» »

Seid ihr käuflich? Ist nicht jeder käuflich?

r{ed$haired!angexl


uomo anziano

hehe... jetzt weiß ich wieder, was ich noch schreiben wollte: der jenige welche muß mir natürlich sympathisch sein - und davon kann ich nur aufgrund von forenbeiträgen natürlich nicht ausgehen ;-) aber wir könnten uns ja mal treffen, dann erklärst du mir auch, warum du so viel geld für sex ausgeben willst ;-) und dann ... schau'n mer mal ;-) ;-D

u0omo% a#nziOanxo


redhairedangel

und dann... schau'n mer mal

:°( ... nur "schau'n mer mal"? :-o

Wie schade ... dabei hätt ich das Geld so gut brauchen können!;-)

;-D

rDedhAaireVdaRngxel


LOL ;-D ;-D ;-D nee du, so rum war das aber nich gemeint!!! :-p

u'omo &anz8ianxo


redhairedangel

t'schuldigung ... |-o

Aber da der thread mittlerweile eh schon total zershreddert ist, darf ich bestimmt auch noch so' büschen rumblödeln? ;-)

Das hier wird bestimmt noch mein Lieblings-thread: hier werd ich wenigstens noch meine ganzen alten Kalauer los!;-D

Im übrigen nix für ungut @:) ... aber das passte nun mal grade so gut ;-)

Ernsthaft würd ich dir natürlich niemals ein solches Angebot unterbreiten ... zumindest nicht für so'n paar läppische Kröten ;-) - da haben wir beide doch bestimmt ansonsten ein ganz anderes level, auf dem wir uns treffen würden, nicht wahr? x:)

r0edh)aired5angel


na kommt ganz drauf an, wo dein level liegt, wenn ich da zu buddeln anfangen müßte... ;-) ;-D

Soatyxros


Zwergi

Ihr Frauen denkt auch immer nur an das eine.

Shoppen, ts ts ts

rsedh.airqedanxgel


wie Betty Geröllheimer und Wilma Feuerstein schon sagten: eeeeeiiiiiiinnnnkaaaauuuuuufeeeeeeen!!! ;-D

S&atyxros


uomo anziano

soviel zum Niveau ... 8-)

u[omo =anz_ian#o


Yap ;-D

Sqte/b_MAxST


Sex für Drogen?!

das hat zwar jetzt nur indirekt mit der Diskussion was zu tun, aber ich weiß da grad nicht wirklich wie ich mich verhalten soll.

Meine Beste Freundin und ich reden über wirklich alles, egal was, egal ob Sexualität, Job, egal einfach alles.

Ich kenne ihr gesamtes Sexualleben, von den Schwierigkeiten ersten Mal bis heute.

Von Ihr weiß ich das sie mit Kerlen ins Bett geht um irgendwelche "Substanzen" (Haschisch, "Gras"...) als Gegenleistung zu bekommen. Ich unterstütze das Rauchen aber nicht, egal ob Tabak, odda irgendwelche anderen Sachen.

Im Prinzip kann ich denken, "jo, ihr Problem", aber ich kanns nicht. Ich kann es einfach nicht. Nicht wenn ich sie von irgendwelchen Kerlen abholen soll wo es dann heißt "das war so en ekliger typ, da musst ich weg" (sie ist dann durchs fenster abgehauen als der Typ noch mal kurz ins Bad ist, hatte nur ne Weste und ne Jeans an).

Als ich ihr gesagt hab das ich das nicht unterstütze und das sie selbst guggen soll wie sie dann heim kommt hat sie auch ein wenig "komisch" reagiert.

Und seit dem ich das weiß das sie mit mehreren Kerlen (zum Teil auch Kumpel von mir) zugange ist, ist es immer ein komisches Gefühl wenn wir irgendwo zusammen abhängen. Hab dann so Gedanken wie "Mit welchem Typ war sie wohl als letztes in der Kiste?", "Vor einer Stunde erst?", "Vielleicht mit nem Kumpel von mir?".

Ihr merkt wahrscheinlich auch das sie mir nicht egal ist. Ich kenne sie erst seit 2 Jahren, aber das ist so en unendlich dicke Freundschaft.

Was würdet ihr tun?

SwurfHerixn


Liebe kann man nicht kaufen, und Liebe lässt sich auch durch Geld nicht ersetzen. Und ohne Liebe geht der Mensch ein.

Um deine Frage also konkret zu beantworten: Nein, für kein Geld der Welt würde ich einen geliebten Menschen im Stich lassen.

:)^ :)^ :)^

SVt6eb_M6ASBT


im Stich lassen kann ich sie nicht, dafür ist die Freundschaft zu dick. Wenns irgendeine wär die ich kaum kennen würde, und wir uns vllt. en bisschen um sympathisch sind, okay, dann würd ich vielleicht sagen "okay, mach was du willst, aber ohne mich. tschüss."

Diese Freundschaft ist irgendwie richtig familiär. Sie ist wie ne Schwester für mich, und für meine Schwester, und für meine Eltern. Also irgendwie voll in meine Familie integriert.

R$iganStonxa


@ Frauen, Mädls:

- Sagt ich klar ich bin für kein geld der Welt für Sex zu haben?

Würdet ihr gewisse Praktiken für eine gewisse Summe machen? Welche Praktiken, welche Summe?

- Blowjob ab 1000 Euro? 10000?

- GV 1000 Euro? 1 Million?

- Würdet ihr in einer Beziehung Praktiken machen für Geld/Geschenke die ihr normal aus Liebe nicht macht? Schlucken? AV? Facial?

ich gehöre ja zu den menschen die der meinung sind, dass jeder käuflich ist...es ist nur eine frage des preises....

und wenn ich ehrlich bin.... der mann spielt bei der summe auch eine riesengroße rolle...

bei dem netten herrn aus dem vieldisskutierten streifen "ein unmoralisches angebot" würde mein preis zum beispiel niedriger sein als bei einem weniger ansprechenden, vllt sogar abtörnenden typen... aber wenn die summe stimmt....

und jetzt...steinigt mich!!!;-D

Lpady}Kithxara


und jetzt... steinigt mich!!!

absolut nicht, bin vollkommen deiner meinung *:)

Rzi7gan8ton2a


uff....

habe leider oft die erfahrung gemacht, dass sämtliche moralisten dieser erde dann über mich herfallen...

aber, wenn du mich fragst sind das die ersten die die kohle abstecken...(ausnahmen gibts natürlich immer)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH