» »

Intensivster Orgasmus

aYddi77x7 hat die Diskussion gestartet


Frage an die Mädels: Wie kommt ihr am intensivsten?

Durch lecken, fingern oder durch poppen? Oder vielleicht auch durch eine Kombination von mehrerem?

Antworten
avddMi7#7x7


Habt ihr noch nie einen bekommen?

p'uttxe1


Die Frage kannst Du Dir auch selber beantworten!

Einige kommen ....

- gar nicht

- durchs Fingern

- durchs Lecken

- durchs Poppen (GV oder AV)

- durch den Einsatz von Spielzeugen

- durch den Einsatz "artfremder" Dinge

- durch mehreres des o.g. gleichzeitig

- und und und.......

*:)

MooniLk;a6x5


Es kann bei jeder der genannten Methoden intensiv oder weniger instensiv sein. Tendenziell habe ich die am wenigsten intensiven beim reinen Poppen, mit Kombination sind sie intensiver. Beim Lecken hängts von der Stellung manchmal ab und sehr intensiv werden sie mit bestimmten Spielzeugen, mit denen es sehr schnell geht.

B*irxk


Klingt mir alles zu technisch.

Wenn Schalter 4 (linke Brustwarze) und Schalter 6 (Kitzler) gleichzeitig betätigt werden, whow, dann geht's aber ab ...

Wie ist es denn mit der Umgebung? Im Kornfeld statt im Bett? In Gefahr, dabei "ertappt" zu werden?

Berichtet doch mal darüber.

l+imttlPesYteffixe


Wer gut leckt, in Kombination mit fingern, macht bei mir das Rennen. Nur durch Poppen bin ich noch nie gekommen, weil kein Mann so lange durchhält. Wenn ich's mir selber mit nem Vibrator mache, komme ich auch sehr schnell, aber lange nicht so intensiv.

p#uPttex1


Wie ist es denn mit der Umgebung? Im Kornfeld statt im Bett? In Gefahr, dabei "ertappt" zu werden?

...wäre sicherlich aufregend, aber ob wir es wirklich tun würden.....keine Ahnung! Aber ich weiß definitiv, daß ich mich in solchen Situationen nie so gehen lassen könnte, daß ich auch kommen könnte. Ist auch irgendwie nicht so unser Ding, an "anderen Orten" und so....

MToniVka65


Wenn Schalter 4 (linke Brustwarze) und Schalter 6 (Kitzler) gleichzeitig betätigt werden, whow, dann geht's aber ab ...

Tja, ist halt so. Die Umgebung ist bei mir zweitrangig.

M$arina4U84


@addi77 + Birk

Erst mal ist es ja bei jedem unterschiedlich, dass weiß man spätestens, wenn man mehr als eine Beziehung hatte!

Bei mir funktionieren 3 Methoden ganz gut:

1. Intensiv und schnell lecken und dabei den Finger reinstecken

2. Fingern und den Penis reinstecken (weder Penis noch Finger müssen bewegt werden)

3. Reiterstellung, dann muss ich mich auf meinem Partner aber 100% wohlfühlen

Außerdem habe ich rausgefunden, dass mich Wasser voll anmacht. Hatte öfter mal Sex in einem leeren Hallenbad, schön schumrig beleuchtet, Warmwasserbecken - himmlisch!!

Vom Feld kann ich abraten, stachelig und viele Kleintiere!!

Leider klappts bei mir nicht im Stehen - was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?

K,al=lo1


3. Reiterstellung, dann muss ich mich auf meinem Partner aber 100% wohlfühlen

das geht bei ihm zu schnell.........

:-p |-o :-x

MKar]inam484


@Kallo1

Möglich! Versuch mal mehr nach vorne und hinten zu "rutschen" als nach oben und unten. Dadurch stimulierst du dich mehr als ihn - im Bestfall natürlich. Kann auch sein, dass das nicht mit jedem klappt...

Grüssle

ckause-WaZnd-eIffexct


nach vorne und hinten zu "rutschen"

Das macht aber als Mann überhaupt keinen Spaß eigentlich, dabei kann ich auch Zeitung lesen (wenn ich denn Zeitung lesen würde)... sagen wir also: Dabei kann ich auch stundenlang Fernseh schauen... also schlichtweg: Bei mir dauert das dann eine halbe Ewigkeit bishin zu Unbegrenztheit. Wenn man der Frau einen Gefallen damit tut: okayyy.. kein Problem! Merke ich ja selbst immer wieder. Achso: Also ich verstehe nicht, warum die Mädels immer sagen, dass die Typen zu schnell "kommen". Das kann ich garnicht bestätigen, wie bereits erwähnt: mit diesem vorne nach hinten Gedingse kann ich ganze Tage verbringen.... da könnte theoretisch auch mehrmals umgesattelt werden - also die Reiterin gewechselt werden.

Wird mir jetzt wieder vorgehalten, dass ich zu unreif bin?

MZarinya48x4


@ cause-and-effect

Werf dir hier mal gar nix vor ;o)

Es ist ja auch Sinn der Sache, dass er auch mal ein wenig "Pause" macht! Schließlich machen wir das bis dahin, wenn wir nicht vorher schon befriedigt wurden!! Und meine Männer wollten mich fast alle befriedigen und zwar davor oder dabei und nicht nur an Ostern/Weihnachten/Geburtstag!!

Wenn ich dann komme, was keine Stunde dauert! Dann bin ich so eng, dass er sehr schnell kommt, wenn ich mich wieder auf und ab bewege!!

Manchmal habe ich auch gewechselt und wir sind zusammen gekommen. Das spricht für mich für guten Sex!

Na cause-and-effect, habe ich dich mit dieser Erklärung befriedigen können? ;o)

bYucnn;y1^9989


Wie kommt ihr am intensivsten?

Durch lecken, fingern oder durch poppen? Oder vielleicht auch durch eine Kombination von mehrerem?

hmm.. ich durch lecken & fingern... x:)

Wie ist es denn mit der Umgebung? Im Kornfeld statt im Bett? In Gefahr, dabei "ertappt" zu werden?

ich hatte ein paar mal auf nem Feldweg in- bzw. auf dem Auto. hatte auch die ganze Zeit Schiss, dass jemand vorbeigelaufen kommt, obwohl es mitten in der Nacht war.

da fühle ich mich irgendwie net frei genug...

genauso war das mit meinem Ex in seinem Garten, dort konnte uns niemand sehen, aber ich hatte Angst, dass die Nachbarn uns hören könnten und dann über den Zaun schauten oder so...

also ich tendiere zu geschlossenen Räumen ;-D

Leider klappts bei mir nicht im Stehen - was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?

hmmm... also es ist von Vorteil, wenn die Partner ungefähr gleich groß sind oder die Frau ein wenig größer...

versuch mal dich nach vorne zu beugen, am besten stützt du dich irgendwo ab... dann kann er von hinten in dich eindringen!! die Stellung ist echt hammer geil!!! ;-)

nach vorne und hinten zu "rutschen" als nach oben und unten

Das macht aber als Mann überhaupt keinen Spaß eigentlich

also ich glaube das ist von Mann zu Mann unterschiedlich...

meinem Ex hat das anscheinend sehr großen Spaß bereitet :-D

c5aus+e-Kan~d-e=ffect


Marina484

Hört sich garnicht mal so schlecht an!

Das spricht für mich für guten Sex!

Machst du etwa Werbung in eigener Sache? Das ist zu plump, das ist DIREKTMARKETING, siehe Beschreibung (nicht von mir):

"Du gehst auf eine Party und siehst ein attraktives Mädchen auf der anderen Seite des Raumes. Du gehst zu ihr und sagst: "Hallo, ich bin großartig im Bett, wie wär’s mit uns?”

Und daher frage ich auch direkt mal: Und was hast du sonst noch für Qualitäten?

[Was ich jetzt gemacht habe war JOINT VENTURE... siehe hier:

Du gehst auf eine Party und siehst ein attraktives Mädchen. Du unterhältst dich mit ihr, ihr findet euch symphatisch und bevor du deinen berühmten Spruch ablässt, testet ihr schon die Liegesitze im Auto.]

mal sehen was da noch so kommt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH