vxamp


Hihi - ja den Text, den du hier fein reinkopiert hast, habe ich auch gefunden. Mir geht es aber nur um einen Teil der Profanierungen - nämlich um "Zauberei und Glück" da geht es auch um die Namensgebung, um Zauberworte etc. Sehr interessant, sehr kompliziert, sehr anregend, gut diskutierbar. Wenn du es gelesen hast, schick ich dir meine Interpretation! ;-)

SapeciaXl-0Unixt


aber woher jetzt dein Sinneswandel ?

Wenige Seiten vorher war Dir nicht klar, warum die Muschi einen Namen braucht ???

R]eiz7woxrt


um Zauberworte etc

*aufhorch* *g* ;-D 8-)

L=atent?ezr_Vamxp


Sinneswandel? Wo? Wo hab ich denn meinen Sinn gewandelt?

Bin immer noch der gleichen Meinung! ;-D

S>peciUal-Uxnit


*kopfkratz und pause mach*

L)aten-ter0_Vamxp


Viel Spaß beim Pausieren! ;-)

L/atentrer_Vamxp


ACHTUNG: VOLLE MAILBOX ! *gg*

S_pec"i0alj-Un1it


Sie haben insgesamt 81 Nachrichten

Also mitzählen 8-) ;-)

LcatUentCer_VPaxmp


jetzt sinds 82 *g*

oder einfach drauf achten! bin auch irgendwo bei 80, muss auch immer wieder weglöschen, vor allem die verschickten.

Jgoswef* ZH


je nach Gelegenheit

nenne ich die Muschi meiner Geliebten anders

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH