» »

Findet mein Freund mich zu langweilig im Bett?

l#il_lixlly hat die Diskussion gestartet


Manchmal denke ich er findet mich eventuell zu langweilig im Bett!Wir hatten vor 2Monaten beide unser erstes Mal miteinander...Haben eigentlich wenns geht jeden Tag Sex!Aber bis jetzt haben wir nur eine andere Stellung ausprobiert!Er würde gerne mehr ausprobieren aber ich hab da irgendwie nicht so die Lust zu weil ich mich auch nicht so wohl in meinem Körper fühle!Ich denke eben deshalb bin ich ihm zu lanweilig!Es ist eben immer das selbe er liegt oben ich unten...Außerdem denke ich manchmal ich bin ihm zu dick!Er sagt zwar er liebt mich so wie ich bin aber manchmal denke ich dünner fände er schon schöner will mich nur nicht verletzten!Was meint ihr?sg

Antworten
n:ewgiLrl_9w0


dass du was neues ausprobieren solltest, des kann verdammt viel spaß bringen, auch wenn du des vorher nicht denkst und ich glaub nicht, dass er dich zu dick findet, des reden sich frauen nur einfach zu oft ein.

geh doch auf seine wünsche ein(wenn du des mit deinem wohlfülen vereinbaren kannst) und dann wirst du sehn, dass deine zweifel verfliegen^^

jUeancg4reen


...dass du dir Zeit lassen und nur das tun solltest wonach dir WIRKLICH ist. Du musst jetzt nicht in 4 Wochen alle Stellungen und Praktiken durch haben (auch wenn man das bei der Vielfalt und einigen Beiträgen wirklich denken könnte). So nach dem Motto: Stellung 43, erledigt, nächste.... Wenn du selber Lust hast weiter zu gehen oder Neues zu probieren lass dich trotz deiner Unsicherheiten darauf ein, wenn nicht, lass es. Er wird dich wohl kaum deswegen verlassen. Und wenn doch, ist es eh besser so ;-) Der WIRKLICHE Spaß am Sex kommt nur wenn DU dich fallen lassen kannst und Spaß an dem hast was du machst und davon hat dann dein Freund auch etwas, garantiert!

f2emiyn4inEr


WARUM fühlst du Dich nicht wohl in Deinem Körper??

Wenn Du das ändern kannst dann hast du wahrscheinlich auch Lust auf Neues.

Ich hatte früher auch Probleme damit, daß ich gerne Damenwäsche trage aber seitdem ich dazu stehe finde ich es nur noch schön! Das ist zwar nicht das selbe aber es hat doch damit zu tun.

Fühlst du dichnicht wohl weil Du meinst Du seist zu dick?

1. meinst Du es wahrscheinlichnur

2. selbst wenn Du dick bist, deshalb bist Du wahrscheinlich trotzdem sexy.

Genieß Dich und Deinen Körper UND DEN SEX

tkobi*81


re

Hm versuch doch einfach mal eine andere Stellung. Reiterstellung z.b.

Oder er liegt unten und du mit dem Rücken auf seiner Brust. So habt ihr schön viel körper kontakt und eine neue Stellung (meine lieblingsstellung |-o )

Probiers mal aus, denn immer das gleiche wird schon langweilig.

K1euschh}eitsgürxtel


Und vor allem:

Glaub ihm doch einfach mal, dass er Dich so mag, wie Du bist. - Er ist freiwillig Dein Freund, er schläft anscheinend gerne mit Dir, warum sollte er Dich anlügen??

Viele Grüße

KG

l}il_l~illy


ja ich denke wenn ich mal Lust dazu bekomme werde ich es mal probieren!danke für die Antworten!

@newgirl:ich nehm mir die Zeit und probiere es dann mal!

@jeangreen:stimmt wenn er deshalb schluss macht ist er es eh nicht Wert!Und deshalb würde er auch nicht schluss machen zum glück :-)!Ja manchmal denke ich man muss schon diese und diese Stellung durch haben hört sich bei manchen so normal an!Da hast du recht wenn ich mich fallen lassen kann beim sex ist es am aller schönsten das ist eben nur selten!

@femininEr:ja irgendwo finde ich mich schon zu dick!Bin 1,70m und wiege c.a 60kg eigentlich ideal aber ihr kennt ja wie manche Männer denken wie dünn man sein muss!Er sagt zwar immer an einer Frau muss was dran sein aber ich denke vllt. sagt er das nur um mich nicht zu verletzten bzw. mir die Wahrheit zu sagen!Ich sollte vllt. mal mehr selbstbewusstsein bekommen und zu meinem Körper stehen so wie du zu der Wäsche!Ich finde ihn ja ok und nicht völlig schrecklich aber ich war mal Magersüchtig und das kommt eben oft wieder hoch ganz gesund bin ich nicht!

@tobi81:ja wenn ich bereit bin probier ich das mal aus!Hast ja recht das er es langweilig finden könnte irgenwann da smag ich ja auch nicht und vllt. hab ich ja auch spass dran!

lg

jdean!g\reen


lilly

...Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?

l)il_jlillxy


@Keuschheitsgürtel

ja ich weiß das sollte ich!Ich meine er hat auch sehr lange um mich gekämpft und es ist mieß wenn ich ihm nicht glaube so ist es auch manchmal mit meinem Vertrauen von wegen fremd ´gehen :°( ich weiß nicht diese Zweifel sind einfach in mir obwohls unberechtigt ist!Das mit den Komplexen liegt einfach daran das ich damals viel dünner war!ich sollte ihm wircklich mehr glauben und vertrauen!Sg

lAil_liIlly


@jeangreen

ich bin 17!lg

jjeanDgrexen


Also erwarte bitte nicht zu viel von dir selber! Du bist 17! Ich denke dass es noch eine Weile dauern kann bis du dich und die Sexualität bzw. dein Selbstbewusstsein wirklich findest! Es wird den jungen "Mädchen" ja heute auch nicht besonders leicht gemacht sich so zu mögen wie sie sind und auch mal "nein" zu sagen, da ja überall in den Medien usw. ein ganz anderes Bild vermittelt wird.... Also: lass und nimm dir die Zeit dich erstmal zu finden, dann kommt alles von alleine! Hört sich leichter gesagt als getan an, ich weiß.... Aber was Besseres kann ich dir da auch nicht raten....

h{elixN po\matixa


aber ihr kennt ja wie manche Männer denken wie dünn man sein muss!

Nee, meistens sind es die Frauen, die viieeel zu kritisch mit sich selber sind. ;-)

Man merkt deutlich, dass du noch recht viele Zweifel hast und ihm nicht voll Vertrauen kannst. Da ist es klar, dass du dich nicht richtig fallen lassen kannst.

Der einizge wirklich effektive Weg ist es, mit ihm über deine Sorgen zu reden. Vielleicht (oder wahrscheinlich) sind sie völlig unbegründet?

Eine Möglichkeit, dich langsam "reinzufinden" wäre es, wenn ihr es zuerst im Dunkeln oder bei gedimmten Licht probiert.

.^chexn


liebe deinen körper

mach dir nicht so viele sorgen und versuch lieber das was du fühlst zu genießen.

Viele Frauen fühlen sich zu dick, meinen ihr Bauch ist nicht schön, oder ihr Po ist zu weich, ihre Brüste zu klein oder zu groß...usw.

Mein Liebe hatte auch so ihre Probleme mit ihrem Körper und fühlte sich dadurch in manchen Situationen nicht wirklich wohl. Und ich habe nie verstanden was sie stört, ich war/bin total vernarrt in sie und in ihren Körper ;-) Das habe ich ihr auch oft gesagt. Und ich denke sie hat auch gedacht, dass ich das nur sage um sie nicht zu verletzen. Doch so war es nie...

Ich denke es kann oft sehr schwer sein sich mit seinem Körper anzufreunden. Vor allem als Frau, wenn man ständig die Illusion perfekter Körper in Werbung und Medien unter die Nase gerieben bekommt.

Lern deinen Körper zu lieben, dein Freund kann es ja auch ;-)

K_eusc5hheitdsgüMrte[l


.chen

ern deinen Körper zu lieben, dein Freund kann es ja auch

Sehr schön ausgedrückt!!

.%cheen


lil_lilly, du sagst, dass du damals viel dünner warst. du darfst dabei nicht vergessen, dass sich dein Körper in den letzten Jahren sehr viel weiter entwickelt hat. Manches, das Männer als weibliche Körperform schätzen und lieben wirkt für dich vllt einfach dick.

Meiner Erfahrung nach, ist es für viele Frauen schwer nachzuvollziehen, was ein Mann alles am weiblichen Körper schön findet ^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH