» »

Partnerin schwängern

B.rittlteba,ck


Es geht mir darum, das er die möglichen Konsequenzen eines solchen Handels nicht sieht und auch noch völlig überzogen und verallgemeinernd behauptet, sowas gehe sowieso niemanden etwas an, das ganze mit agressiven Unterton.

Es geht mir auch darum, das er ihr quasi im Imperativ sagt, ich zitiere: "du hast zu diesem Fall keine Meinung zu haben".

Das soll er doch bitteschön jedem selbst überlassen und nicht wie eine Richterlichkeit beurteilen, wann man sich eine Meinung bilden und diese Kundtun darf und wann nicht.

Mheenres?engxel


Oh man ist Vollmond oder warum sind einige so drauf?

Ich habe meinen Unmut über eine Sache geäussert die wohl schon mit etwas Verantwortung zu tun hat.

Sorry, aber wenn sich ein Paar so wie markus schrieb noch keine Kinder wünscht und auch verhütet, warum wohl ??? Und dann doch Sex haben, obwohl die Gefahr einer Schwangerschaft besteht und dann so eine Art Kick suchen?

Nö das ist für mich eben nicht in Ordnung.

Schaut mal ins Verhütungsforum, was da teilweise geschieht :-/

So und das hat etwas mit Reife und Verantwortung zu tun.

Anders der Fall, ein Paar wünscht sich ein Kind, jetzt, und dieses Paar hat Sex um die Hoffnung auf eine entstehende Schwangerschaft zu haben.

Ja, das kann kicken ;-)

Schönen Abend *:)

I!n-bKog0 N5iatxo


....

abgesehen davon, dass er sich freuen würde wie ein Schnitzel, wenn es einschlägt....

kann mich schon entsinnen, dass er vorher kurz inne hält...

und den GV noch Wochen später bis in's Detail beschreiben könnte...

"Geil" finden wir das eigentlich beide nicht, aber es ist schon was besonderes...

alleine schon dadurch, dass ich hinterher noch eine Kerze an der Wand mache *ggg"

DCe3sir}el@exss


An für sich ist das schon geil, Sex mal für seine eigentliche Bestimmung zu machen. Allerdings sieht es meistens so aus, daß der Kinderwunsch dann schon da ist, fruchtbare Tage ausgerechnet werden und der ideale Zeitpunkt für Sex berechnet wird. War bei uns zweimal so, und der Sex nach Kalender ist irgendwie sehr abtörnend. So nach dem Motto "Du musst nachher nochmal auf mich drauf weil morgen meine heiße Phase vorbei ist.".

SMven+ja7x0


@Desireless

das war dann ja eher Stress als aufregend oder?

HBelenPa 7x5


@Desireless

und der Sex nach Kalender ist irgendwie sehr abtörnend.

join the club :-/

e{la#maxr


vögeln ohne verhütung bedeutet ganz klar: verantwortung.

verantwortung für alles, was daraus entsteht. ein kind, was aus absichtlicher rücksichtslosigkeit entsteht, aus schusseligkeit, sollte man nicht abtreiben dürfen.

spaß in dem vollen bewußtsein, daß man das kind nicht will, was daraus entstehen könnte - da hörts auf!

die sache sieht ganz anders aus, wenn man sich vorstellen kann, danach dann mit kind zu leben, wenn es denn dazu kommen sollte, auch, wenn es die lebensplanung verschiebt.

Kxitsuxne


Ich finde den Gedanken, gänzlich ohne verhütung, ohne sicheres Netzt, mit einender zu schlafen, auch hochgradig erotisch. dieses wissen zu haben jetzt könnte dabei ein Kind entstehen. diese Verschmelzung zweier liebender zu etwas neuem wäre für mich der gifpel der Hingabe. Ich hab mich auch schon desöfteren beim Sex an diesem Gedanken "aufgegeilt"-und trotzdem sehr gründlich verhütet, weil ich im Moment abgesehen von den biologischen begebenheiten noch nicht reif bzw bereit für ein Kind bin. Aber wenn sich das mal änderst, stelle ich mir das sehr schön vor.

Sex nach Kalenden und stress wred ich mir deswegen aber nicht antun-wenn´s passiert, passierts, wenn nicht eben nicht

FqriedOilexin


Wie jetzt ... ?

an einigen von hier sind wohl prima Psychotherapeuten verloren gegangen !!!

Auf was man bei einer einfachen Frage aber auch alles kommen kann >:( :(v

absichtlicher rücksichtslosigkeit

LÄCHERLICH !!!

Ne Babyleiche, die irgendwer in der Mülltonne findet

Traurig, Verwerflich, aber was hat das mit der Frage am Anfang zu tun ?

Wir haben zwei bezaubernde Kinder, die haben wir an den fruchtbaren Tagen gemacht, nach Kalender!

Ja es war Stress, und 1x habe ich nach gut 20 min aufgegeben, und trotzdem war es absolut unvergleichlich und geil, meinen Saft in Sie hineinzuspritzen !

Ja, es war fast so erregend wie mein allererstes Mal !!!

vögeln ohne verhütung

... ist manchmal einfach nur gewollt !

Uirgs


Zu markus86's Beitrag bliebe noch zu sagen, dass seine Freundin mit Pille gar keine fruchtbaren Tage mehr hat. Selbst wenn sie sie mal vergessen hat, lässt sich das nicht genau sagen.

Ficken ohne Verhütung ist trotzdem einfach dumm, wenn kein Kinderwunsch besteht.

T{aurugsx78


Als Mann endlich "Schwänger-Power" zu haben wenn sie diese verflixte Chemie-Pille endlich absetzt, darauf freu ich mich schon. :)^

Ich kann ihre Pille nicht leiden, ich würds sogar lieber mit Kondom machen als zu wissen, dass diese Chemie-Sch... ihren Körper manipuliert und sie im Endeffekt unempfänglich für mich macht. Natürlich ist das so gewollt, aber im Unterbewußtsein stört es mich.

Sie ist dagegen, die Pille abzusetzen weil Kondome nunmal platzen können. Verständlich.

Trotzdem will ich meine Frau am liebsten "natur". Ohne dieses Pillen-Ding zwischen uns. Wenn ich sie auf diese Weise nehmen kann, ist es die richtigste und innigste die es gibt. Ich sag nur: TIEF eindringen und pumpen was das Zeug hält! YES! ;-D

Ich kann mir nicht vorstellen, einen Kalender zu benutzen. Alleine der Gedanke, ein Kind nach Plan zu fabrizieren macht doch schon halb impotent.

Am besten ist der wilde Impuls! Da vergisst man auch, dass der Preis für die Extase in jahrelanger Schlaflosigkeit, Nervenbelastung und Babygebrüll besteht.

Zum Glück hat die Natur hat ja nicht nur Geilheit eingerichtet, sondern auch Elterngefühle. Sonst gäb's uns alle wohl nicht. ;-)

A4raFdron


hmm... ich denke da haben ein paar eine falsche vorstellung von kinder haben und zeugen..... f***** ist f***** und kinder haben die folge. aber deswegen scharf sein ? neeee. weil wenn das kind erst mal da ist, dann wird das letzte sein woran ihr denkt wie es war damals zu f******.

A0radr,on


@männer

und glaubt mir, das unerotischste was passieren kann eure beziehung geht in die hosen und ihr müsst abdrücken. Und wie !!!!

u8hu2


weil wenn das kind erst mal da ist, dann wird das letzte sein woran ihr denkt wie es war damals zu f******

Das kann ich so nicht bestätigen. Es gibt Dinge, die sind geradezu unvergesslich x:) ! Da ich aber ein fauler Sack bin, verweise ich statt einer Erklärung einfach auf einen thread, wo ich mich schon mal darüber verbreitet habe.

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/258342/]]

S"crabRbxle5


Zum Thema zurück

[Bezieht sich auf einige zwischenzeitlich gelöschte Off-topic-Beiträge]

Also für mich und auch für meine Frau war es ein wunderschönes Gefühl, endlich ohne Verhütungsmittel miteinander Sex zu haben. Solches Herzklopfen hatte ich vorher nur beim ersten Mal. Wenn sie mir ins Ohr geflüstert hat: "Schatz, mach mir ein Baby, bitte, bitte". Wer kann dazu schon "nein" sagen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH