» »

Seid ihr käuflich? Ist nicht jeder käuflich?

SwpeciaKl-Unxit


@ mathehasserkind

ich glaub, dich hat noch nicht der richtige gefragt. Bei dem einen oder anderen ist es doch sicherlich mal ne Überlegung wert.

Zugegeben, solche Fragen sind dann sicherlich selten ..

mBea 4cul,pxa


solange der gegenüber halbwegs was gleich schaut und auch genug dabei raus springt... sprich nicht zu alt, nicht zu fett, kein abstoßendes gesicht... und wenn wer fragt hatte ich eben mordsglück im casino / beim online-poker.

kOucku=cksb;lume


mea culpa,

du würdest also deinen eltern erzählen, dass du im casino gewonnen hast und was machst du wenn sie nachfragen und alles ganz genau wissen wollen? wäre der "gewinn" denn nicht nur halb so schön, wenn man mit niemandem offen drüber reden kann?

Smpeci}al-U*nit


na, die Überlegung geht dahin, das es sich um eine Beziehung handelt, in der mann/frau sich nichts schuldet. Es wird alles durch einen Wert abgegolten. Das mein ich gar nicht mal in dem professionellen Bereich, sonndern eher auf privater Ebene. Man schuldet sich nichts ...

mhea cVulpxa


ich hab nicht das bedürfnis, mit allen darüber offen zu sprechen. tu ich doch be normalem sex genauso wenig. und ich wüsst jetzt nicht, was für detaillierte fragen die leute stellen könnten, um meine lüge auffliegen zu lassen (erzähl uns exakt welche karte wann ins spiel kam?)

und der gewinn wäre sicher nicht minder schön, wenn ich das nicht jedem erzähle. ich mochte meine freunde genauso, egal ob ich meiner mutter von ihnen erzählt habe oder nicht. seltsames argument... :/

k5uckuck.sbl*ume


also wenn ich plötzlich eine million hätte und meiner mama dann gar nicht erzählen könnte (warheitsgemäß) woher ich das geld hätte - da könnte ich mich gar nicht richtig freuen.

jetzt im ernst!

und wie gesagt - das ganze ist extrem unrealistisch. wer sollte mir eine million für eine nacht geben ???

Sypecial-iUnxit


An die ganz großen Zahlen dachte ich zumindest nicht. Die Überlegung ging eher dahin, das man sich voneinander trennen kann, ohne einander etwas zu schulden, auch emotionsmäßig nicht ..

kfuc,kuckJs`blume


du willst schon die ganze zeit auf etwas hinaus, special unit ;-D

ich steh auf der leitung,

wessen überlegung ging wohin?

SdpecSial-UnJit


hehe, Millionär wirste bei mir nicht ;-D ;-D ;-D

Unsereins handelt noch mit Kamelen ;-)

Zwwerg2terroxristin


Kuckucksblume:

zwergi, auch wieder wahr!

das ganze ist allerdings so überaus theoretisch, warum sollte mir ein mann denn viel geld geben um mit mir ins bett zu gehen?

Warum? Weil du das Objekt seiner Begierde und sowieso absolut einzigartig bist?

Wo ist denn dein Selbstbewusstsein hin Kuckuckblume? ;-D

Zwergi *:)

kjuckulcks_bluxme


Warum? Weil du das Objekt seiner Begierde und sowieso absolut einzigartig bist?

es erschien mir einfach so unvorstellbar aber wenn ich mir deine argumentation so anschaue, zwergi - du hast recht! warum sollte das kein mann bezahlen für mich? ;-D

SApeci"al-Uunixt


da mußt du schon mehr zeigen als nen Rock ;-) ;-D :p>

k;uck8ucksHblumxe


ich merke gerade, dass ich das ganze gedanklich umgedreht habe.

weg von der schande, hin zur ehre ;-D

Sbpeci8al&-Unixt


löl, welche Schande ??? ;-D ;-D ;-D

kduuckuc'ksblu%me


frage ich mich auch. wenn eine frau für special unit 1 million bezahlt, dann ist das eine große ehre für ihn ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH