» »

Kettchen am Knöchel

S!ow_as-vo=n-.x..


Also seit meinem 18 Geburtstag,

trage ich an der rechtel Fessel ein Fußketchen. Es ist massiev Weisgolg und es hängt ein L für Lena dran.

Meine Patentante schenkte es mir damals, und ich trage es noch Heute!

Ausser das es mich an eine sehr liebe Patin erinnert und mir gefällt bedeutet es nichts!

Wobei ich weiß das es Männer gefällt ;-)

T@axci-Ruxf


Sowas-von-...

Es ist massiev Weisgolg und es hängt ein L für Lena dran

Ist Lena Dein Hund der damit spielen soll ???

Ist es nicht ziemlich doof, wenn Lena dir beim gehen immer zwischen die Beine läuft, um mit dem L zu spielen?

Hast Du schon überlegt, das L an einer Kette auf Brusthöhe zu hängen? Dann könnte Lena auch springen um es zu erwischen.

:-/ :p>

S[owas8-von-.T..


Sorry,

für meine Tippfehler war wohl zu schnell!

Nein Lena bin ich ;-)

Und Taxi wenn Du auf meinen Nick anspielst... was wäre wenn ich Rattig mit Nachnamen heißen würde ;-)

Im Ernst ich heiße Lena Rattig allerdings wird Rattig in einer anderen Sprache geschrieben. Mein Vater ist kein Deutscher.

TPaxi-xRuf


:-/ das kenne ich doch %-| *:)

Lena Rattig allerdings wird Rattig in einer anderen Sprache geschrieben

Das kommt überhaupt nicht so selten vor ;-D

%-| Also jetzt nicht das "rattig" sein natürlich, sondern das etwas in einer anderen Sprache anders geschrieben wird ;-) :-D

"Baum" heißt zum Beispiel auf englisch nicht "Baum". %-| :-/

Das ist schon sehr seltsam. :)D :p>

SDowas-v1on-.x..


Komisch nicht

ich weiß auch nicht woran das liegt ;-)

In der Sprache meines Vaters hat Rattig aber die selbe bedeutung und sein Name ist in seiner Heimat anlass für viele schlaue Sprüche ;-)

L7abbYygixrl


kettchen und strümpfe/stiefel

habt ihr die auch im winter an?

ich liebe meine fußkettchen auch heiß und innig ( inzwischen hab ich 5 verschiedene x:) ) und im sommer hatte ich sie jetzt auch nonstop dran.

aber mit socken und stiefeln muß ich sie abmachen :-(

die verhaken sich dann immer mit den strümpfen und irgendwie drück das!

oder liegt es daran daß ich nur welche habe mit kleinen straßsteinchen dran x:) ?

wenn das bei einem ganz einfachem ohne steinchen kein problem ist müßte ich mir noch ein 6. für den winter kaufen :-x :-D

Tnaxi<-Ruxf


Rattig aber die selbe bedeutung und sein Name ist in seiner Heimat anlass für viele schlaue Sprüche

*:) Das wird Dir in der BRD nieeeeee passieren ;-D %-|

S5owas}-vona-..x.


;-)

Nein Nieeeee!!!

Ttaxi0-Rxuf


:-/ Na immer noch Sowas-von-Rattig oder geht es wieder ;-D *:)

SBtWyling&Freak


[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/256498/4629164/]]

na das wär doch mal was x:)

nNicet2ohave


In Amerika bedeutet das Fusskettchen wenn es von der Frau rechts getragen wird: "Hotwife".

Eine Hotwife ist eine Frau die mit Wissen und Billigung des Mannes / Partners, auch mit anderen Männern sexuelle Aktivitäten haben kann.

Diese Bedeutung setzt sich, im Rahmen der Verbreitung von Cuckolding / Wifesharing, auch hier in Deutschland mehr und mehr durch.

Das ist zumindest die Bedeutung die ich kenne wenn das Kettchen rechts getragen wird.

EJllag#axnt


Und wenn man es links trägt, bedeutet es einfach nur Schmuck? Ich trage es nämlich rechts - bin also Rechtsträger(in) - und das einfach nur so. Ab jetzt fühl ich mich damit unwohl, trage es aber weiterhin rechts!

g+eral1d aOus ;wien


ist doch egal, wie du es trägst-mag sein, dass es dazu in amerika, oder sonstwo als hinweis gegolten hat-für was auch immer-hierzulande wird es einfach als schmuck getragen-behaupte ich jetzt mal so.... ;-)

das tragen von sogenannten skaterhosen-also wo den burschen der halbe arsch raushängt, war bis vor kurzem auch sehr in :-o ..der trend kam ebenfalls von amerika hat hatte seinen ursprung darin, dass man auf seine homosexualität hingewiesen hat....denke aber nicht, dass alle, die hier so rumgelaufen sind, homosexuell waren, bzw haben 99% der träger überhaupt keine ahnung gehabt, dass dies mal als signal, bzw hinweis verstanden wurde.....

EOllhaganxt


Ich trage einfach auf beiden Seiten und stifte damit Verwirrung 8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH