» »

Mein Partner hat keine Lust mehr auf Sex

I[nte=ndanxt


Viele liebe Grüße von einem Trockenen

Du Armer tust mir sehr leid. Als Trockener darst du natürlich kein Gramm Alkohol trinken. Dann würde es wieder los gehen. Ich aber kann kontrolliert trinken, das ist der Unterschied. Wenn und wann es mir schmeckt. Und hast Du schon mal ein Feinschmeckerlokal gesehen, wo nicht zu einem guten Essen auch Wein getrunken wird? Und was ist mit den Leuten beim Oktoberfest. Unter einer Maß (1 l Bier) geht da nichts. Sind das jetzt alle Alkoholiker ???

Ich kann Alkohol trinken, weil ich weiß, wann ich aufhören muß. Das ist der kleine Unterschied, bei Dir als trockener Alkoholiker geht das nicht, weil Du dann kein Ende finden kannst. Wie weiland unser Harald Junke.

SOtück&ske"n


@carambols

Er war - kurz nach der OP - für 6 Wochen in der Reha, doch danach nichts mehr. Den Logopäden hat er ins Auge gefaßt, sollte es nicht besser werden. Aber es wird eigentlich besser, es braucht nur seine Zeit. Der Chefarzt in der Klinik sagte, es könnte bis zu 5 Jahren dauern, bis er wieder der alte ist (zumindest was das Sprechen angeht).

Wir machen schon einiges zusammen, doch müssen immer zusehen, dass es Dinge sind, die ihn nicht allzu sehr überlasten, also nicht zu anstrengend sind.

Komischerweise ist er im Bett (wenn wir mal Sex haben) der alte, das überanstrengt ihn nicht. Aber da wir aber unseren Sex sehr facettenreich gestalten, hat er zwischendurch immer die Gelegenheit, sich zu entspannen und Kraft zu tanken, also nicht die ganze Zeit wildes Rumgepoppe oder so ;-).

EJremi2t29m29


Du Armer

Der liebe Gott möge Dir Deinen Glauben stärken.Wer sagt :" Ich darf nícht trinken"?

Aber mit Deiner Meinung bestätigst Du mir nur Deine Einstellung.

Alles Gute zum kontrollierten Trinken. Prof Körgel lässt grüssen.

IUntendKan]t


Prof Körgel lässt grüssen.

Bist Du das ??? Beim Googeln findest man ihn nicht. Dein Hausarzt ???

Und was sagt der zu Stückskens Problemen, denn darum geht es doch in diesem Tread. Noch nicht gemerkt ??? ;-)

E"rem!it29!2x9


Dann würde ich mal

kontrolliertes Trinken eingeben, dann stösst man auf diesen Herrn und zu Stücksken, das Problem habe ich durchaus erkannt, Sie ist nämlich Co-abhängig und braucht genau so viel Hilfe wie ihr Mann. Damit Ende der Diskussion.

liebe Grüsse

S/c}hn`üffxz


Intendant

[zIch kann Alkohol trinken, weil ich weiß, wann ich aufhören muß. Das ist der kleine Unterschied, bei Dir als trockener Alkoholiker geht das nicht, weil Du dann kein Ende finden kannst. Wie weiland unser Harald Junke. [/z

und du merkst noch nicht mal, wie sehr du dir in die Tasche lügst.

Mach es doch einmal: Mal bewußt nicht trinken.

Eine ganze Weile nicht. Oder heute ja, morgen nein. Ganz bewußt.

Und du wirst merken, daß du einen richtign hyp nach Alk hast...

Deine Begründungen

Und hast Du schon mal ein Feinschmeckerlokal gesehen, wo nicht zu einem guten Essen auch Wein getrunken wird? Und was ist mit den Leuten beim Oktoberfest. Unter einer Maß (1 l Bier) geht da nichts

(eine davon) sind so fadenscheinig, wie das uralt Linnen deiner Ururoma :-/

Trockene Alkoholiker sind nicht arm dran.

Sie sind stärker als du.

Stücksken

ich bin deshalb nie zu sochen Gruppen gegangen, weil die Gespräche für mich sinnlos waren, denn sie ändern nichts an der lage bei mir zuhaus.

Das sie mir die Augen öffnen könnten...das hab ich est viel später kapiert.

I5ntrenjdacnt


Schnüffz

Du als erfahrene Schreiberin vertippst Dich bei der Einrahmung eines Zitates. ;-D

Jetzt kümmer Dich weiter um Deine eigenen Probleme oder versuche Stücksken zu helfen. Ihr Tread ist das hier. Das solltest Du doch als langjährige Schreiberin hier wissen.

Mach es doch einmal: Mal bewußt nicht trinken.

Eine ganze Weile nicht.

Zu Deiner Beruhigung. Das tue ich mehrmals jährlich. Wenn's meine Zeit erlaubt, neme ich 2-3 mal jährlich meinen Wohnwagen (allerdings Salonwagen mit Dusche und sep.Schlafzimmer) und fahre so 10 Tage in die Einsamkeit, die kann man auch hier in Deutschland finden. Abgelegenr Bauernhof in der Eifel, ich denke auch bei Euch, so in der Gegend Zwischenahn oder im Weserbergland. Da trinke ich nur Tee und Säfte und esse hauptsächlich Gemüse. Den Fernseher schließe ich auch nicht an. Lese Bücher und Theaterstücke oder schreibe selber auf meinem Laptop. Ins Internet gehe ich natürlich auch nicht. Hab eine gute Stereoanlage mit 50 CDs klassischer Musik.

Eine wunderbare Erhlong des Geistes und des Körpers. Kann ich nur empfehlen.

Und ich verspüre kein Zittern, wie Du so schön schreibst und mir damit sagst, dass Du außer Pauschalurteilen gar nichts weißt.

"Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als sich Eure Schulweisheit träumen läßt."

Das sagt Hamlet in einem Drama von Shakespeare.

S:c;hn=üfxfz


%-|

schon gut schon gut, beruhig dich und verzieh dich in die Pampa

Übrigens: Errare humanum est....auch mal wenn man länger dabei ist....oder bist du dagegen gefeit??

I,nte]ndaxnt


Errare humanum est...

Latein kannst Du auch ???

Congratulation *:)

Warum soll ich mich verziehen ???

Ich stänkere hier doch nicht.

Nochmal beide Begriffe: Suchtalkoholiker brauchen immer einen gewissen Pegel, wie hier schon geschrieben wurde. Sie greifen schon tagsüber zu Alkohol, wenn der Pegel sinkt. Klar? Verständlich ???

Die, die Alkohol genießen brauchen das nicht. Ich trinke, weil es schmeckt. Auch schon mal einen guten Whisky. Und nicht etwa weil ich betrunken sein will, also den Pegel brauche. Überhaupt nicht. Darum geht es bei den Genießern überhaupt nicht. Und wir können Schluss machen oder Pausen einlegen (siehe mein obiges Posting) wann immer wir wollen. Da wir keinen Pegel brauchen. Haben das jetzt alle verstanden und können wir wieder zum Thema Stücksken zurück kehren ???

:)D

M)aDDi4n-tHPe-GaNogStA


Stress?!

Dein Mann hat vielleicht in letzter Zeit zu viel Stress! Eine Studie hat erwiesen das das männliche als auch das weibliche Geschlecht weniger Lust auf Sex hat wenn es Stress ausgesetzt is!

S"tückksxken


@MaDDin-the...

Nein, das ist es nicht! Wenn du Lust hast, lies dir den ganzen Thread durch, dann weißt du woran es liegt.

INntexndanxt


Stücksken

Du bist doch aber auf einem guten Weg, wenn ich die letzten Postings von Dir verfolge.

I~nt0e ndxant


Schnüffz

Komisch, dass Ihr Betroffenen (durch Deinen ExMann, den Du ja noch vor einem Jahr liebtest und nie aufgeben wolltest, was ist da wohl passiert, nach 22 Jahren ???) Euch immer meldet und andere mit reinziehen wollt. Bleib bitte bei Dir. Du hast Probleme genug. Um diese weg zu bekommen hilft nicht, andere mit reinzuziehen. Da mußt Du mit Dir selber fertig werden.

Glaub mal einer guten Empfehlung vom Intendanten.

Diancedripnuthedaxrk


Intendant, nur mal so nebenbei: Nach 10 Tagen ist der alk aber noch nicht aus deinem Körper.

Und Stresssituationen hast du auch nicht in diesen 10 Tagen.

Was ist denn, wenn du die hast, und hast keinen Alk zur hand?

10 Tage sagen gar nichts.

Ipnte]n)d^ant


Hab ich je geschrieben, dass ich Alk brauche, wenn ich Streß habe ??? Ich bestimmt nicht. Den habe ich schon mal bei Theaterproduktionen. Und die laufen meistens tagsüber. Du mußt mal richtig lesen. Das können hier wohl doch nur wenige. Mein erstes Bier trinke ich erst, wenn es draußen dunkel wird, also am Abend nach Feierabend und nicht aus Streß, sondern weil es mir eben schmeckt. Ich schleiche nicht morgens zur Trinkhalle, hätte man auch alles lesen können. Und ich liebe Streß, für mich ist das das Leben. Ich habe einen zu niedrigen Blutdruck und bei Streß steigt er dann, so daß ich gut drauf bin und aufblühe. Ich trinke auch höchstens 2 Tassen Kaffe am Tag. Wenn Du in dem anderen Tread schon heftig angegriffen wirst (Ältere Frauen -junge Männer), brauchst Du Dich hier nicht noch einzumischen, aus Frust (Streß ???). Ich komme mit jungen Männer sehr gut zurecht. Aber hier ist das Thema Stücksken.

Auch noch nicht gemerkt ???

Und nochmal, soll ich's dick schreiben: Schnüffz meinte, daß ich das Zittern bekäme, wenn ich mal keinen Alk trinke. Darauf meine Antwort mit den Erholungstagen. Ich tue das nicht, weil ich mich kontrollieren will, sondern weil es mir Spaß macht. Du meinst ja auch, wenn ich Streß hätte. Alles Allgemeinwissen, was nicht fundiert ist. Ich hasse Leute, die nur Halbwissen haben, sich aber immer aufspielen, ich denke, weil sie ihre eigenen Probleme verdecken wollen. Wenn D u die hast und der andere Tread schließt ja darauf, mach Deinen eigenen Tread auf und laß uns brave und viel Steuern zahlende Bürger einfach in Ruhe. Wenn ich Dir sonst wie helfen kann, bitte gerne. Kannst mir immer schreiben. Bitte gerne.*.) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH