» »

Sadistische Freundin zerstört unsere Beziehung

jDona9s1x985 hat die Diskussion gestartet


Liebe Med1ler,

ich lebe seit längerem in einer reichlich schwierigen Beziehung mit meiner Freundin die ich aber über alles liebe. Wie schon im Titel angedeutet hat meine Freundin eine stark sadistische Ader,die sie ständig an mir ausleben möchte. Schon oft habe ich versucht , ihr klarzumachen, daß meine Sexualität nicht nur aus Schmerzen bestehen soll. Ohne erfolg. Gibt es hier vielleicht Leute die etwas ähnliches durchmachen ? Oder sonst jemand,der mir Rat weiß ?

Meine Freund raten mir nur, die Beziehung sofort zu beenden, was ich allerdings nie machen würde.

Jonas

Antworten
Wfolf9gaxng


perfekte Beziehung

Eine perfekte Beziehung gibt es nicht, jedenfalls,wenn sie länger als drei Monate andauert. Irgendwo klemmt es in jeder Beziehung. Das ist nur menschlich. Nun liegt es an dir abzuwägen, was dich an deine Freundin bindet.

Was an ihr findest du attraktiv?

Was gibt dir etwas?

Warum würdest du die Beziehung zu ihr "niemals beenden"?

Nachdem du dir über diese Fragen klar geworden bist, kannst du abwägen, wie du mit ihren Neigungen umgehen kannst. Du kannst jedenfalls nicht davon ausgehen, dass sie sich ändern wird.

ON_wo


Was macht sie denn so? Und wenn dir das nicht gefällt und du ihr auch weh tust, wie reagiert sie?

TjrvibiaPlxs


@ jonas1985

Würde sie es auch an einem anderen ausleben, wenn du damit einverstanden bist und damit deine ruhe vor ihr hast?

T?auruus7x8


@ jonas:

was du mit dir machen lässt, hört sich ja fast schon masochistisch an. ;-)

offenbar ist sie der stärkere part von euch beiden. das gibt ihr aber nicht das recht, dich zu dingen zu drängen, die du WIRKLICH NICHT willst.

wenn sie das nicht kapiert musst du die kraft aufbringen dich zu trennen, sonst gehst du kaputt.

das ist leichter gesagt als getan, aber der einzige ausweg, wenn sie keine rücksicht auf dich nimmt und ihr keinen gemeinsamen nenner findet.

gruß,

taurus

BlaLhar


???

Was ist das für ein Liebesleben?

Lieben soll 2 Leute glücklich machen, nicht einen. Welche Konstellation die beiden einnehmen, ist ihr Bier - aber gut soll es tun.

Was zum Geier willst du mit jemandem auf Dauer, mit dem du sexuell nicht glücklich bist ???

fragt sich bahar

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH