» »

Feuchte Scheide ohne sexuelle Erregung?

rCowanH q. hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage, die mich als Mann schon eine ganze Weile beschäftigt...

Bei uns Männern ist es ja durchaus möglich, daß sich ganz spontan mal eine Errektion einstellt, ohne daß man gerade sexuelle Gedanken hegt.

Genauso ist es ja auch manchmal der Fall, da bei Frauen sich die Brustwarzen versteifen, ohne daß die sexuell erregt sind...

Aber ist es bei Frauen ohne sexuelle Erregung auch möglich, daß sie zwischen den Beinen feucht werden ??? Oder geht dies wirklich nur durch Stimulation oder sexuellen Gedanken ???

Also ich mein jetzt nicht so etwas wie: "Ja klar, wenn ihr beim Italiener um die Ecke das Glas Lambrusco aus der Hand rutscht!". :-D

Gruß

rowan

Antworten
rPowean |q


...ich habe mir ja schon gedacht, daß mein Beitrag nicht ganz oben in den Charts steht, daß er aber so gar nicht beachtet wird hätte ich nicht vermutet :-/

Ich würde mich doch sehr darüber freuen wenn die ein oder andere Frau hier mal ihre eigenen Beobachtungen niederschreiben könnte...

Rowan

sRpeedSyxx20


@rowan q

Bin zwar keine Frau aber ich antworte dir trotzdem.

google oder wikipedia oder die Suchfunktion hätten dir bestimmt schon geantwortet :-)

Ein gewisses Maß an "Ausfluss" hat jede Frau auch ohne sexuelle Erregung. Das bedeutet nicht das sie nass im Schritt ist.

Gruß

Speedy

D=er3 Schic0htent5eilxer


Jap, eine gewisse Feuchtigkeit ist bei der Frau eigentlich immer vorhanden.

M\is/sSe7crext


Ja, kann ich jetzt nur bestätigen... Eine gewisse Feuchtigkeit ist immer vorhanden und das hat dann nichts mit sexueller Erregung zu tun...

AVlc/aZhaxr


hmm...

ich glaube die eigentliche frage war nicht, ob frauen ohne sexuelle erregung im schritt feucht werden, sondern ob es bei frauen etwas vergleichbares wie die "spontanerrektion" beim man gibt.

leider kann ich diese frage nicht beantworten. ich denke aber, dass es etwas ähnliches auch bei frauen gibt.

sjpeed{yx20


"spontanerrektion" bei der Frau solls auch geben. Sogar wie beim Mann im Schlaf alle paar Stunden.

hab ich mal gehört :-)

sKteffx22


Ja, kann ich jetzt nur bestätigen... Eine gewisse Feuchtigkeit ist immer vorhanden und das hat dann nichts mit sexueller Erregung zu tun...

...damit Frauen beim Laufen nicht quietschen... *nein, nicht Teeren und Federn, der war nicht von mir*... ;-D ;-D ;-D

MJo"niqka65


Zu Eisprungzeiten kann man manchmal sogar richtig "auslaufen".

rlow]an q


da sieht man(n) mal wieder wie wichtig es ist sich genau und präzise auszudrücken... :-) ...da bin ich wohl zum Teil gründlich misverstanden worden!

Das eine Frau immer ein gewisses Maß an Feuchtigkeit in der Scheide beherbergt ist mir bekannt. Ich meinte jedoch die Feuchtigkeit die sich normalerweise einstellt wenn eine Frau sexuell erregt ist. Diese Art von Feuchtigkeit unterscheidet sich ja ganz gewaltig von der "normalen" weiblichen Feuchtigkeit :p> :)^

Kann es also bei Frauen vorkommen, daß sie ohne eine sexuelle Stimulation jedweder Art auf einmal so feucht werden als ob sie gerade Sex hätten?

Vielen Dank übrigens, daß sich wenigstens eine Frau zu dem Theam geäussert hat!

Rowan

r,owanx q


Sorry... es waren zwei Frauen!

Danke Monika und MissSecret!!!

So richtig verstanden hatte mich jedoch nur AlcaZhar.

Aeldh_afera


Also ich zähle hier bisher (mich ausgenommen) 2 Beiträge von Frauen ??? und schließe mich ansonsten Monika einfach an. :-)

MQo]nikax65


Ich glaube, ich weiß jetzt, was du meinst.

Bei uns Männern ist es ja durchaus möglich, daß sich ganz spontan mal eine Errektion einstellt, ohne daß man gerade sexuelle Gedanken hegt.

Kenn ich eher so nicht, nein. Einfach mal so ohne sexuellen Reiz feucht oder gar nass zu werden ist bei mir nicht der Fall. Aber spontane Erregungsgefühle, das schon eher, und als Folge davon erhöhte "Lubrikation" ja. Aber nicht so aus dem Nichts heraus, einfach so. Allerdings kenne ich auch wenige bis keine Männer, die einfach so eine Erektion bekommen.

S_wDeetkirsxch


Doch das kann schon mal vorkommen, besonders wenn die Frau gerade aufgeregt ist oder Sport treibt ohne an einen Mann zu denken.

Es gibt viele Frauen die verlieren täglich jede Menge sekret sowie beim sex das ist von Frau zu Frau verschieden eine hat weniger andere dagegen wie beim sex das ist aber voll normal.

Nur für manche Frauen ziemlich lästig, deshalb am besten Slip-Einlagen

tragen. :)^

Gruß Sweetkirsch

L\ia%n-Jxill


also, die art des sekrets bei sexueller erregung unterscheidet sich doch ziemlich von dem üblichen scheidensekret. es ist dann ein klarer schleim, ähnlich wie frisches eiklar (doofer vergleich, ich weiß).

und dieses sekret stellt sich bei mir ausschließlich durch sexuelle erregung ein und ich fühle, wie es abgesondert wird.

das wellenartige ziehen im unterleib, durch das dieses sekret abgesondert wird, dürfte vergleichbar sei mit dem steifwerden des männlichen penis, wenn ich meinen männlichen gesprächspartnern glauben darf. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH