» »

Stehen die Männer auf Brustwarzen- Piercings bei Frauen?

L4or=d C]aramxac


Also ich werde mir demnächst meinen Nasenflügel neu stechen lassen, das alte Loch war zugewachsen, als ich den Ring für eine OP am Auge rausnehmen mußte und nachher wegen der Narkose noch einen ganzen Tag lang zu fertig war, ihn wieder reinzutun. Wie gesagt, ich mag Piercings.

Der Ring wäre auch wieder reingegangen, wenn der (vorher bereits abgeheilte) Stichkanal nicht wieder angerissen worden wäre, als mir dieser §%§$"§ aufs Auge gehauen hat, wegen dem ich dann hinterher am Auge operiert werden mußte - für ein 200-Euro-Handy...

nfic8h(t_gut


Also ich find das eklig

bPanZdit72


ich finde es zwar nicht eklig, aber doch störend. Die Knospen sehen auch ungeschückt ziemlich lecker aus :-p

bDoxb7


geil

ich finds geil. sieht doch gut aus

bgandit!72


ist das für die Mädels nicht unangenehm, wenn man an der Knospe rumknabbert oder -knetet? Habe keine Erfahrung mit Mädels, die sich dort gepierct haben :-)

sgm-l_adxy


bandit72

Nein, ganz im Gegenteil.... x:)

b<and<itx72


sm-lady

Erzähl mir mehr, verstärkt ein Piercing das Gefühl etwa?

Hwerrp M+inamxoto


Stehen die Männer auf Brustwarzen- Piercings bei Frauen?

:(v :(v :(v

Find ich absolut unerotisch :(v

s;m-lmady


bandit72

Ja, finde ich schon. Die Nippel stehen eigentlich immer, seit sie gepierct sind und ich zumindest empfinde Berührungen weitaus intensiver....

bUand.it07T2


sm-lady

Find ich ok, hat es doll geschemrzt, wie lange waren die Knopsen danach denn out of service?

l)emberxger


@Tom09

Hi Tom09,

BWP´s bleiben einem ja ein ganzes Leben lang erhalten (normalerweise ;-)) und da liegt es in der Natur der Sache, dass aus steil nach oben gerichteten Nippeln irgendwann mal leicht nach unten hängende werden. Aber ich finde, dass tut der ganzen Sache keinen Abbruch! Ich spreche da aus eigener Erfahrung...bin nämlich lembergers Frau.

Aber zum Thema zurück: Brustwarzenpiercings find ich bei Mann und Frau :)^ :)^ :)^

lVemboergexr


@all

Meine Frau und ich haben uns schon 1991 das erste Mal piercen lassen - das war noch vor der großen Piercingwelle. Intimschmuck hatte zu dieser Zeit noch etwas von Pioniergeist und es war am FKK-Strand schon ein Hingucker. Wir haben uns aber vor allem für uns selbst piercen lassen. Das Gefühl, mit edlem Gold unsere edlen Teilen zu schmücken, hat uns gefallen. Zudem verstärken manche Piercings die Gefühle beim Sex. Zu den ersten Ringen sind weitere gekommen und wir tragen unsere Ringe bis heute.

Die Lust an sexuellen Neigungen, die Gefühle und der Geschmack an z. B. Piercings oder Tattoos ändert sich nicht mit der Figur - die meisten jungen Leute werden dies feststellen, wenn sie selbst ein paar Jahre älter geworden sind und aus dem einen oder anderen Grund nicht mehr eine Teeniefigur haben.

Deswegen schlage ich vor - wenn ihr Piercings haben wollt, dann probiert es einfach aus. Im schlimmsten Fall kann man die Ringe auch wieder entfernen.

In diesem Sinne beste Grüße von

Lemberger

szm)-l/adxy


bandit72

Tja...da ich recht grosse Brüste habe, sind die Piercings auch grösser ausgefallen - der Schmerz war aber auszuhalten. Kurz die Luft angehalten und dann Augen zu und durch. Ich hab allerdings ziemlich lang - fast 8 Monate rumlaboriert - bis alles verheilt war. Liegt aber bei mir an einer Bluterkrankung, die jeden Heilungsprozess extrem verlangsamt....

Alles in allem würde ich es auf jeden Fall immer wieder machen und kann es nur empfehlen.

bzanbyschFlumxpf


@sm-lady

Ich muss jetzt mal blöd fragen: Wenn du die Piercings rausnimmst, wie sehr sieht man denn die Stichkanäle? Ist das wie bei einem Ohrloch? (so nach dem Motto, wenn ich's rausnehm, sieht man's zwar schon sher, aber wenn ich dann ein, zwei Tage warte, sind die Löcher ziemlich klein?!)

Danke. *:)

Fvlip_Fxlop


Nase war immer wund und das Ding störte.

Kein Wunder, wenn sie silber drin hatte. Das sich die Leute auch nicht informieren können, bevor sie sich Löcher in den Körper machen lassen %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH