» »

Mollig ist Trend

qCu\atuaho:pxandi


Natürlich ist das Unsinn und ich weiß auch wieso:

Weil du anderer Meinung bist!

ne weil die mehrheit das hier so sieht, die wissenschaft und die wirtschaft, aber das überließt du immer mit deiner haßbrille.

aber es ist bestimmt so wie du es sagst, weil du es ja sagst.

begründen ist eh was für die anderen.... *:)

rCunnNing Rwomaxn


quatudingsda

Nenne mir meine "leeren" Behauptungen!

Na los.

n$eugie%riDg-ExR


Auch dieses Forum ist nicht representativ.

Es ist sogar besonders "Unrepresentativ" ;-)

lxiq


running woman

Und wenn die mit Porno mal experimentierfreudiger waeren, wuerden die auch noch mehr Umsatz machen

wie meinst du das? Ich meine, es sind ja nahezu alle Sparten abgedeckt - für die einen wird mehr produziert, für die anderen eben weniger. Wenn deine Theorie stimmen würde, dann müssten sich die "mollig"-Pornos ja bestens verkaufen und könnten langsam aber sicher die Überhand gewinnen?

verstehst du, was ich meine? Es ist ja nicht so, dass es keine Pornos mit "dicken" Frauen gibt. Die gibt es schon - nur eben nicht en masse. Wären sie überdurchschnittlich beliebt, so würden die Pornos mit schlanken Frauen liegen bleiben und die mit "molligen" würden alle Verkaufsrekorde sprengen.

Dpie SMhxanti


haßbrille.

Wen soll ich denn hassen? Ach so ja, die schlanken weil die ja schöner sind als ich?!

aber es ist bestimmt so wie du es sagst, weil du es ja sagst.

begründen ist eh was für die anderen...

Der Namen ändert sich, aber der Wortlaut in keinster Weise!

q!uatua)ho@pandxi


Nix da. Die Industrie, die Schoenheit verkauft, hat wohl kaum representative Studien. DIE zeigt nur, was sie glaubt, was die Leute sehen wollen. (Und wenn die mit Porno mal experimentierfreudiger waeren, wuerden die auch noch mehr Umsatz machen)

Represantiv gibt es nur in der Wissenschaft. Und selbst die haben Probleme damit, manchmal.

Auch dieses Forum ist nicht representativ.

du glaub mir mal, in der wirtschaft sitzen schlaue köpfe und die wollen geld machen, als vermakrten sie die dinge, die das meiste geld bringen das war schon imer so und immer gleich. menschen in der werbung waren schon immer schön und das wird sich auch nie ändern. die untersuchungen der wirtschaft sind vermutlich noch viel genauer und detailierter, denn die haben ein ersthaftes interesse daran die mehrheit anzusprechen, nämlichn geld.

was ist denn deiner meinung nach repräsentativ?

q)uaEtuahMopandxi


Nenne mir meine "leeren" Behauptungen!

Na los.

die sehen ungefähr so aus:

.....

....

....

;-D sie sind eben einfach leer. spass beiseite. du sagst hier andauernd dies und jenes ist blödsinn; sagst dann aber nicht s weiter dazu. du sagst weder genau was blödsinn ist, noch begründest du es, noch hast du gegenargumente oder auch nur gegenthesen parat. alles klärchen?

rOunnin,g woma]n


liq

Lies bitte mal, was ich so schreibe. Ich bin nicht fuer oder gegen mollig. Ich bin auch nicht an molligen Pornos interessiert. Ich stecke auch nicht mit Shanti unter einer Decke ;-D

Ich rede nur fuer mich und ich bin nicht mollig, sondern ziemlich athletisch.

Aber ich bin gegen idiotische Argumentationsweisen.

Das ist alles.

Ich spreche nur fuer mich und wenn ich finde, dass eine Argumentation Kaese ist, dann sage ich das.

qauat'uah6opanIdi


deine Theorie stimmen würde, dann müssten sich die "mollig"-Pornos ja bestens verkaufen und könnten langsam aber sicher die Überhand gewinnen?

)^

die hätten dann schon längst die überhand gewonnen. aber es ist nicht so.

ljiq


running woman

Ich rede nur fuer mich und ich bin nicht mollig, sondern ziemlich athletisch.

ich habe ja auch mit keinem Wort behauptet, dass du mollig bist :-) mich interessierte nur diese eine Aussage von dir. Die lautete:

Und wenn die mit Porno mal experimentierfreudiger waeren, wuerden die auch noch mehr Umsatz machen

und ich frage: wie meinst du das? - du musst dir ja irgendwas bei dem Stichwort "experimentierfreudig" gedacht haben, oder? Wie könnte das deiner Meinung nach aussehen? Welche Vorliebe wurde in der Pornoindustrie noch nicht umgesetzt?

qYuavtua^hopandhi


Wen soll ich denn hassen? Ach so ja, die schlanken weil die ja schöner sind als ich?!

alle die nicht deiner meinung sind und die die am wenigsten deiner meinung sind, die haßt du am meisten. du beißt dich richtig an ihnen fest. rrrr. ;-D

r+unning@ womxan


quatudingsda

Wenn ich mehr Zeit habe als jetzt, setze ich Dir haarklein auseinander, weswegen ich Deine Argumentationen hirnlos finde.

Eine war (sinngemaess): "es ist so, weil ich es so sehe". Hast Du oben gesagt.

Das ist Bloedsinn. Warum? Weil Du auch nicht alles weisst. Ich auch nicht, keiner von uns hier.

qDuat3uaxhopxandi


Ich stecke auch nicht mit Shanti unter einer Decke

qed!!!;-D

r3uon!ning wZomxan


liq

Das waere dann ein Thema fuer PN oder ein extra-Thread. Honey. Glaub' mir. ;-D ;-D ;-D

l9iq


quatuahopandi

das meinte ich ja - man kann mittlerweile für jeden Geschmack Pornos kaufen. Extrem dünne Frauen - extrem dicke Frauen. Große Frauen. Kleinwüchsige Frauen. Und so weiter. Nur wird eben nicht alles en masse produziert. Warum? Weil kleinwüchsige unrasierte mollige Frauen nunmal nichts für "die Masse" sind. Es gibt Liebhaber - ohne Zweifel - aber die Mehrzahl der Pornos zeigt nunmal ein anderes Frauenbild.

was gäbe es bei Pornos noch zu experimentieren?

wären die "Spartenprodukte" so gefragt, dann wären sie nicht länger Sparten- bzw. Liebhaberprodukte. Sondern überproportional vertreten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH