» »

Vibratoren von FunFactory, Vergleich

e2uleLnspiexgel


also wenn der

dolphin dir schon zu laut ist, dann kommt für dich nur ein

reizstrom-vibi in frage. da hörst du dann gar nix - außer dich selbst!

G3oodthi&nkxing


gibts das von Fun Factory ???

ich glaube nicht Eulenspiegel :-D

EGffcheen88


So, nun komm ich mal mit einer Frage

Ich überlege, ob ich mir den Paulchen II oder den Dolphin II zulegen soll.

Hat vielleicht jemand schon mal beide probiert und kann mir sagen, welcher eher zusagt?

Oder sind beide gleich gut und ich kann mir dann den aussuchen, der mir vom optischen Reiz her besser gefällt? (Wobei ich ja fast sagen muss, ich find beide cool 8-) )

Wäre nett, wenn hier ein paar med1'ler mit Erfahrungen glänzen könnten.

LG :)*

A enyilexb


Hat jemand schon Erfahrungen mit dem relativ neuen Delight? Sieht ganz interessant aus das Teil und ich wollte meiner Freundin mal was für einsame Stunden schenken...

D_ietma`rWExK


Erfahrungen mit FUN Factory

Hallo zusammen,

ich habe meiner Frau (damals 25) ihren ersten Vibrator geschenkt. Das war eine der classic reihe von Funfactory. (der mit den Pünktchen)

Wir haben ihn beim Vorspiel zum Stimulation der Clitoris benutzt. Sie wurd schnell feucht und stark erregt. Sie mag es sehr, wenn ich sie beim Vorspiel ausgiebig mit der Zunge verwöhne. Zunge und Vibrator im Wechsel war für sie der totale Kick. In der Zwischenzeit kamen noch ein paar andere Vibratoren dazu. Bei Vorspiel mag sie heute am liebsten den LAYASPOT. Wenn sie dann richtig feucht ist führe ich ihr sanft den SAMRTBALL ein. Der füllt sie aus. Meistens verwöhne ich sie dabei oral und stimuliere ihre Clitoris mit DOLLY DOLPHIN. Sia lässt sich dabei fallen und genießt........ Sie hat mehrere Orgasmen hintereinander, die immmer heftiger werden. Dabei ziehe ich den SMARTBALL sanft am Schnürchen. Gerade so stark, daß er während des Orgasmus gegen die kontrahierende Muskulator drückt, aber nicht herausgleitet. Sie wird dabei so stark erregt, daß sie sich aufbäumt. Wenn man in dieser Erregungsphase den Vibrator von der Clitoris entfernt ist das Verlangen nicht mehr zu unterdrücken. Sie fleht geradezu um Erlösung. Man kann dieses Verlangen noch steigern, wenn man erst sanft, dann stärker an der clitoris saugt. Meine Frau riecht dabei sehr intensiev, das sie unglaublich feucht wird. Wenn die Erregung unerträglich ist, sanft mit zwei Fingern die Haut um die Clitoris zurückziehen und die Spitze des Vibrators erst sanft dann fester gegen die Clitoris drücken. Sie erlebt dann einen unwarscheinlich heftigen Orgasmus. Dabei nun sehr sanft, nicht ruckartig den SOFTBALL aus der Vagina ziehen. Immer noch erregt, "dankbar" für diese Gefühle und mit einer sehr sensiblen Vagina erwartet sie mich nun mit weit geöffneten Beinen......................

Gruß

Dietmar

P~hill_x24


Wow Dietmar...

Arbeitest du für die FF Marketingabteilung ??? :)^

Wenn das mal keine überzeugenden Kaufargumente waren!

DUietma+rWxEK


Hi Phil_24 und auch alle anderen,

nein, ich arbeite nicht für die FF-Marketingsabteiling. Bin "nur" überzeugter "user".

Gruß

Dietmar

c4atwpomexn


also ich hab den dolphin 2 und bei der höchsten stufe wird der immer so arg laut, ist das normal

also eine verkäuferin sagte, man muss markenbatterien einlegen. wenn man billige einmal (auch nur kurz) nimmt, dann werden sie laut.

hast du billige (aldi, lidl...) batterien genommen?

e<nriVco1


@ catwoman

Sei mir nicht böse, aber da bist Du einer nicht richtig und vermutlich etwas hilflosen Verkäuferin, auf den Leim gegangen...

Sind die Dinger (generell, nicht nur die von FF) von Anfang an laut, dann ist es zumeist ein nicht hinreichend enges Batteriefach, sodass diese mitschwingen und somit auch Geräusche verursachen können.

Nimmt die Lautstärke jedoch mit der Betriebsdauer zu, so ist das eher dem Ausschlagen (also Verschleiß) der Vibrationseinheit zuzuordnen.

Jedoch in keinem Falle den Batterien!

Irgendwo stand auch mal, FF schreibe vor Batterien zu nehmen und auf keinen Fall Akkus, das stimmt ebenso wenig wie die Geschichte mit Billigbatterien! Im Gegenteil, FF fordert sogar in seinem Beilagenblättchen zu Akkus auf.

'Nen Versuch könntest Du mit etwas Papier um die Batterien dennoch unternehmen, jedoch wird's vermutlich die Vibrationseinheit sein, die lauter wird.

Grüße

Enrico

c&at\wohmexn


@enrico1

ach was ich bin doch nicht böse.dann brauch ich ja gar keine teueren batterien kaufen , wenns sowieso keinen unterschied macht.

ich kann mich ja nur auf das stützen, was verkäuferinnen einem erzählen.

g|ok-yo


nicht hinreichend enges Batteriefach

;-D ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH