» »

Wie werde ich ein "Arschloch", warum funkt es bei mir nicht?

SgtraAuch


Das sich Frauen in dominante Männchen verlieben ist ungefähr so war wie die Tatsache das Männer sich in Frauen mit großem Brustumfang, langen Beinen und einem großzügig geformten Hinterteil verlieben... Frauen und Männer orientieren sich generell anders... Frauen schauen zwar auch aufs Aussehen aber wesentlich mehr auf die Persönlichkeit, während Männer eher aufs Aussehen fixiert sind... und dort wo das jeweilige Geschlecht hinschaut dort sucht es halt die typischen Geschlechtsspezifischen Merkmale... Frauen suchen nach: Dominanz, Selbstbewusstsein, Willensstärke... und Männer eben nach äußerlichen weiblichen Reizen... dies ist die Regel... die für manche Frauen und Männer wichtiger sind als für andere... das Frauen auf Arschlöcher stehen ist meiner Meinung nach ein Scheißdreck... Frauen stehen nur auf Dominanz und Selbstbewusstsein... es ist eben einfach nur so das die meisten Arschlöcher Dominant sind denn wenn sie es nicht wären würden sie es sich nicht trauen Arschlöcher zu sein...

T"hePresKideMnt2009


Also haben nette Männer keine Chance.

ShtraQucxh


Warum? Müssen alle nette Männer kein selbstbewusstsein Besitzen? Selbstbewusstsein kann man lernen... doch das nett sein muss man dabei nicht vergessen...

T3he Pre_sid'entx2009


Selbstbewusst bin ich schon, aber wurde zu oft enttäuscht. Was nützt es einen, wenn er selbstbewusst ist und die Frau, die einen anhimmelt das krasse Gegenteil ist. ???

Sdtraupch


Moment die Frau die einen anhimmelt? Wo ist das Problem wenn sie dich anhimmelt?

T>hePresGiden$t200x9


Da ist kein Problem.

HEermxit


Das ist höchstens eine Nervensäge, Presi.

TSh-ePresi1dentx2009


So sehe ick det och.

Hgerxmit


Gelle

MBacxho


Ein bisschen Arschloch sollte man sein, aber das habe ich schon geschrieben.

p+erf*DNA


mmmh...

Die Mischung muss stimmen... :p>

HSermxit


Meistens liegen die Arschlöcher vorn.

V=itUalboxy


muß auch mal wieder meinen senf dazu geben

also, eins solltet ihr bedenken: redet euch nur nichts ein. also zum beispiel: "ich krieg ja eh keine". das führt nämlich sehr schnell zur sogenannten "selbsterfüllenden prophezeiung. allein die aussage führt schon zu einer entsprechenden geisteshaltung (z.b. herabsetzung des selbswertgefühles) bzw. zu bestimmten handlungen, die auf das andere geschlecht bewußt oder unbewußt abstoßend wirken und damit zwangsläufig zum mißerfolg führen. dieser mißerfolg ist dann wieder ein beweis für die richtigkeit der aussage "ich krieg ja eh keine" - womit sich ein fataler "teufelskreis" schließt.

wie wirkt man dem entgegen? mein vorschlag ist, es mit autosuggestion zu versuchen. nach der methode von émile coué.

Große Erfolge kann man laut Coué mit der einfachen Übung erzielen, sich lebenslang täglich nach dem Erwachen und vor dem Schlafen etwa 20 mal halblaut (damit der Satz über den Gehörsinn im Unterbewusstsein verankert wird) vorzusprechen:

"Es geht mir mit jedem Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser!"

(Tous les jours à tous points de vue je vais de mieux en mieux!)

Hierbei sei es gleichgültig, ob man daran glaube oder nicht und was man bewusst dabei denke, solange nur die Lippen den Satz laut genug formten, damit er über die Ohren wieder zurückwirken könne. Hilfreich sei eine Knotenschnur oder ähnliches zum Abzählen. Coué empfahl, den Satz möglichst kindlich und unangestrengt zu sprechen, langsam und monoton in der Art einer Litanei oder eines Mantras, ohne den Willen zu sehr zu bemühen.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Emile_Cou%C3%A9]]

entsprechend unserem problem ändere man den satz z.b. auf "ich fühle mich jeden tag in jeder hinsicht attraktiver für frauen!"

VG

H?otgMinxZes


antwort

Werde ein Mann und du bsit automatisch ein Arschloch!

HBotMinxxes


re @all

Also ich finde diese Diskussion stumpf frauen stehen vielleicht auf dominante männer aber sicherlich nicht auf arschlöcher!

welche fraue würde denn einen mann nehmen wo sie schon von anfang an weiß das es ein arschloch ist?

und frauen schauen mit sicherheit genau so auf das ausseehen wie die männer nur wisen wir es besser zu verstecken ^^

Akles klar ???

und überhaupt, wenn eine frau einen mann will und was für einen is doch eh immer unterschiedlich und kommt vor allem auch immer darauf an, was sie für einen mann kriegen kann odeR?

denn wenn ein mann sich immer nur in fie drauen verliebt die viel zu hoch für ihn sind, dann is es seine schuld !!!!

man sollte nicht zu hohe erwarteungen haben dann klappt das schon

außerdem, wenn man schon mit dem gedanken daran geht jemanden klar zu machen dann kappt das nie was das haben studien beweisen grinss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH