» »

@frauen: unausgeglichen nach langem Sex-entzug?

weeps


Von Schönheit allein hat Mann auch bei Frauen nicht viel...

:)^

was genau ist Schönheit ??? relativ oder ??? mann kennt Menschen die nicht wirklich schön sind und doch sind sie für mich schön und es gibt optisch tolle Menschen und doch sehe ich es nicht als solches.

D'an7ceriTnth+edaxrk


Amaris: Ich fördere meine Libido. Sie ist meine Lebensenergie. Ich kann nur MIT ihr leben, nicht ohne. Ich kann nicht gegen sie ankämpfen, ich BIN sie. Nur durch sie lebe ich mich aus - was nicht zwangsläufig sex. Begegnung beeinhalten muss (ich kann sehr gut auch alleine, mittlerweile), und ich kann gut trennen: Zwischen Geist, Seele und Körper, leider muss ich auch trennen, das Leben zwingt mich dazu, bzw. der fehlende passende Partner, mit dem ich alles könnte, Geist, Seele und Körper vereinigen.

AJmarxis


Du meinst die innere Schönheit... geistiges Strahlen, eine Aura...

Ammarixs


oh...

webs war gemeint ;-)

A=ma[ris


sehr schön gesagt

@Dancerinthedark... ich kann da gut mitfühlen

meine Libido hat mich schon in ganz schöne Abgründe geführt... deshalb musste ich sie zurückschrauben. Meine Neugierde war zu groß... manche Dinge müssen auch in Frieden gelassen werden. Du weisst, ein Mensch muss seine Mitte finden.

Und libido doch Sex [[http://de.wikipedia.org/wiki/Libido]] oder?

A/ma<r|is


okay...

habe gerade selbst etwas gelernt. Danke @Dancerinthedark @:)

D=ance*rinmthedaxrk


Carl Gustav Jung versteht unter der Libido allgemein die psychische Energie eines Menschen. Anders als Freud sieht Jung diese Kraft ähnlich wie das fernöstliche Konzept des Chi oder Prana an.

so sehe ich das auch. Und da ist nichts mit "unterdrücken", das wäre mir unmöglich. Das wäre ja gleichbedeutend mit einem blockierten Energiefluss :-o

wZepxs


Amaris

nein so weit möchte ich gar nicht gehen, das hat vielleicht mehr mit der Ausstrahlung zu tun.

Ich habe z.B. kürzlich einen Mann kennen gelernt, der in meinem Sinn nicht unbedingt männlich schön ist und doch als ich ih kennen lernte, er für mich immer schöner wurde.

Das Gegenteil dazu hatte ich auch vor ein paar Wochen. Habe einen wirklich schönen Mann anequasselt auf einem Fest. Alles war lustig und gut drauf. Meine Freundin wollte ihn unbedingt kennen lernen. Hab ihn dann mit geschleppt bis mir kurze Zeit später meine Freundin nach dem Leben trachtete. Der sah zum Schluß einfach nur noch blöd aus, genau so wie das was er von sich gab ;-D

w)eps


Dancer

und ich kann gut trennen

auch wenn es nicht dem entspricht, was Du eigentlich willst, kannst du es. Manchmal beneide ich Frauen die es können :-/

Abma_rixs


eben @Dancerinthedark...

sagte ich deshalb, ich habe etwas dazugelernt, danke... meine Definition von libido war zu einseitig gesehen.

@weps

noch nie einen Mann kennengelernt, der innerlich strahlte? Wo Du das Gefühl hattest - eine alte Seele sitzt Dir gegenüber? Das ist ein sehr seltener Moment, den ich vor kurzer Zeit wieder einmal genießen durfte... solche Frauen gibt es natürlich auch.

wRe0ps


Amaris

ja ich weiß was Du meinst, nur leider in letzter Zeit nicht :-/ ;-D

Cxalif@oroniaxGold


Als ob Frauen die solo sind keinen Sex haben, im Gegenteil.....

Die rennen doch nur vom einen zum anderen und lassen sich nen harten dicken Schwanz in die Möse rammen.

Zgwer%gterrroriYstxin


Goldi...

Als ob Frauen die solo sind keinen Sex haben, im Gegenteil...

Die rennen doch nur vom einen zum anderen und lassen sich nen harten dicken Schwanz in die Möse rammen.

ich vermute, so einen dicken, harten, langen Schwanz wie du ihn besitzt? Einen, der jede Frau um den Verstand und in den 7. Himmel fickt? Einen, den eine Frau stundenlang rachentief ohne Pause blasen will? Einen, der ein eigenes Postfachverdient für all die Dankesschreiben die er bekommt? *gäääääääääääääähn*

Ich glaub, ich muss ins Bett...

Zwergi *:)

Aumaxris


oh, das ist nicht schlimm...lol

mit solchen Menschen hatte ich geistigen Austausch... Sie waren Eckpfeiler im meinem Leben. Durch sie vervollkommnete ich meine Sicht ein wenig mehr, zog Fäden, erkannte Zusammenhänge. Nie kam es zu körperlichem Austausch.. Dazu war das Geistige schon zu stark. Schon kurios... Ich hatte eine so tiefe Verbundenheit gespührt, dass es mir nie möglich gewesen wäre, den ersten Schritt zu tun. Sie verhalfen mir dazu, geistige Schritte zu machen. Das war sehr wertvoll... Diese Menschen waren eigentlich alle stetig unterwegs... einige sind ausgewandert. Nie blieb man verbunden... Sie kamen und gingen.

Pardon, ganz schön abgeschweift vom Thema.

Ich hoffe, das klingt nicht zu abgehoben

A(mar7is


oh, wieder so viele Zwischenbeiträge...

@ weps war gemeint

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH