» »

Kann man durch Wichsen impotent werden?

a*g)ro hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle,

Ich habe folgende frage, und brauche dringend eure Hilfe! unzwar wollte ich fragen, ob man durch "wichsen" Impotent werden kann? oder wenn man jetzt tätig mehrmals "wichst" kann man dadurch Impotent werden?? (Ich bin 15 Jahre alt) also wie oft darf man am Tag "wichsen" das man also nicht Impotent wird?? Ich bitte um Antwort schnellstöglich!! Vielen Dank im Vorraus!

gruß

Antworten
a_irlinxer


Ich versteh grad deine Aufregung nich...

Wird er denn nicht mehr steif oder was?

Wäre mir jedenfalls neu, wenn man durch zuvieles wichsen Impotent wird.

Überreizt, ok, dass er dann nicht mehr steif wird ist klar...

Wie oft machst du es denn am Tag?

Kann nämlich passieren, dass "er da unten" mal einfach keine Lust mehr hat ewig zu erigieren und gereizt zu werden.

Warte einfach mal ein paar Tage und ein paar Antworten im Forum ab.

Greetz, airliner

ozhdel[ay


Nö, vom Wichsen wird man nicht impotent. Wenn Du es sehr oft hintereinander machst, hast Du erstmal keine Lust mehr, aber die kommt zurück.

Jetzt die schlechte Nachricht: Übermäßiger Gebrauch von Anführungszeichen an unpassenden Stellen kann die männliche Potenz schwer beeinträchtigen. :-p

a#grxo


Ich wichs durchnittlich 1 mal am tag habe aber bock auf mehr manchmal mache ich 2-3 und einmal habe ich 4 mal gemacht! und manchmal mache ich auch 3-4 tage oder mehr nichts! aber ich habe angst das ich jetzt manchmal mein spaß daran habe und später keine Kinder mehr bekomme! ich bekomm den locker steif!

danke für deine Antowrt!

gruß

a&irl0inxer


Na dann kannst ja so weiter machen ;-D

Den Kinderwünschen steht derweil wohl nichts im Wege.

Nur vorsicht, meine mal gelesen zu haben, dass wenn man früh zu viel auf Druck (also möglichst schnell zu kommen) wichst, dann die Wahrscheinlichkeit wesentlich höher ist dann nachher beim GV zu früh zu kommen.

Greetz, airliner

aTgarxo


@ airliner

Danke für deine Antwort aber was ist denn GV?? wie meinst du das?? kapier ich nicht ganz!

gruß

A|pplTeCaxke


GV = Geschlechtsverkehr

a_gro


@airliner

Aso jetzt versteh ich es!

also wenn ich jetzt auf hoher druck mache dann wird das Samen beim GV schneller kommen. So meinst du es airliner oder?

ist aber nicht schlimm oder??

Dh.R Evanxs


Wieso hast du es denn so eilig ???

Machst du gerade deinen Wichs-Plan für nächste Woche ???

Ich glaube nicht das man davon impotent werden kann, eher scheuerst du dir das Ding wund, bekommst krumme Finger und einen leicht gebeugten Gang. ;-)

Scherz beiseite.

Dein kleiner Freund zeigt dir bestimmt schon wenn es ihm zu viel wird, wenn du ihn überforderst oder überreizt. Dann machst du halt mal eine Pause (Oh Gott wie überleb ich das!). Ich glaube eher das du abstumpfst wenn du ca. 20x am Tag über Jahre hinweg durchhältst.

Es wird eventuell immer schwieriger dich zu erregen oder aber du kommst manchmal nur rein mechanisch, nur abspritzen ohne gefühlten Orgasmus dabei.

Muss aber auch nicht sein. Vielleicht passiert nichts dergleichen.

Wer kann den Wissen wie du dich entwickeln würdest bei viel oder wenig Handbetrieb?

Ich hab mich seit ich in deinem Alter war bei ca. 4-5 mal die Woche eingepegelt, im Sommer mehr, im Winter weniger (liegt wohl an der Kleidung der Frauen).

Vielleicht finden ja einige "Vielwichser" in meinem Alter deinen Faden und geben dir eine vernünftige Antwort.

Ich habe hier reingeschaut weil ich neugierig darauf war welche Wege zur Impotenz hier aufgelistet werden und warum es dich interessiert und wieso du es so eilig hast einen Weg zur Impotenz zu finden. :-/

Eine für dich gültige Zahl (wie z.B. ab 8,5 mal am Tag wird man impotent) gibt es aber nicht, wird es nie geben.

*:)

aTi=rli:nexr


Richtig, genau so mein ich es.

Gefährlich ist es nicht, wenn man zu früh beim Geschlechtsverkehr kommt, aber es kann peinlich sein arg am Selbstvertrauen nagen, vorallem, wenn man sich sagt, dass es eigentlich hätte länger dauern können.

Aber mit dem Problem wärste, wenn es denn so weit kommen sollte, dass du zu früh kommst, nich der Einzige.

Einfach mal nach "zu früh kommen" oder "verfrühte Ejakulation" hier im Forum suchen und du findest verzweifelte, gestandene Männer, die einfach länger Spaß am Sex haben wollen, es aber nicht können.

Greetz, airliner

aVgrGo


ok aber das kommt nicht davon wenn i hdurchnittlich 1mal am tag mache oder?? ich mach höchstens 5 mal in der woche! oder sollte ich weniger machen ???

Und danke für eure Antworten!

A{ppdlexCake


Ui, ihr macht den Jungen verrückt... Mach es so oft du willst und es dir gut tut!!!

Es kann doch nicht sein, dass er davon in ein paar Jahren beim Sex zu schnell kommt? Davon ??? Ich kenne Geschichten...davon fang ich erst gar nicht an...

Außerdem kannst du doch bei der Selbstbefriedigung auch ein wenig "üben" wie schnell du kommst, das kann doch nichts schlechtes sein...?

a@ir&linxer


dann kommt sowas für gewöhnlich nicht.

Wie gesagt, du solltest halt nur nicht auf druck dir einen runterholen.

Und dass es dann bei deinem ersten Mal passiert, dass du zu früh kommst is schon fast so sicher wie das Amen in der Kirche.

Man ist halt aufgeregt und hat sich nicht so sehr unter Kontrolle wie bei SB (SB= Selbstbefriedigung).

Aber amch dir deswegen erstmal keinen Kopp.

Fakt ist: Du wirst durch zu häufige SB NICHT impotent.

Dass du beim Sex dann zu früh kommen KANNST, wenn du bei der SB auf druck machst (wie gesagt, meine ich mal gelesen zu haben), weißt du ja jetzt auch.

Viel SPaß dir dann noch *:)

Greetz, airliner

AyppleC_ake


wie gesagt, meine ich mal gelesen zu haben

Das hört sich nicht nach WISSEN an... Er ist 15 und unerfahren, laut Benutzer-Infos bist du gerade ein Jahr älter...

Und dass es dann bei deinem ersten Mal passiert, dass du zu früh kommst is schon fast so sicher wie das Amen in der Kirche.

Das hat nichts mit der SB zu tun...

aSgro


ok leute ich danke euch alle ich weiß jetzt bescheid!

Vielen Dank für eure Hilfe ich werde wichsen genießen aber langsam und nicht so oft also höchstens 20 mal am tag! hehe ich meine 5 mal in der woche ist dann so ok??

gruß agro

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH