» »

Ich bin schön, schlank, offen, doch er will keinen Sex

DRan"cerin{thedxark


Cuffie

Wie soll lustvolle Sexualität statfinden wenn man redet anstat es zu praktizieren? ..Vor allem wenn man dem Partner seinen eigenen Frust unter die Nase reibt und ihm die Schuld gibt. Das hilft nix. Wenn reden dann ohne Schuldzuweisung, positiv. Nicht fordernd oder anklagend.

ich glaube, die beiden sind an dem Punkt, an dem jedwedes Reden von ihm als Anklage gesehen wird. Und tun? Was denn? ich weiß nicht ...

Ines, ich schrieb:

Sein Nichtkönnen bezieht sie auf sich. Und das ist schädlich. Es passt einfach nicht.

das stimmt. und jedesmal, wenn ich es auf mich beziehe, und traurig bin, meckert er mich an und sagt

"kapier endlich, dass sich die ganze welt nicht nur um DICH dreht!!!"

dazu sag ich nichts mehr. Er weist dich permanent zurück. Gefällt dir das?

Diese Frage ist rhetorisch gemeint. Erst: WILLST du leiden? Dann mach so weiter.

DSancNe*ri6ntheqdarxk


Der Mann ist heillos mit dir überfordert, war es von anfang an schon. Er begehrt dich ja noch nicht mal KÖRPERLICH. Er leckt dich nicht er streichelt dich nicht, auf deutsch gesagt: Er besorgt es dir nicht, er macht GAR NIX, nur: Du "darfst" blasen :-o :-o

Schick ihn doch in einen Puff ... sorry, aber so sehe ich das. Der nutzt dich doch total aus, Blockade hin, Blockade her; er ist ja noch nicht mal fähig dazu, darüber zu reden! Was willst du denn da machen? Willst du alleine ständig reden? Wie lange? Wie kommst du dir da vor? Wie ne Bittstellerin? Bitte, bitte, mach... ???

schrecklich :-o das hat doch nix mit Erotik zu tun!

Und, ja Sex ist WICHTIG, es ist das, was den Unterschied macht zwischen platonisch und erotische Beziehung.

Aber wenn du weiter leiden willst, mach so weiter.

LXabmbygirxl


Ich denke, ich hatte mich schon eher beteiligt und nicht mich amüsiert oder liest du auch nur den Schluß?

nein. aber diese holzhammermethode, die vlt deine sein mag "entscheide dich endlich" mit dem vermerk "wird ja hier sonst langweilig zu lesen" finde ich nicht sonderlich angebracht.

ich bin auch der meinung daß es hier fast unmöglich ist noch auf einen nenner zu kommen, habe aber verständnis daß man so eine entscheidung nicht innerhaln ein paar stunden aufgrund irgendwelcher forenbeiträge fällt.

dder hvom AMarxs


Nette Geschichte, ich werde sie schön weiter verfolgen ;-D

K!i-ngf JMack


Wieso eigentlich ist es das Verbrechen des Mannes, wenn er zu viel Sex will und ebenfalls das Verbrechen des Mannes, wenn er keinen will?

Soll/muss der Mann seine Triebe nach denen der Frau regulieren? Wie stellt ihr euch das vor? Mit Tabletten?

Wie kommst du dir da vor? Wie ne Bittstellerin? Bitte, bitte, mach...

schrecklich

Wenn sich Männer beklagen, dass sie 2 mal im Jahr ran dürfen, wenns hoch her geht, da kamen aber soche Kommentare aber nicht.

IBnes(_B


ihr macht mich noch ganz fertig {:( *:)

ich weiß echt nicht mehr weiter.am liebsten würde ich jetzt zu ihm fahren,ihn packen und wenn er dann immer noch nicht will,reicht es mir ...

letzten freitag hatten wir sex,klappte ganz gut (naja,ein vorspiel gab es nicht) und als ich auf ihm saß wurde er mittendrin schlaff...er hat behauptet er musste grad an die arbeit denken...welcher mann denkt bitte an die arbeit wenn er IN einer frau ist ??? kann mir das mal einer von den männern bitte erklären?

seit freitag gab es keine versuche mehr,aber ich würde es dennoch auf einen versuch noch ankommen lassen(vorausgesetzt,er kann sich zu einem vorspiel durchringen,wie er es mir versprochen hat) und -ach keine ahnung.ich bin so verzweifelt.

beinahe jede woche sage ich ihm wie sehr mich seine abweisung verletzt...aber er sagt jedes mal,es hat nichts mit mir zu tun,für ihn bin ich schön und ich solle endlich KAPIEREN DASS ICH NICHT DER MITTELPUNKT DER WELT BIN...schade,ich dachte der partner sollte das wichtigste sein...

I.nes_xB


@Dancerinthedark

um noch einmal zu dem "wert sein" zu kommen:

vor 2wochen gab es einen streit,ich ertappte ihn dabei,wie er sich am laptop ein partybild von tussi mit riesenausschnitt vergrößert hat.

daraufhin sagte ich ihm,ich sei mehr wert,als einen freund zu haben,der es nötig hat,sich andere busen zu vergrößern,weil ihn das geil macht oder was weiß ich,der aber nicht mit mir schlafen kann.und ich sagte,ich suche mir einen,der MICH zu schätzen weiß und für den ICH die ALLERSCHÖNSTE bin und nicht eine aufgedonnerte discotussi...

daraufhin reagierte er endlich und sagte ich sei doch die schönste für ihn und solle mir nicht so nen quatsch einreden.und er sagte er liebt mich und -schwupp di wupp- hatte er einen harten....

wahrscheinlich wirst du ihn jetzt genauso wenig verstehen wie ich :(v

DVanceerintPhedarxk


Ines;

daraufhin sagte ich ihm, ich sei mehr wert, als

du handelst aber nicht so, als seiest du MEHR wert :-o

Idnels_B


um so zu handeln zu können müsste ich mich trennen!

aber findest du es nicht aus komisch,ich drohe ihn zu verlassen und plötzlich gehts?hatte er da keinen "druck" wie er immer so schön sagt,oder was?? ???

I$nesO_B


frage an die männer

letzten freitag hatten wir sex, klappte ganz gut (naja,ein vorspiel gab es nicht) und als ich auf ihm saß wurde er mittendrin schlaff... er hat behauptet er musste grad an die arbeit denken... welcher mann denkt bitte an die arbeit wenn er IN einer frau ist kann mir das mal einer von den männern bitte erklären?

LWabby9girl


mir fällt hier auf daß er dich und deine probleme in keinster weise ernst nimmt.

daraufhin reagierte er endlich und sagte ich sei doch die schönste für ihn und solle mir nicht so nen quatsch einreden.

"quatsch einreden"....

der "quatsch" ist leider seinem verhalten nach völlig berechtigt!

genauso wie:

ICH NICHT DER MITTELPUNKT DER WELT BIN...

traurige geschichte, echt.

es hat nichts mit mir zu tun, für ihn bin ich schön

hat es auch nicht, es ist ja nicht dein "fehler" wenn er dich nicht als erotisch-anziehend empfindet.

schön sein und sexy sein sind für mich auch 2 paar stiefel.

LFabby<gixrl


aber findest du es nicht aus komisch, ich drohe ihn zu verlassen und plötzlich gehts? hatte er da keinen "druck" wie er immer so schön sagt, oder was??

ich weiß nicht, ich kenne euch ja nicht, aber ich vermute mal daß er auch das nicht ernst genommen hat und es erst dann ernst nehmen würde wenn er sieht du ziehst das durch.

ich denke eher daß er gemerkt hat daß es sich da um ne art "hilfeschrei" und ne verzwiflungssache gehandelt hat.

und da kommt mir spontan in den sinn, wenn ihn gerade das aufgegeilt hat:

kann es sein daß er ne sadistische ader hat ??? ?

IXne(sW_B


ok-also die meisten männer finden mich sexy,sonst würde ich nicht so oft angesprochen bzw. angeflirtet werden,wenn ich irgendwo bin. (das muss ich jetzt schreiben,sonst verliere ich selbst noch den glauben daran und den rest meines mini-selbstbewusstseins)

ABER-mein freund findet das eben nicht.oder er ist sich dessen nicht bewusst.

vielleicht hat es doch was damit zu tun,dass ich so anders als seine exfreundinnen aussehe?also nicht seinem typus entspreche?so kann man das zusammenfassen...und langsam hab ich echt genug.muss man sich ja noch als frau schämen,weil man sex will und der mann einen so herabsetzt...

>:(

Itnesp_xB


kann es sein daß er ne sadistische ader hat ?

das denke ich eher nicht ;-D aber ich musste lachen bei der vorstellung-die situation mit uns ist schon so verzwickt,dass tatsächlich solche unterstellungen an ihn kommen.wobei du echt nicht unrecht hast,bei soviel komischem verhalten kann man es sich ja nur noch so erklären ... ich wünschte er könnte mir endlich sagen,was ihn an mir stört...dann würde ich endlich frieden finden...

Lfabybyg{irxl


ok-also die meisten männer finden mich sexy, sonst würde ich nicht so oft angesprochen bzw. angeflirtet werden, wenn ich irgendwo bin.

das mag ja sein, nützt dir aber in dem moment nicht viel, leider. ich glaube dir auch daß du sehr hübsch und anziehend bist, das hat damit auch rein gar nichts zu tun!

aber eine riesige körperliche anziehung, glaube ich nicht daß er die hat, ehrlich gesagt denke ich daß er gar keine anziehung spürt, also körperlich gesehn.

emotional vlt schon.

ob das nun damit zu tun hat daß er optisch auf einen bestimmten typus fixiert ist oder was ganz anderes dahinter steckt, ein fetisch zB kann ich nicht beurteilen.

wie ist das denn alles mit seinen exfreundinnen gelaufen? gabs da die gleichen probleme?

die schnauze voll hätte ich allerdings auch!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH