» »

Wie lange dauert der reine "Akt" bei euch?

Edxtremspä0tzünxder


kommt ganz drauf an...

...aber irgendwas zwischen 0,5 und 60 Minuten "reinem rein raus" ist bei uns Standard. Der "Normalfall dürfte bei ca. 10-25 Minuten liegen, drunter und drüber sind eher die Ausnahmen.

Gruß,

E{xtrems_pätzünvder


aus aktuellem Anlaß...

...ein kleiner Linkhinweis: [[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/280161/]]

SQunSunxSun


Also ich hab das Problem, dass ich meistens schneller bin als die Männer. Ich weiß nicht, ob sie sich bewusst viel Zeit lassen, weil frau ja in der Regel langsamer ist... nur bei mir ists halt nicht so. Ich finde 20 min reiner Sex sind OK. Länger kann ich mich auch gar nicht zurückhalten. Bisher hatte ich erst zwei Mal in meinem Leben Sex, beio dem der Mann schneller war als ich... finde das irgendwie bedenklich..

c?hincEhilla053x2


Bedenklich ???

Liebe Sun..!

Halt dich nicht zurück sondern nütze diese "Gabe"! Multiple Orgasmen sind absolut geil! Lass dich darauf ein!

Lg chin *:)

SHunSu)nDSuxn


Multible Organsmen hatte ich noch nicht, wil es meistens sehr anstrengend war noch weiterzumachen. Außerdem mag ich das kuscheln danach sooo gerne. Bedenklich finde ich nur, dass die Männer so lange brauchen. Manchmal befürchte ich, ich mache etwas falsch ???. Muss dazu sagen, dass ich nicht der Typ Frau bin, der sich beim Orgasmus laut stöhnend im Bett umherwälzt, sondern ich werde meistens ganz still und genieße das Gefühl. ;-D

Glaubt ihr, das Männer ihren Orgasmus absichtlich hinauszögern, damit die Frau auch was davon hat?

tcob9i81


Glaubt ihr, das Männer ihren Orgasmus absichtlich hinauszögern, damit die Frau auch was davon hat?

Ja klar. Immerhin ist es das was viele Frauen doch andauernd fordern!

Denkt der Mann nämlich beim Sex nicht ans "zurückhalten" wird er als Egoist dargestellt. Hält er sich zurück ist es anscheinend auch falsch...

???

k]uc7k=uxcksblu"me


wia ma s mocht, is foisch :°_ ;-D

SfunhSunSuxn


Oh sorry tobi, dass ich dich verwirrt habe...

0[0.-FZwHiebexl


Reines rein raus, hm, das dürften im Durchschnitt auch so etwa 10 bis 25 min sein. Aber ich kann die Zeit beim Sex nie wirklich einschätzen, irgendwie geht mir da das Zeitgefühl völlig flöten.

Letztens muss es aber länger gewesen sein, was ich u.A. am deutlichen Muskelkater am nächsten Morgen merkte, nun ich war ja auch etwas aus dem Training.

jYa\zz;_verfSühxrt


@Zwiebel

Ja, so gehts mir auch immer! ;-D Und plötzlich guckt man dann auf die Uhr und denkt sich "Waaaas?! Schon soooo spät?"

a6nPnyxx


Was meinst du

ist akt nur das "unten drin"? das sind leider meist nur paa minuten.

n9igThtwat&chexr


ist akt nur das "unten drin"? das sind leider meist nur paa minuten.

das wird schon noch... :-D

Tyrieitxze


wenn "der reine akt" nur das rein und raus ist, dann sind wir bei nur 10 Minuten.

nDightdw~at{cher


was völlig ausreichend sein sollte, damit beide GUT "punkten" - wenn Vor- und Spielchen :-D sinnlich-lecker waren :)^ ;-D

DuasMäldcnhe3nInMir


zwischen 5-20 min sind standard. leider reicht mir der normale sex nicht für einen orgasmus. :-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH