» »

Japanerinnen reizvoll?

Mlid|nMightcofxfee


Als ich in Japan war, war ich den ganzen Tag in diese Mädchen mit ihrer wunderbaren weissen Haut verliebt. Sie schauten mich jeweils verschmitzt von unten an (weil klein) und hatten ein herrliches Lächeln.

Eben, diese weiße Haut passt einfach zu diesen Frauen. Und wehe dem, der sagt ob Koreanerin, Chinesin oder Japanerin, die sehen doch eh alle gleich aus. So ists nicht. Ich erkenne sofort ob eine waschechte Japanerin vor mir steht. Diese Strahleaugen und weichen Gesichter machen mich tierisch an, und kleine Frauen sowieso. Es ist auch irgendwie diese niedliche Art, die sie ausstrahlen.

S%aranxg123


Es gibt schon äußerliche Unterschiede zwischen Chinesen, Japanern und Koreanern. Das ist ganz genauso wie man hier Unterschiede zwischen Franzosen, Deutschen und Italienern machen kann.

cfoi


@ Sarang

ja eben. Wer etwas mehr darauf achtet hat wirklich keine größeren Probleme Chinesen von Japanern zu unterscheiden, vor allem aber die Koreander von Japanern. Allerdings, bei Mischlingen wird das schwer und die Japaner um Osaka rum, die dunkelhäutigeren Typen, die ähneln den Koreanern nur noch mehr. Aber diese zu unterscheiden ist wesentlich leichter als man das bei einigen Europäern machen kann (ich meine nicht der Krasse unteschied zwischen Spaniern und Schweden z.B., sondern weit ähnlich sehendere).

Japaner bevorzuge ich da natürlich auch, die Augen sind irgendwie doch die schönsten, und diese Haut...

lLuomaDren


@sarang

Ich finde, man kann Japaner, Chinesen und Koreaner zwar nicht unbedingt am Aussehen, sondern eher an der Verhaltensweise auseinanderhalten.

Auf eine gewisse Weise sind Asiatinnen recht niedlich und ab und zu geben sie einem das Gefühl, sie würden alles für einen tun. Allerdings kollidiert das so ein bisschen mit dem Gedanken, dass Frauen auch Individuen mit eigener Meinung sind. Ich hatte eine japanische Freundin, wo ich mir am Ende nicht ganz sicher war, ob sie die Beziehung nur aus Höflichkeit angefangen hatte.

Wenn deutsche Frauen irgendetwas durch die Blume sagen wollen, erinnert mich das durchaus an Chinesisch. Jetzt stell dir mal vor, eine asiatische Frau redet mit dir. Ist nicht immer einfach.

Gruß,

B\uscvhjunge[83


Neee....so komisches Gesicht, kaum Hintern und Busen und meist abgemagert...nicht so mein Fall

Dann lieber ne leckere Farbige...die haben meist deutlich mehr Kurven zu bieten

cAoxi


halt, halt, halt, keine Vorurteile solcher Art, bitte?

Aber natürlich haben Japanerinen Rundungen und was für welche. Abgemagert sind vielleicht Modelle aber garantiert nicht die Mehrheit der Japanerinen, dass kann ich bestätigen das sie durchaus Rundungen haben. Das Farbige meist deutlich mehr zu bieten haben und Japanerinen meist abgemagert sind, dass ist völlig daneben. Und gut Gesicht ist Geschmackssache

a|nonym:What-Evxer


@luomaren

Wo hast du diese Japanerin kennengelernt? In Deutschland?

L-ord Carraxmac


Hmmmm, ich muß sagen, daß ich allgemein Asiaten interessanter finde als Schwarze, aber das ist eigentlich eine völlig unzulässige Verallgemeinerung, wenn ich mir nur mal überlege, wieviele sexuell völlig uninteressanten Menschen asiatischer Herkunft und wieviele extrem anziehende afrikanischer Abstammung es gibt...

Letzten Endes kann ich nur sagen: Schöne und erotische Menschen gibt es überall, in allen Farben, Formen und Größen. Ich mag gewisse Vorlieben haben, aber ich bin definitiv nicht einseitig.

kzan1u'tixa


quieken die wirklich so?

Leider kenne ich Japanerinnen nur aus Pornos. Dort nervt mich unwahrscheinlich das Babygequietsche, das die Darstellerin ununterbrochen ausstoßen.

Macht das die japanischen Zuschauer an oder machen das die Japanerinnen tatsächlich?

???

M^is,sVaxlo


verstehe nicht, warum so viele Männer auf Japanerinnen stehen. (kenne genug) Ich find die äußerlich überhaup nicht ansprechend/hübsch/sexy/attraktiv.

Aber bin ja auch kein Mann :-p

jHi3n'haxyu


ich finde japanerinnen auch mega geil. kann nicht beschreiben was genau, aber glaube dass mich dieser zart gebaute körper und diese weiße gesichtsfarbe mich so anspornt :D

in deutschland sind die frauen auch zart, aber die sehen irgendwie so zärtlich, zerbrechlich aus. geile frauen!

ftr3imponxg


japanische frauen

sind stolz auf ihre schambehaarung. je mehr, je besser. das ist ein netter kontrast zum rasurwahn hier in deutschland...

a,nonymWhaltEvxer


Leider kenne ich Japanerinnen nur aus Pornos. Dort nervt mich unwahrscheinlich das Babygequietsche, das die Darstellerin ununterbrochen ausstoßen.

Macht das die japanischen Zuschauer an oder machen das die Japanerinnen tatsächlich?

1. Das macht nicht nur die japanischen Zuschauer an ...

2. Man kann deine Frage nicht einfach mit Ja/Nein beantworten ... Teils "quicken" die Japanerinnen so, teils nicht. Ich glaube aber dass das meist etwas übertrieben ist ... Ausserdem handelt es sich bei den Porn doch meist um professionelles ...

Ich freu mich immer wieder, wenn Leute hier posten - weiter so!! :)^

L,ord HCaramaxc


@frimpong:

Auch in Japan gibt es Leute, Frauen wie Männer, die drauf stehen, sich zu rasieren. Das ist nur dort eher eine Fetisch-Geschichte und weniger verbreitete Modeerscheinung wie hierzulande.

lGuoma6rexn


@anonymwhatever

Ich habe diese Japanerin in Deutschland kennengelernt. Wieso?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH