» »

Neulich beim Porno schauen,

NWexmus6x66 hat die Diskussion gestartet


stellten wir uns (meine Freundin und ich) die Frage wie groß der größte Menschliche Penis ist/war der jemals gemessen und dokumentiert wurde.

Wir kammen darauf, da im Prono so ein "Schwarzer" war der einen Mega-Penis hatte, der ging steif (im liegen) bis zu den Brustwarzen hoch und der Typ war selber auch nicht gerade klein, also ich würde den Penis auf mind. 35 - 40 cm schätzen und auch noch sehr dick.

Wir fragten uns auch welche Frau kann so einen "Monster-Penis" überhaupt aufnehmen, das muss doch wirklich weh tun. Das einzige was als Mann bestimmt geil ist, ist das gleich mehrere Frauen gleichzeitig sich um den Risenlümmel kümmern können (wie in dem Porno gut demonstriert ;-) ).

Also was ist der Weltrekord?

Antworten
NWexuxs666


schmeiß noch ein "e" dazwischen! |-o

DhrS~trangzelovxe


Die Normalmaße des männlichen Fortpflanzungsorgans, des Penis, werden zwischen 7,25 - 11,5 cm in schlaffem Zustand und mit 12 - 19 cm in erigiertem Zustand angegeben. Extreme 1 - 44,5 cm (?? beide krankhafte Erscheinungen). Der Kamasutra kennt drei Größen des typisch männlichen Organs: "Hengst" (18 - 25 cm), "Stier" (16 - 18cm) und "Hase" (13 - 15, 5 cm). Der Umfang variiert im erigierten Zustand zwischen 8,5-12 cm. Eine in 1970 durchgeführte Studie ergab, dass der längste Penis 23.75 cm (im erregten Zustand!) betrug. In einer früheren, multikulturellen Studie, wurden allerdings andere Längen erfasst: fast 30.5 cm! Ohne Zweifel bricht aber der 44.5 cm lange Penis alle Rekorde!

[[http://de.wikibooks.org/wiki/Mensch_in_Zahlen]]

lxiq


Wir fragten uns auch welche Frau kann so einen "Monster-Penis" überhaupt aufnehmen, das muss doch wirklich weh tun.

also vaginal wird das sicher problematisch (irgendwann wird er eben anstoßen) - anal klappt bestimmt besser.

Prrioxns


Ich denke, ...

... ab einer gewissen Größe wird "er" dann auch für den

Träger nur hinterlich und somit eher eine "Behinderung"

als eine Segnung!?

Welche Frau möchte schon an einem Telgraphen-Masten

rumlecken - von saugen kann ja wohl da dann keine Rede

mehr sein, oder?

???

P$r{ions


Telegraphen ...

"e" vergessen :-D

@:)

p6utt^e1


Da hast Du vollkommen Recht! Zu groß ist nichts! Durchschnitt (bitte jetzt keine Diskussion über Durchschnitt) ist vollkommen ok! *:)

P{rUiKonxs


Macht´s nicht im Grunde eh die Technik!?

;-) ;-D

Hab´s schon öfter hier gepostet - mein Durchschnitt ist für den

Normalgebrauch okay - damit läßt sich auch anal bewerkstelligen

und meine Holde bekommt ihn auch noch in den Mund ...

Und wenn sie doch mal "mehr" braucht, habe ich noch eine Hand

und wenn´s ganz "dicke" kommt einen ganzen Arm ... *:)

d0e<r vom xMars


@ putte

Welcher wäre Dir denn so am liebsten? ;-D

pKut*te1


:-) Mein Marsmännchen wieder..... *:)

dserv v&om Maxrs


Ja x:) :-p also welcher wäre so am besten für Dich ;-)

t@hoxvo


@Nexus

Wieviel der Weltrekord ist, weiss ich auch nicht. Bei Pornos sind aber oft Fakes im Spiel - die Requisiteure und SFX-Leute bringen heute ganz erstaunlich echt wirkendes zustande zustande.

Ein (für seine Länge) bekannter Pornostar ist Lexington 'Mr 33 cm' Steele. Bei seinen Filmen kann man davon ausgehen, dass das gezeigte echt ist. Wird jetzt wohl nicht gerade Weltrekord sein, aber vermutlich schon ziemlich nahe dran.

Was auch noch erstaunlich ist: Steele hat einen Universitäts-Abschluss und früher als Broker gearbeitet, hat diese Karriere dann aber für das Pornogeschäft aufgegeben. Er besteht also offensichtlich nicht nur aus seinem Schwanz (obwohl ja schon mal das Gerücht geht, wer so ein Ding habe, sei im Kopf nicht allzu fix, weil die Hirndurchblutung suboptimal sei, wenn alles in den Schwanz strömt bei einer Erektion...).

Vielleicht war er ja das in dem Film? Schau mal hier:

[[http://www.praline.de/porno-stars/anzeigen.php?anzeigen=l&ordner=lexington_steele&id=97]]

Gruss

p>uytte1


Der von meinem Schatz - aber ich glaube, das ist nicht das, was Du hören wolltest, oder? ;-)

dbeVr $vom M+arxs


Nee :-/

PKrOikonxs


Abwechslung wäre doch das Beste, oder?

Immer riesig macht auf Dauer auch keine Spaß,

wie auch als Mann nicht immer den riesen Busen

vor der Nase zu haben - ab und an was Kleiners

macht in meinen Augen das ganze erst interessant

... @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH