» »

Haben alleinerziehende mütter noch chancen,

cvaram_boxls


Gibt es da nicht die Möglichkeit deinen Sohn öfter mal bei einem Kumpel/Klassenkameraden übernachten zu lassen?

Nein noch nicht, er wird noch nicht so intigriert und akzeptiert, das muß sicher noch wachsen.

cHara*mbolxs


natürlich sind auch familien in der lage in einer größeren gruppe zu agieren, die realität sieht aber oftmals so aus, dass man als alleinerziehender ein weitaus besser ausgebautes soziales netzwerk unterhält,

Das sehe ich anders, gerade der Bund einer Familie ist für die Kinder wichtig und auch der Umgang mit den Generationen. Ich spüre immer wieder am eigenen Leibe das es alleine sch... ist. Nicht nur wegen meiner Sexuellen Bdürfnisse, auch und haupsächlich wegen der Lebensqualität, alleine ins Kino? Macht keinen Spaß, alleine auf der Couch, macht keinen Spaß. Sport machen traue ich mich kaum noch, wenn mir unterwegs was passiert ist niemand aber auch wirklich niemand da der sich um mein Kind zuverläßig kümmert. Für mich ist das auf Dauer nichts.

c|araCmbols


@ Lancis

Zum Glück dachten deine Eltern nicht so.

MTonikxa65


cara

Als Alleinerziehende ohne jeglichen Anschluss an die Familie oder gute Freunde bist du wirklich in einer ziemlich schlechten Ausgangsbasis. Wenn er mal noch ein paar Jahre älter ist, ist das Problem der Betreuung ja weitgehend gegessen, da ist er vermutlich froh, wenn er mal allein sein kann. Man kann dir eigentlich nur raten, gezielt zu versuchen, Leute in einer ähnlichen Situation kennen zu lernen. Mit einem Neunjährigen passiert es nicht mehr so leicht von allein wie mit kleineren Kindern. Vielleicht mal eine Anzeige schalten? Aushang im Supermarkt? Oder eine Babysitter/in engagieren?

d>anixelgba


carambols

chancen haben natürlich auch alleinerziehende männer, aber diese sind natürlich ungleich geringer. welcher mann möchte schon die kinder eines anderen erziehen?? zudem gibt es dann durch das kind meist den troubke mit dem erzeuger usw. die auswahl ist dadurch erheblich eingeschränt.

trotzdem ist es natürlich sinnvoller das kind gleich zu erwähnen, da das spätere erwähnen nur zeitverschwendung ist, denn die die das nicht wollen gehen dann so oder so. wenn du es gleich sagst, dann wisssen sie woran sie sind und können gleich sagen ja oder nein.

cEara|mboxls


@ rotschopf

dann traut sich doch keiner eine pn an cara zu schreiben und wir bekommen sie nie unter die haube

Ja so ist es bisher hat keiner einen Versuch gestarte ;-)

Aber über die Semelverfasserin, muß ich schon lachen, nee Rotschopf gerade du bist so richtig altbacken. |-o

uOomo >anzxiano


carambols

Das sehe ich anders, gerade der Bund einer Familie ist für die Kinder wichtig und auch der Umgang mit den Generationen.

Na Gott sei Dank ... wenigstens Eine(r), bei dem/r der Glaube an eine funktionierende Familie auch noch nicht ganz verloren gegangen ist? *:)

Wie war doch gleich noch deine obere Schmerzgrenze, was das Alter eines etwaigen männlichen beutetieres anbetrifft? ;-D

M&ikaxs


carambols

Darf man dich fragen, ob du da schon schlechte Erfahrungen gesammelt hast und wie du es handhabst.

Es gibt sicherlich viele Männer, die sich dabon abschrecken lassen, wenn sie erfahren, dass die Frau Kinder hat.

Aber du willst ja nicht viele Männer, denke ich mal, sondern nur einen und der sollte sich schon finden lassen.

Da wäre es natürlich ziemlich praktisch, wenn von vorneherein klar ist, dass da ein Kind existiert, was nicht heissen soll, dass der Kleine gleich beim ersten Date mit dabei sein muss.

Und dann kommt es sicherlich auch noch darauf an, was du denn genau suchst: Einen Partner oder nur Sex?

n9icolteq66


cara

Ich sehe die Problematik so wie Monika.

Ich bin in einer ähnlichen Lage wie du, nur habe ich den Vorteil, daß ich in meiner Heimatstadt lebe und auch nach der Trennung im gleichen Viertel eine Wohnung gefunden habe, so daß unser soziales Umfeld gleich geblieben ist. Ich glaube an deiner Stelle würde ich versuchen möglichst viele soziale Kontakte zu knüpfen, ev Sportverein für deinen Sohn oder Jugendgruppen, oder einfach mal andere Jungs einladen usw. Einerseits denke ich, ist es wichtig für ihn Freunde zu finden und andererseits wird es wohl auch für ihn einfacher mit einem eventuellen neuen Partner der Mutter umzugehen, wenn er nicht zu sehr auf dich fixiert ist. Wie lange lebst du denn schon in dieser Stadt?

*:) nicole

u,o_mo anoziano


Mikas

Und dann kommt es sicherlich auch noch darauf an, was du denn genau suchst: Einen Partner oder nur Sex?

Keine chance, Junge ;-D ... schon gar nicht, wenn man(n) nicht mal richtig zuhören kann ;-)

Oder was genau hast du an dieser Antwort nicht verstanden?

Ich spüre immer wieder am eigenen Leibe das es alleine sch... ist. Nicht nur wegen meiner Sexuellen Bdürfnisse, auch und haupsächlich wegen der Lebensqualität, alleine ins Kino? ... Für mich ist das auf Dauer nichts.

E-heYmaligenr Nutzer} (#6992x8)


@ carambols

Ich glaube nicht, dass du wissen möchtest, was meine Mutter über die Elternschaft gedacht hat. :-|

Ich wollte deinen Thread wirklich nicht schrotten oder dir zu nahe treten. Es war ein Fehler meinerseits, ein etwas übertriebenes Stilmittel zu wählen, um zu verdeutlichen, dass eine Person mit Kind für mich nicht in Frage kommt. Sehe ich auch ein. Allerdings bin ich trotzdem nicht begeistert davon, als die Semmelverfasserin in der Geschichte von Med1 verewigt zu werden. :-/ ;-D

Darf ich fragen, ob du dir noch ein Kind wünschst? Ich glaube, die Aussicht, vielleicht kein eigenes Kind mehr zeugen zu können, schreckt so manchen Mann ab. Ist allerdings nur eine Vermutung.

Gruß,

cMarambxols


Einen Partner oder nur Sex?

Also ich suche nicht und hoffe das ich gefunden werde ;-) Ich wünsche mir eine feste Partnerschaft wo es einfach stimmt, wo man Ruhe und Geborgenheit findet und zumindest der innere Wunsch besteht eine Ehe und Schwangerschaft zu wünschen (also ich weiß nicht wie ich das chreiben soll) Halt einfach das Gefühl zu haben das es richtig ist und gut ;-) Ja er sollte zwischen 30 und maximal 40 sein und Nichtraucher ;-)

cOarDambOols


Wie lange lebst du denn schon in dieser Stadt?

Seit August erst. Aber das wird schon besser, erste Kontakte zu netten Nachbarn habe ich schon geknüpft ich hoffe es bleibt so.

Uomo Danke das du so aufmerksam bist ;-)

Oder was genau hast du an dieser Antwort nicht verstanden?

Wie war das mit dem Oldtimer oder Cadilac?

c3aramzboxls


Darf ich fragen, ob du dir noch ein Kind wünschst? Ich glaube, die Aussicht, vielleicht kein eigenes Kind mehr zeugen zu können, schreckt so manchen Mann ab. Ist allerdings nur eine Vermutung.

Ehrlich? Ich weiß es nicht. Wenn ich hier so die Augenaufhalte werden viele erst mit über 40 Eltern, das wollte ich eigentlich nie. Andererseits werde ich auch nicht jünger. Man soll NIE "Nie" sagen ;-) Man weiß nicht was das Leben einem noch bringt. Wenn es den richtigen Mann gibt und das Herz fühlt, dann ist viel möglich. Was will ich jetzt mit einem Baby ohne passenden Papa?

Also in meiner jetzigen Lage auf keinen Fall, aber ich schließe nicht aus das die LIEBE es ermöglichen würde

M[ikas


Also ich suche nicht und hoffe das ich gefunden werde

*upps*

So war es nicht gemeint. Sorry!

Es sollte eigentlich viel allgemeiner klingen und nicht direkt auf deine Situation, sondern nur "als was auch sein kann".

Hätte es besser formulieren sollen.

Keine Angst, uomo anziano.

So war es nicht gedacht, wie du es glaubst. ;-)

Das hätte ich dann doch lieber per PN geklärt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH