» »

Sind alle Frauen ein bischen bi ?

A7LLEJS PHRIMxA hat die Diskussion gestartet


Meine Freundin hat schon öfters den Wunsch geäußert von einer Frau befriedigt zu werden.

Sind alle Frau darauf neugierig etwas mit einer andern Frau anzufangen?

Wer hat in diesem Bereich schon Erfahrungen gemacht, oder möchte es gern?

Antworten
l)ixq


Sind alle Frau darauf neugierig etwas mit einer andern Frau anzufangen?

nein.

b3eetl$ejuicRe21


nicht alle, ganz sicher nicht, aber evtl schon mehr als man so denkt bzw die es offen zugeben,.....

Wobei man sich die Frage stellen muss, wieso sollten sie sich das auch auf die Stirn schreiben?

pIimpderluxda


Hier ist schon so ein ähnlicher Faden: [[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/263932/]]

ldatin?abel


also, nach freud...

...ist es ja so, dass frauen öfter bisexuell angehaucht sind als männer, weil bei beiden geschlechtern die mutter die erste sexuell stimulierende person im leben war. das heißt männer fühlen sich oft von frauen angezogen, frauen aber nunmal auch aufgrund dieser frühen sexuellen erfahrungen durch die mutter... also ich teile freuds ansichten eher nicht, weil ich mir ein kleinkind/baby noch schwer als sexuell empfindendes wesen vorstellen kann. vielleicht bleibt uns aber trotzdem noch in erinnerung, dass diemutter die erste person in kontakt mit unseren geschlechtorganen war...

kParexma


Ja, würde ich sagen. Weil Frauen einfach die besseren leibhaber sind. Frau weiß halt was frau gefällt. ;-)

lxiq


Freud + "Frau weiß halt was frau gefällt" Theorie hin oder her - es gibt definitiv Frauen, die ausschließlich Interesse an Männern haben.

kmar(emxa


Ja das mag sein. Hast du es schon mal ausprobiert?

lTiq


karema

ja ;-) ich bin homosexuell und lebe seit mehr als 13 Jahren mit meiner Frau zusammen.

k2arIema


Kennst du denn jemand der nein zu einer Frau sagen würde ich nicht? Aber andersrum geben es vielleicht auch nicht viele zu.

DUan^ceriBntHhedhark


Nein. Keine Spur von bi.

Ja, ich habs ausprobiert. Frauenkörper bringen mir nichts.

ldiq


Kennst du denn jemand der nein zu einer Frau sagen würde

um's kurz zu machen: ja

b3eet[lBejuic=e21


also wie gesagt, öffentlich würde ich euch recht geben mit eher frauen als männer, aber ich glaub es ist nur weniger thematisiert und viele phantasien der Männer sind auch bi angehaucht nur das sagt man nicht, dass ist ja unmännlich *oder so ähnliche argumente wirds geben*

kUarexma


Jeder so wie er/sie es mag.

nueugcierw7eibchexn


Eine Sehnsucht nach Frauen hab ich schon immer....

Ausgelebt aber leider noch nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH