» »

Wie kann man Hodenkrebs bekommen?

aYnonoyxm hat die Diskussion gestartet


Und wie kann man den wieder wegkriegen? Was passiert dabei eigentlich??

danke für antworten, mfg

Antworten
clybekrchxris87


Hodemkrebs

Bekommen weiß ich nicht, aber wegbekommen: Wenn man ihn früh entdeckt, durch eine ärztliche behandlung!!! HODENKREBS IST TÖDLICH!

A.nonnym


nein

ich glaube gehört zu haben das Hodenkrebs am einfachsten von allen Krebsarten zu behandeln ist und das er nur in ganz wenigen Fällen tödlich endet.

Ajnoxnym


aber...

dann muss man doch kastriert werden oder?

ATnounym


ja

dann kommt der Schwanz ab

S$iriuxs


re

Verkäufer: guten tag.

du: einmal hodenkrebs bitte.

V: maxi oder spar? schmerzhaft oder heimtückisch?

D: spar mit nem leichten ziehen.

V: 3.95

D: koennen sie ihn mir einpacken?

V: kein problem. wiedersehen

D: tschüss

so einfach bekommt man hodenkrebs

e+xc[uJsexr


hm

Also ich hab n bissel ahnung davon ! Hodenkrebs bekommt man meistens wenn man als kind hodenhochstand hatte d.h die hoden im brauch waren und dann operativ behandelt wurden. Aber hodenkrebs kann genau so gut auch einfach so auftreten ! bei früher erkennung ist das kein thema dann kriegt man den Krebs raus operiert danach ein bissel chemo teraphie drauf und dann is die sache gegessen. Beim schwereren fall kriegt man dann 1 hoden raus das macht aber nix weil man dann einen selekon hoden reinbekommt und der 2 te hoden nocgh genug spermien erzeugt das man kinder zeugen kann !

L,eeS


hodenkrebs

ist ein krebs

und krebs entsteht durch mutationen von zellen...

diese mutationen können auf verschiedenste weisen hervorgerufen werden:

- radioaktive strahlung (röntgen)

- vererbt (vater bzw. grossvater hatte hodenkrebs)

- medikamente die mutationen auslösen können

- manchmal aber auch nur einfach so....

DESWEGEN:

vorsorgeuntersuchungen - besonders prostatavorsorge bei männern über 45 jahren

also ich kenn nur diese möglichkeiten

weiss jmd. noch andere ???

grüssle

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH