» »

Kleine süße Geschichten zum schmunzeln

MGika0x07 hat die Diskussion gestartet


also bin gerade darauf gekommen, weil ich mich an eine kleine Episode aus meine Jugend erinnert habe und mir dachte, wenn noch mehr Leute so kleine Geschichten hätten wäre das bestimmt lustig.

Ich war so um die 14, bin mit dem Rad in die Stadt gefahren als mir von einem Hochhaus jemand nachpfeift. Als ich hochschaue erkenne ich meine Klassenkameradin, die da ruft Mika komm doch mal hoch...

Sie war übrigens die schönste und schärfste in der Klasse, die hatten sich damals solche Herze in den Schritt der Jeans genäht, einfach nur geil kann ich nur sagen.

Also ich dann mal hoch mit dem Fahrstuhl und oben hat sie mir schon sehr freizügig bekleidet dir Tür geöffnet.

"Mika komm doch rein und lass uns was nettes spielen, hat sie gesagt."

Im Hintergrund habe ich die zweit schärfste Braut in unserer Klasse gesehen, NACKT ist sie rumgelaufen. Boahhh und was habe ich Depp gesagt:

Ich habe keine Zeit ich muss zu Muttertag noch ein Geschenk kaufen gehen.

Dieser Gelegenheit trauer ich heute noch nach, denn wann bekommt man schon solche Chancen, eigentlich sehr selten.

Bin dann also mit zwei Stangen in die Stadt gefahren, eine am Fahrrad und die andere war an mir.

Würde ich mich heute wohl anders entscheiden ?

Oder würde ich sagen, ich muss meiner Frau zum Hochzeitstag ein Blumenstrauß kaufen...

Bin gespannt was da noch so kommt ;-D

Antworten
8k.We(ltwuxnder


;-D du hast die Chance deines Lebens verbockt

FHl=ausechi rBär


lol mitleid echt ^.^ @:)

MWika{007


ihr seid aber auch so was von cool, das wäre ich auch gerne *:)

KAwak


Mika007

nette Geschichte :)^

Was vergleichbares ist mir nie passiert.

MTorgxott


Doch, mir ist mal etwas ähnliches passiert. Ich war wohl auch so ca. 14 Jahre alt und eigentlich hatte ich was Sex anbelangte schon ein wenig Erfahrungen gesammelt. (Erstes Mal mit 12)

Mein bester Freund hatte vor ca. 2 Monaten mit seiner Freundin schluss gemacht und wollte nix mehr mit ihr zu tun haben. Allerdings waren wir alle zusammen früher recht gute Freunde gewesen so das ich nicht den Kontakt wegen ihm zu ihr abbrechen wollte.

Wie dem auch sei, wir trafen uns natürlich auch ohne das mein bester Freund davon wusste. Ich muss dazu sagen, wir hatten nie was miteinander und es gab eigentlich auch nie den Anschein das sowas jemals zustande kommen könnte.

Sie war dann bei mir und wir alberten so ein wenig rum (mit kitzeln und so) als sie mich dann urplötlich einfach küsste. Lange Rede, kurzer Sinn, es wurde natürlich mehr draus. Ich habe sie mit allen Künsten verführt (dich ich damals kannte) und sie bekam denke ich auch ihren Orgasmus. (alles ohne Sex, nur petting)

Als sie dann mir dann dabei helfen wollte einen Orgasmus zu bekommen, ging es auf einmal nicht. Sie hat zwar alles versucht um mir zu helfen und ich nehme an sie wollte auch Sex, aber es ging überhaupt nix. Dummerweise musste sie dann nachhause fahren und ich blieb da stehen wie so nen begossener Pudel. Sehr peinliche Situation und spitz wie nachbars Lumpi war ich auch noch obendrein.

Und was soll ich sagen, so eine Situation zwischen ihr und mir gab es danach nie wieder. Chance verpasst. Und sie war damals so scharf :P

Naja, ob es das schlechte Gewissen war weiss ich nicht. Sie war ja eigentlich solo.

Gruss

Morgott

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH