» »

Sehr schlanke Models sexy?

DIer k0le8ine MPeStexr


und vor allem...

... die süßen, kleinen, festen brüste sind der waaaaaaahnsinn an dieser frau...

g5lanzJstgr>umpxf


liq

naaaaa ja. Geschmack ist eine Sache. Aber es wird zumindest duch extrem magere Models gefördert, dass Ästhetik so definiert wird oder wahrgenommen wird. Vielleicht wäre das Schönheitsideal für viele anders, wenn der BMI bei Models etwas realistischer wäre. Streiten will ich natürlich nicht darüber, sondern mich austauschen.

Gesund ist es sicherlich nicht, es sei denn, man hungert nicht und sieht immer schon so aus.

Die meisten werden wohl eher hungern, viel rauchen oder weiße Näschen haben...Dass das in der Modebranche nicht unüblich ist, denke ich, ist ja schon bekannt.

zlwie#belJknoxlle


dünn ist ....

Also ich finde es klasse wenn endlich mal die Dürren von der Fläche verschwienden . Da ist doch nichts dran was auch nur annähernd wie ne Fraus aussieht. Voll wiederlich *brech*

Eine Frau sollte wie eine Frau sein und nicht wie ein Gerippe mit etwas Stoff drumrum ;-)

Daumen hoch für die Frauen die weibliche Rundungen haben!!

*:)

lPi8q


zwiebelknolle

verschiedene Geschmäcker in allen Ehren :)^ aber muss es gleich dermaßend abwertend sein? Ich schrieb ja zB. auch nicht von "fetten Tonnen, die sich Zeltplanen als Kleider umhängen" oder so :-| (nur mal als Pendant zu den "dürren Gerippen mit Stoff, die gar nicht wie Frauen aussehen")

Mcesxicaxn


Met Model

Das von Glanzstrumpf gezeigte Met Model hat doch noch eine ganz kindliche Figur (Pfui Peter), das man kann man doch gar nicht so vergleichen.

Außerdem finde ich sie gar nicht 'superdünn' ... das ist für mich, wenn Beckenknochen herausspießen, die Brust völlig flach ist usw.

Eine Position habe ich dazu nicht. Ich mag eher den dünneren Typ, aber es ist ja müßig darüber zu reden, jeder hat halt so seinen Geschmack. Ich halte es für möglich, dass in zehn Jahren ein ganz anderer Frauentyp 'modern' ist.

l+iq


Das von Glanzstrumpf gezeigte Met Model hat doch noch eine ganz kindliche Figur (Pfui Peter), das man kann man doch gar nicht so vergleichen.

ich nehme an, du meinst die junge Frau, die ich verlinkt hatte? Ja, sicherlich ist sie noch nicht alt :-) (allerdings wahrscheinlich 18+) - jedoch gibt es auch 40+ Frauen, die eine solche Figur haben. Ich hatte nur kein online-Bild davon zur Hand. Deshalb hatte ich sie als Beispiel genommen.

Außerdem finde ich sie gar nicht 'superdünn' ... das ist für mich, wenn Beckenknochen herausspießen, die Brust völlig flach ist usw.

sie ist nicht "dürr" und total "flachbrüstig" - das stimmt :-) .. aber Kate Moss (um wieder auf das Thema Models zu kommen) hat eine ähnliche Figur. Sie war ja auch nur ein Beispiel.

Ich halte es für möglich, dass in zehn Jahren ein ganz anderer Frauentyp 'modern' ist.

das halte ich auch durchaus für möglich - oder besser gesagt: ich bin mir sogar ziemlich sicher. Doch: das wird nichts an meinem Geschmack ändern. Wenn in 20 Jahren evtl. Übergewicht "in" ist, dann wird es mir trotzdem nicht automatisch gefallen.

z~wieb1elkznol\lxe


das ist meine meinung und dazu stehe ich!! was kann ich dafür das diese besagten gerippe sich so runterhungern?

Wenn es krankheitsbedingt ist, ist es was anderes aber mal ehrlich das ist wohl eher ein geringer teil.

Ich habe so das Gefühl das es immer die selben hier sind die meinen sich hier als mutter ***** aufführen zu müssen!

Ich schreibe das was ich meine und wem es nicht passt muss es nicht lesen. Wenn sich viele hier nicht trauen mal den Mund auf zu machen ist das Pech.

Übrigens finde ich das Gegenteil von Dürre auch Abstossend!

Und so nebenbei habe ich auch Mollige freunde. Man sollte nicht immer alles über einen Kamm scheren mit seinen Antworten.

Das eine hat nichts mit dem Anderen zu tun.

Und noch was ,warum klatscht ihr Frauen euch immer so zu mit Schminke? Pfui!!

Von 10 Männern sind 9 dabei die es ekelig finden!

Und warum sind diese neun mit solchen Frauen zusammen fragt sich der ein oder andere.... weil es kaum noch Frauen ohne diese Farbe im Gesicht gibt!!

so long.....

l|iq


das ist meine meinung und dazu stehe ich!!

ich wollte dir auch nicht deine Meinung streitig machen :-) ich dachte nur, dass man es weniger abwertend formulieren könnte @:)

Ich schreibe das was ich meine und wem es nicht passt muss es nicht lesen. Wenn sich viele hier nicht trauen mal den Mund auf zu machen ist das Pech.

.. ich habe überhaupt nichts dagegen, wenn man den Mund aufmacht und seine Meinung kundtut. Mir ging es nur um das "wie" - der Ton macht die Musik (oder so ähnlich) ;-) .. aber soll nicht weiter dragisch sein :)*

Und so nebenbei habe ich auch Mollige freunde. Man sollte nicht immer alles über einen Kamm scheren mit seinen Antworten.

ich habe sogar richtige dicke Freunde - mit ziemlich viel übergewicht. Aber das sind eben Freunde ;-) die muss ich ja auch gar nicht attraktiv finden, oder? Und darum ging es hier ja.

Und noch was, warum klatscht ihr Frauen euch immer so zu mit Schminke? Pfui!! Von 10 Männern sind 9 dabei die es ekelig finden!

.. vielleicht, weil es den Frauen einfach gefällt? Ich gehe in erster Linie davon aus, dass sie es für sich tun und nicht einzig und alleine danach richten, was der Männerwelt zusagt.

zhwie[beclk)noollxe


das glaube ich nicht und zufällig weis ich es auch das es meistens nicht so ist.

wegen mir braucht niemand etwas zu machen und klar macht der Ton die Musik aber gerade in den Foren sollte man mal etwas direkter sein sonst geht man unter oder wird nicht beachtet.

wie auch immer , ich respektiere jede meinung aber mir sollte man dann auch gestatten meine meinung zu vertreten. egal wie der ton auch ausfällt.

so schlimm war es ja nun auch nicht. soll ich mal abwertend sein ??? besser nicht weil sonst würden wohl einigen hier die kinnlade runterklappen ;-)

da habe ich schon andere sachen erlebt.

Fakt ist ich finde dürre Frauen (und ich rede ja von den *brech* Models) abstossend!

wer sich nicht so sieht sollte dann ja auch kein problem damit haben oder ??? ??? ??? ??? ??? ???

So nun geh ins Bett und Träum von meiner Frau mir den perfekten weiblichen Rundungen!!

:)^

z}wxie|belkn(olle


geh ich ins bett meinte ich natürlich :-p

k7ylxe


glanzstrumpf

Vielleicht wäre das Schönheitsideal für viele anders, wenn der BMI bei Models etwas realistischer wäre.

Es liegt hier glaube ich im Auge des Betrachters, was realistisch ist. Für mich ist ein schlanker Körper realistisch. Nur weil es immer mehr Fettsüchtige gibt, ist das kein Grund, das Schönheitsideal darauf hin anzupassen. Auch glaube ich kaum, dass zwischen Magersucht unter Jugendlichen und einem bestimmten BMI der Models ein besonderer Zusammenhang besteht. Eigentlich kennt niemand den BMI der Models, weil das Gewicht nicht bekannt ist. Ausnahmen sind hier die Supermodels, die einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben. Und ganz realistisch kennt auch niemand mehr als 5 bis 10 dieser Supermodels, ausser man hat spezielles Interesse an der Modebranche. Daher verstehe ich einfach nicht, wie man hier einen Zusammenhang sehen kann. Daneben fällt es optisch überhaupt nicht auf, ob ein Model einen BMI von 16 oder 18 hat. In beiden Fällen hätte es immer noch eine sehr schlanke Figur. Und was anderes, als schlanke Models werden wir niemals auf den Modeschauen zu sehen bekommen. Dass einige mollige Menschen gerne dem Schönheitsideal entsprechen würden, ist verständlich. Aber dann muss man eben Abnehmen und nicht die Forderung stellen, dass sich das Schönheitsideal nach ihnen zu richten hat. Das aber scheint der eigentliche Grund zu sein, weshalb überhaupt diese Schlagzeilen aus Spanien so weite Wellen schlagen.

Auch die Männer, so wie Zwiebelknolle hier demonstriert, springen bei diesem Thema gerne mal für ihre Frauen in die Bresche, weil sie sich selbst natürlich auch durch ein Schönheitsideal gegeängelt fühlen, dem die eigene Frau nicht entspricht. Es ist ja so wie liq sagt, dass jeder sein eigenes Schönheitsideal haben sollte. Da verstehe ich nicht, wie man im Milieu der schlankheitsliebenden Menschen umher wüten muss indem man den Models einen BMI vorschreiben möchte, nur weil man ein anderes Ideal hat. Und wer eben mit dem Schönheitsideal der Modewelt nichts anfangen kann: Bitteschön, guckt euch das an, was eurem Ideal entspricht. Niemandem werden die Modenschauen auf FTV aufgezwungen.

t%hovxo


@Zwiebelknolle

Und noch was, warum klatscht ihr Frauen euch immer so zu mit Schminke? Pfui!!

Von 10 Männern sind 9 dabei die es ekelig finden!

Das ist vielleicht bei den Männern, die du kennst, so - weil man sich ja tendenziell auch eher mit Menschen umgibt, die eine ähnliche Meinung haben.

Aber ich muss schon sagen: deine ungeschlachte Arroganz geht mir ziemlich auf den Wecker. Wieso spielst du dich hier so auf, und dann kommt wieder: "nur meine Meinung"; aber als nächstes wird dann schon wieder die unumstössliche Weltweisheit rausposaunt - eben z.B. "9 von 10 Männern..."

Mach mal ein bisschen halblang, bitte!

Gruss

M&onikaY6x5


liq

Doch: das wird nichts an meinem Geschmack ändern.

Wer weiß... ich habe bei einigen Sachen erlebt, dass sich mein Geschmack innerhalb der erwähnten 20 Jahre total verändert hat. ;-)

BOlauBbl}ut


Zur Thematik "Mager-Models" hat sich gestern abend auch Lästermaul Harald Schmidt geäußert: In Madrid seien jetzt einige Models von der Modenschau ausgeschlossen worden. Sie seien beim Koksen in den Strohhalm gefallen ;-D Sorry, ich hab auf dem Boden gelegen.

Wenn diese verhärmten, mageren Wesen sieht, möchte man sie am liebsten zu einer zweiwöchigen kulinarischen Tour in die Toskana einladen. ;-)

l5iRq


Monika65

gut, ich hatte es vielleicht zu absolut formuliert - möchte das also nach der Devise "sag niemals nie" etwas relativieren. Ich wollte damit eigentlich nur ausdrücken, dass ich sehr dünne Frauen schon immer toll fand und ich behaupten würde, dass das bei mir recht "trend-unabhängig" verläuft.

der jahrelange Silikonwahn hat mich nämlich auch noch nicht dazu gebracht ein C-Körbchen einem A-Körbchen vorzuziehen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH