» »

Hoden lecken? @alle Männer

LjabeIrflaxsh


Leider

hatte mein EX einen riesigen Urwald untenrum zu bieten und da war es ein wenig unangenehm die Eier zu lecken oder gar in den Mund zu nehmen. Ich find es doof wenn man hinterher noch die Schamhaare aus dem mund fischen muss.

Obwohl ich gern blase.

Wenn es rasierte eier sind ist die ganze sache sicher viel geiler...

Axnn}e


@ Susookie

hallo Susooki,

ich kann Dir (als Frau die ebenfalls immer gerne mit den Eiern spielt) hier noch einen kleinen Tip geben.

Zunächst mal kann ich das was Sven geschrieben hat voll unterstreichen,denn auch mein Mann mag es an den Eiern nicht nur geleckt sondern auch gestreichelt ,massiert,und geknetet zu werden.

Auch ihm verleihen abgebundene Hoden ein viel größeres Reizempfinden.

Nur einkaufen (im Sexshop) brauchst Du dafür nichts.

Wir verwenden dazu ganz einfache Kabelbänder(20-30 cm lang,5mm breit),diese sind in jedem Baumarkt oder Elektro-Handel fur ganz wenig Geld zu haben,Sind ideal in der Anwendung,weil sie sich ohne langes gefummel schnell verschliesen lassen und wenn Du welche findest,die einen verlängerten Verschlußhaken haben auch ganz leicht wieder zu öffnen.(diese sind allerdings ganz selten zu finden.Die normalen muß man hernach aufschneiden.)

Damit die scharfen Kantennocht so einschneiden schieben wir diese in einen Kunststoffschlauch von ca 13 cm Lange,der auch gleichzeitig verhindert,daß Du zu fest zuziehst. (KFZ oder Modellbau)

Aus mehreren dieser könnt ihr Hodenteiler oder Dinge wie von Sven beschrieben ersetzen.

So präpariert fährt mein Mann auf jede Berührung voll ab.

Du kannst es noch topen,wenn Du ihm davor noch die Hoden eincremst.

Außerdem kannst Du ihn damit überraschen ,wenn Du ihm einfach das Band als Schlinge über die Hoden legst und zuziehst.

Versuchs mal und berichte wie er reagiert hat.

Bei mir was es echt der megageile Hammer.

Anne

syus,ookixe


@Anne:

Danke für Deine Tipps, ich kann mir gut vorstellen, dass alleine schon die Vorbereitungen und beide so heiss macht, dass das eigentliche Lecken wohl nicht mehr so lange gehen wird ;-) ? Tschuldige wenn ich so direkt frage, bumst ihr vorher schonmal damit die erste Geilheit weg ist? Oder hält Dein Hase lange durch? Meiner kann öfter hintereinander, aber es braucht Zeit insgesamt. Die Geilheit ist dann auch immer irgendwie anders.

A#nne


@ Susookie

nein,da bin ich auch der Meinung,lange lecken brauchst Du da sicher nicht mehr.

Nun zu Deiner Frage:

Bei uns ist das eigentlich "Vorspiel" bei dem er erst so richtig geil wird, und das "geniest" er unendlich lange.

Meiner hält ewig durch,nur wenn er gekommen ist darf ich mich an seinen Eiern nicht mehr auslassen,zumal er dann auch viel schmerzempfindlicher ist.

So richtig ziehen,drücken und kneten darf ich ihn nur solange er geil ist.

Meist legt er sich dazu auf den Rücken,lässt mich zwischen seine Beine und überlässt mir das "Weitere".

Gruß ,Anne

GGüntxher


@Anne

Wow, hört sich ja echt geil an, werde ich mal meiner Frau vorschlagen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH