» »

Ladies, was tut ihr für euren Orgasmus?

lba| b.e xmi hat die Diskussion gestartet


Irgendwelche speziellen Techniken, Tricks, wasauchimmer, die euch zum Orgasmus verholfen haben? Bin mit meiner Sexualität bisschen ins Stocken geraten und könnt gut bisschen Anregung vertragen...

@:)

Antworten
tiriEcolorx_21


Hm.. Mir haben die Entdeckung des Gleitgels und des Vibrators wieder zu Spaß an der SB verholfen.. 8-)

KCleinYeLarixssa


Der Brausekopf in der Badewane tut seinen Zweck immer wieder. :)^

DAance1rintwhedaxrk


Kopfkino ist unendlich. Einen ruhigen Ort, Entspannen, Beckenbodenmuskeln (die funktionieren bei mir schon automatisch, wenn ich was geiles sehe/lese) an-entspannen, Film ab und schon geht es ;-D

n_ewg\irl_9x0


nich verkrampft sein

sich zeit nehmen

nur auf sich konzentrieren

und dahinschmelzen :P

PXrioFnxs


Neues probieren!

Neue Sachen, neue Dinge, neue Orte, neue Zeiten ...

Immer bereit und immer auf der Suche sein ... ;-D

D_ancerirnt^hedarxk


Prions: Sehe ich nicht so.

Der eigene O ist Konzentration auf sich selbst. Ablenkung schadet da nur.

lua b5em mxi


Kopfkino ist unendlich

Stimmt... ;-D

Aber eigentlich würd ich das Kopfkino lieber mal ausschalten. Nervt mich, dass es ohne nicht mehr geht...

dancer:

Hast Du die Beckenbodenmuskeln gezielt trainiert und dabei eine Verbesserung erlebt?

Irgendwie ist mein Sexleben eingeschlafen... vielleicht weil ich beruflich ziemlich unter Druck stehe? Ich liebe meinen Freund und finde ihn ausserordentlich attraktiv, aber so richtig scharf werd ich selten, dabei sind wir noch nicht lange zusammen. Hab auch praktisch keine Lust auf SB... :-|

D7a$nceriinth]edaxrk


Ich dachte, du bist solo?

Aber eigentlich würd ich das Kopfkino lieber mal ausschalten. Nervt mich, dass es ohne nicht mehr geht...

wenn der Sex mit deinem Freund OHNE kopfkino nicht mehr geht, muss der Sex mit ihm sauschlecht sein :-o

Kein Wunder, dass du nicht scharf wirst.

Und das beeinträchtigt natürlich die gesamte Libido. Wenn ich mal nen schlechten Freund hatte (sexuell unfähig, meine ich), hat mich das auch bei der SB gestört.

Schlechter Sex zieht runter. :(v .. ist deshalb für mich immer ein Trennungsgrund.

Muskeln trainieren hilft.

l%a /beA mi


Mein Freund ist mitnichten sexuell unfähig und das Problem mit der SB bestand schon vorher...

Trotzdem danke!@:)

laa bex mi


wenn der Sex mit deinem Freund OHNE kopfkino nicht mehr geht, muss der Sex mit ihm sauschlecht sein

Ach ja: beim gemeinsamen Sex ist das Kopfkino natürlich nicht an, käme mir nicht im Traum in den Sinn, beim Sex an etwas/jemand anderes anderes zu denken.

Mich störts einfach, dass bei der SB ohne Kopfkino nix mehr zu machen ist...

*:)

PXriokns


@ Dancerinthedark

Der eigene O ist Konzentration auf sich selbst. Ablenkung schadet da nur.

Äußere Einflüsse regen doch mitunter an und sind zukünftig

"Futter" für's Kopfkino von dem man noch lang zehren kann ...

*:)

D5anceriNnthedaxrk


beim gemeinsamen Sex ist das Kopfkino natürlich nicht an, käme mir nicht im Traum in den Sinn, beim Sex an etwas/jemand anderes anderes zu denken.

das hört sich doch schon anders an.

-Dancer: Der eigene O ist Konzentration auf sich selbst. Ablenkung schadet da nur.

Prions:

Äußere Einflüsse regen doch mitunter an und sind zukünftig

"Futter" für's Kopfkino von dem man noch lang zehren kann ...

natürlich, geht mir genauso. Da reicht schon ein nettes Bild oder eine erregende Szene oder sowas. Das verarbeite ich direkt weiter, in Form von Phantasien.

Ich meinte mit meinem obigen Zitat, dass BEI der SB Ablenkung nur schadet. Jedenfalls ist das bei mir so. Dann muss ich mich voll auf meinen Körper konzentrieren können.

P1rwioxns


@ Dancerinthedark

Ich meinte mit meinem obigen Zitat, dass BEI der SB Ablenkung nur schadet. Jedenfalls ist das bei mir so. Dann muss ich mich voll auf meinen Körper konzentrieren können.

Und andere regt eben ein "spannendes" Umfeld an - wie auch

beim eigentlichen Sex ... ;-D

r3egistWrieOrterSe`nxf


Das mit dem Beckenboden ist ein guter Tip. Hervorragend dafür sind ganz normale große Glasmurmeln, häufig kriegt man in der Spielwarenabteilung welche mit 3,5cm Durchmesser, das ist eigentlich ziemlich gut. Je nach eigener Anatomie geht auch mehr oder weniger, bin mittlerweile bei 5cm angelangt, dann ist aber definitv Schluß. Da die Kugeln im Gegensatz zu "richtigen" Liebeskugeln kein Rückholbändchen haben, empfiehlt es sich, sie zumindest zu Anfang in ein Kondom zu stecken, damit man sie auch problemlos schnell wieder rauskriegt. Kann man auch mehrere reintun. Hat man mal Muskeln und vor allem Koodination dort unten, brauchts das nicht. Man kann sich prächtig damit amüsieren, ich glaube, der BB ist der einzige Muskel, dessen Training WIRKLICH Spaß macht ;-D. Manchmal ZU sehr, denn man bzw ich kann ihn meist nur schlecht trainieren, ohne dabei irgendwie....

Die Möglichkeiten mit den Kugeln zu spielen sind jedenfalls beträchtlich, kann man auch MIT Partner machen oder einfach nur auch selber vor dem Spiegel zukucken, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Freundin von einem Bekannten, die übrigens Golfbälle verwendet, kann damit angeblich sogar schießen, er will aber nicht verraten wie das geht. Ich glaube es nicht, hab es noch nicht hingekriegt....

Ein kräftiger BB ist jedenfalls eine sehr gute Vorraussetzung für das eigene sexuelle Vergnügen, es wird tatsächlich intensiver.

Hat aber auch Vorteile für den Mann, falls Du es so weit bringst, das Pompoir bzw die "Saugvagina" zu beherrschen, bringt das noch ein neues Element ins Spiel. Man braucht dafür so kräftige und gezielt einsetzbare (kann man lernen) Muskeln, daß man sich auf den Mann draufsetzt, Penis eingeführt natürlich, und ihn dann allein durch die Bewegungen des BB ihn zum Höhepunkt bringt, ohne einen anderen Muskel zu rühren. Sehr prickelnd und unglaublich befriedigend (für einen selbst) wenn man das schafft...

Viel Spaß, aber schau, daß Du nicht gleich übertreibst am Anfang und einen Muskelkater bekommst... ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH