» »

Partnertausch mit gut befreundetem Paar

D~anixel32 hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle,

wer von euch hat Erfahrung mit Partnertausch (sogenanntem FFMM), vielleicht sogar mit einem sehr gut befreundeten Paar?

Am vergangenen Wochenende wurde ich von meiner Freundin mit der Frage überrascht ob ich es mir vorstellen könnte, mal mit einer ihrer besten Freundinnen samt deren Mann (beide ca. 30) sexuell etwas gemeinsam zu machen. Ich fragte sie dann was sie denn damit genau meine und sie erklärte mir dass sie mit den beiden schon mal darüber gesprochen hat dass sie es sich gut vorstellen könnten einfach mal gemeinsam Geschlechtsverkehr zu machen und - wenn es sich ergibt und alle mit dabei sind - auch mal Partner zu tauschen.

Zunächst war ich sehr überrascht, doch für einem solches Erlebnis wäre ich gerne hin und wieder mal zu haben. Meine Freundin hat auch erklärt dass sie gerne mitmachen würde und von sich aus auch zum Partnertausch bereit sei weil es sich um ein sehr eng befreundetes Paar handelt mit dem wir uns sehr gut verstehen. Sie könnte es sich auch gut vorstellen mal mit dem Mann ihrer Freundin zu schlafen.

Mich würde interessieren ob von euch im Forum jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht hat (und wie diese waren) und vielleicht auch ein paar Tipps dazu hat (was man tun sollte oder besser auch nicht tun sollte).

Antworten
K*ing QJaxck


Wenn du die Eifersucht, dass deine Freundin es vor dir mit einem Anderen treibt, beherrschen kannst, dann würde ich sagen: schlag zu! Weil so eine Gelegenheit kriegt sicher nicht jeder Mensch.

Ich finde 4er/Partnertausch ist sowieso die bessere Alternative zum Dreier, weil das Ganze mehr Symmetrie hat und weniger zu Eifersucht reizt (man kann seinem Partner nur schwer für etwas böse sein, was man in dieser Sekunde selbst tut).

Ich muss gestehen, dass diese Idee auch schon eine Weile in meinem Hirn rumgeistert, aber ich habe wenig Ahnung, wie umsetzen. Die meisten Frauen in meinem Bekanntenkreis wollen nicht mal Sex mit einem anderen Mann haben. Habe deshalb auch schon einen "Vierer light" postuliert (also eigentlich Gruppensex ohne Partnertausch) und hier im Forum gepostet, die Antworten waren aber durchwegs negativ. Alle haben gesagt "Zu fad".

Dyazniexl32


Die Eifersucht ...

ist etwas was bei uns sicher nur eine geringe Rolle spielen würde, wenn überhaupt - denn jeder gibt nicht nur, sondern nimmt auch.

Ich glaube auch dass von uns allen vier niemand an einem Dreier-Erlebnis Interesse hätte - da stimmte ich dir voll zu.

Deine Anmerkung, dass ein "Vierer Light" vermutlich zu fad ist, ging mir auch schon durch den Kopf. Offen gesagt würde ich es mir schon wünschen dass es auch zum Partnertausch kommt. Einfach weil ich selbst gerne mal mit der Freundin meiner Freundin schlafen möchte und meine Freundin sagt dass auch sie zum Partnertausch mit Geschlechtsverkehr bereit wäre.

bgabe8x6


Eifersucht kann von einer Sekunde auf die andere kommen :-/

Für mich wärs nichts, weil ich die Frau umbringen müsst die meinen Freund betatscht.

Wenn ihr beide damit klarkommt, warum nicht?!

Ist ne Erfahrung die ihr bestimmt so schnell nicht vergesst! *:)

SLals*erfo56


Ein Vierer mit einem befreudetem Paar ist eine gute Gelegenheit, dem Sex neue lustvolle Varianten abzugewinnen. Ich empfehle folgende Steigerungsformen:

1. Gemeinsamer Sex mit dem eigenen Partner (4er light)

2. gemeinsamer Partnertausch, evtl. auch erst nur Petting

3. getrennter Partnertausch zur gleichen Zeit im gleichen Haus, aber nicht im selben Zimmer. Da hat man sich später aufregende Sachen zu erzählen :-)

Kyisng Jaxck


Salsero56

Ist das deine eigene Erfahrung oder nur eine theoretische Erwägung?

Wenn ersteres, dann gib uns vielleicht einen Tip wie man die ganze Sache am Geschicktesten in die Wege leitet!

K;ing Jpacxk


Sorry,das wäre wohl off-topic, weil die Sache bei Daniel32 ja schon geplant ist, aber es würde mich trotzdem interessieren.

Emxtrembspätzüxnder


ich finds cool *:)

tPina-txom


ihr müsst gemeisam vor darüber reden wie weit ihr gehen wollt.

so ein treffen soll kein zwang sein sondern allen spaß machen

dann könnt ihr es auch geniesen.

wünschen euch viel erfolg

tina und tom

SfmioleysR20x00


Oje also nen Partnertausch in getrennten zimmern ??? ??.....NEEEEEEEEE nie im Leben würd ich das machen....das würde mich so richtig Eifersüchtig machen...wenn ich dabei bin ok...aber sie alleine mit nem anderen? NO WAY

Smiley

PyIA


Oha

mit gut befreundetem Paar

gerade das würd ich nicht machen... denn wenns nicht klappt (warum auch immer) steht immer was zwischen euch.

Sucht euch einen guten Päärchenclub in eurer Gegend und geht da mal hin (man muss ja nicht gleich mit den Anderen....) da kann man nette Leute kennen lernen und wenn es sich ergibt auch PT machen (oder halt nicht) je nach Lust und Laune.

mE Vorteil: neutraler Boden, Leute mit gleichartigen Interessen, wenn es nicht funktioniert bleiben gute Freunde eben gute Freunde.

Wenn es funktioniert findet ihr aber evtl. neue Freunde.. ;-)

aBzertxy


wir sind derzeit auf eine bekannten Seite wo es um 4er, 3er etc. geht - aber das ist auh dort schwer das richtige Paar zu finden! Entweder gefällt mir der Typ niht oder ihm das Mädel nicht.... und Pärche in den Mit-Zwanzigern sind eh niht die Masse dort :-/

Menno - ich denke wir werden NIE was anderes erleben... :°(

s^wissr6ome&o


Ja, das mit dem befreundeten Paar würd ich auch nicht unbedingt machen. Kann heikel sein und eine Freundschaft zerstören (Sex ist ja tatsächlich nicht alles auf der Welt). Ganz fremde Leute, das ist aber wohl auch schwierig. Wer weiss, auf was für Typen man da trifft? Meine Frau und ich würden einfach mal gern die erotische Atmosphäre in einem Pärchenclub ausprobieren, aber nur, wie oben jemand erwähnte in der "light"-Version, also nur mit dem eigenen Partner rummachen. Aber wer weiss, ob nicht mit dem Essen der Appetit kommt..

pYeter6panx69


Ich würde sagen du bist ein Glückspilz so etwas von deiner Freundin angeboten zu bekommen. Darfst halt nur nicht eifersüchtig werden.

Spals$ero"5x6


Also bei mir hat es sich in der beschriebenen Form einfach so ergeben. Wir Männer waren schon immer gute Freunde und die Frauen kennen sich auch schon seit der Schulzeit. Ich hatte da nie etwas geplant. Bei einem gemeinsamen Camping-Urlaub sind dann die Frauen zur Attacke übergegangen... Im Augenblick "ruht" wegen großen Kinder der Partnertausch, aber die Freundschaft besteht immer noch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH