» »

Kann man Frauen zum Orgasmus gegen Ihren Willen bringen?

bxalabaxla


Wofür will man denn sowas wissen?

Ly1zzAxrd


@ langeweile denke ich mal

sdpanxack


Danke für Eure Beiträge

Danke für die ehrlichen Antworten.

Es verhält sich nun einmal so, dass (wir) Männer unseren O. oft genug nicht zurückhalten können, und wenn wir noch so viele asexuelle Gedanken haben ...

Bekanntlich ist das bei Frauen anders, die allermeisten müssen aktiv mithelfen, damit sie kommen.

Mir ging es bei meiner Frage darum, ob hier Frauen sind, denen es so geht wie den meisten Männern, die, bei 'geschickter Behandlung' seitens des Mannes, Ihren Höhepunkt nicht zurückhalten können, und wenn sie noch so heftig dagegen ankämpfen, wie wir Männer es so oft tun müssen (ich weiss, Jungs, nicht alle, es gibt welche, die das völlig unter Kontrolle haben).

An Vergewaltigung habe ich dabei nicht gedacht. Möchte nicht in diese Schublade.

SM interessiert mich höchstens in einer 'light'-Version.

Gruß

nreugier7weib_chxen


Was soll die Eingangsfrage überhaupt?

Fühlst Du dich als der, der alle Frauen beglücken kann?

Frauen kommen ohne eigenes zutun eh eher selten und nun diese Frage ???

SPpeciVal-nUxnit


merkwürdies Ansinnen *:)

KCitcsunxe


ich würde auch sagen, nein, das geht nicht. ist ja bei vielen Frauen schon schwer genug, wenn sie wollen

s!chnullxer1979


das schon merkwürdig ...

... wenn eine frau keinen orgasmus haben will, wird sie sich dir auch kaum hingeben - für mich klingt das so, als ob das in richtung rollenspiel mit einer unbeteiligten geht.

KYitsHune


würd ich nicht unbedingt so sagen-gibt ja auch frauen, die ihren Spass an derartigen spielchen haben-den partner einfach machen lassen, und dabei aber nicht nach uassen drimngen lassen, wie spitz sie das grade macht. desweiteren empfinde zumindest ich in manchen situatiionen sex auch ohne das ziel eines orgasmus sehr angenehm-zb abends wenn ich sehr müde bin, mich einfach nur auf den bauch legen, die hände unter dem kissen verschränken und die sanfte massage seines gölieds in meiner scheide, sowei den innigen körperkontakt zu geniessen-hat nicht wirklich was mit geilheit zu tun, kann aber ungemmein angenehm sein

D}ancefrinth6eada8rk


Mir ging es bei meiner Frage darum, ob hier Frauen sind, denen es so geht wie den meisten Männern, die, bei 'geschickter Behandlung' seitens des Mannes, Ihren Höhepunkt nicht zurückhalten können, und wenn sie noch so heftig dagegen ankämpfen, wie wir Männer es so oft tun müssen

das geht.

M8eere!sengexl


Definitiv nein

:-/

M3ondFI]nBlQauemoWasser


Schließ

mich der Mehrheit an..Geht absolut nicht..Darum liebe ich Männer umso mehr,die denken sie wären sooooooooooooo ein Hengst,dass sies doch schaffen *lol*

n$eugierwbeib`chen


Kitsune

Bist Du gerade dabei?

Dein Schreiben lässt auf 2erlei schließen ???

8FthworDldwoPndexr


Bist Du gerade dabei?

Dein Schreiben lässt auf 2erlei schließen

:)D

KRitsxune


häh, was, wobei?

und welche zweierlei Rückschlüsse?

aber, nein, mein Freund kniete, während ich diese zeilen verfasste, nicht grade vor mir und hat mich gefingert oder so....der passt mit seinen 2 metern körpergrösse nämlich nicht unter´n schreibtisch ;-D

und wenn, dass wäre sowas nur während eines telefongesprächs lustig, vor´m rechner kriegt ja niemand was mit, ob ich nun schneller atme, leise seufze usw....

und falls du bezug auf die tippfehler nimmst: ich bin anwender des zwei-finger-such-systems und nicht wirklich ein freund des schreibens am rechner.

aIbe/ced/ar


Der Sexualtrieb ist einer der Stärksten Instinkte im Menschen. Es gibt wenige Menschen auf diesem Planeten die Ihre Sexualkraft unter Kontrolle haben und die können eine Frau zum Orgasmus bringen auch ohne sie anzufassen. Je feiner das gehör wird desto grösser der Musiker und um so besser wird das Instrument klingen das er zupft oder schlägt. Hat die Frau aber auch die Kontrolle über Ihre Sexualkraft erlangt, wird das Thema überflüssig. Deshalb die Frage bleibt: Wer zupft wen? ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH