» »

Quickie - Dauer?

gJ3nes -mädchxen


tja, so sind die männer verschieden :-) mein ex-freund war auch eher von der langsamen truppe. mein jetziger verfährt öfters mal nach dem motto "reinstecken,abspritzen,fertig" ;-D

L&iepbixdo


Manchmal geht es auch nicht anders, wenn man am Morgen "etwas" macht und dennoch pünktlich bei der Arbeit sein will :-)

FHonsexcca


@redhairedangel

und bei dir?

Wenn ihr euch einig wäret, dass bei einem Quickie der Mann nicht unbedingt auch kommen muss? ;-)

D|. E>v~ans


10 min ist für uns schon ein eher ein "langer" Quickie; wenn meine Frau so richtig spitz ist, dauerts höchsten 5 min, ich muss dann zusehen, das ich überhaupt mitkomme.

:°(

TOranqwuilxo


@Fonsecca

Glaube kaum, daß ihr Freund das gerne mitmachen würde.

Als Mann ist es im wahrsten Sinne des Wortes leider immer irgendwie "unbefriedigend", beim Sex keinen Orgasmus zu haben.

Zur Not macht man es sich selbst "bis zum Ende", aber so ganz ohne Orgasmus wäre es für Männer so, wie seit 5 Tagen nichts gegessen zu haben und 2 Stunden hinter Panzerglas eine Restaurantküche zu beobachten.

LkasGtra2da


unsere quickie zeit geht von 2 minuten rein abspritzen fertig bis öhm der längste "quickie" war 30 minuten. vorspiel 0 einfach los.

es ging halt ned schneller.

die dauer beim mann ist eben auch abhängig davon, wie er sich an dem tag fühlt etc :-)

lg Rik aka Lastrada

a/lKfu-xb


Also

wenns drauf ankommt, reicht mir auch ein Minütchen, bei meiner Süßen funktioniert es am schnellsten mit 2 Minuten Lecken, wenn sie in Form ist. Zehn Minuten läuft bei uns schon unter der Kategorie "normaler" Sex.

F1onsze<cca


@tranquilo

Das war auch eine eher ironische Frage.

Ich bin nämlich ebenfalls ganz und gar nicht damit zufrieden, beim Sex keinen Orgasmus zu haben. ;-D

rZedhatirehdanGgel


Fonsecca

und bei dir?

Wenn ihr euch einig wäret, dass bei einem Quickie der Mann nicht unbedingt auch kommen muss?

nee du, seinen saft brauch ich! nen besseres anti-kopfschmerz, anti-depri-mitel gibts nicht! ;-D

pTattxi0183


Also in meiner Definitionsgrenze ist alles so bis 20 Minuten noch ein Quickie.

DA würde ich jetz aber auch sagen unter 20Minuten war ich schnell. Meine Süße fragt mich dann immer was mich jetzt so extrem geil gemacht hat.

Allerdings versteh ich unter nem Quicki eher so Sex für zwischendurch oder wenn eigentlich kaum Zeit ist. Ich denke aber das ein Quicki auch mal ohne O für den Mann möglich ist.

10 min ist für uns schon ein eher ein "langer" Quickie; wenn meine Frau so richtig spitz ist, dauerts höchsten 5 min, ich muss dann zusehen, das ich überhaupt mitkomme.

Es gibt doch nichts schöneres, wenn Frau vor dem Mann noch mehrmals kommt. Allerdings macht mich ihr erster O schon so megascharf, daß ich dann auch gleich komme.

B<e^ach?Boy


Ein Quicki dauert solange bis Er oder Sie oder beide gleichzeitg gekommen ist.

gruß

beachboy

T>ulpe1z9*83


Bei meinem Freund und mir kann es passieren, das wir beide innerhalb von 3-4 Minuten kommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH