» »

Sexuell angezogen von 15 Jähriger? (21)

NPenmoR2'007


Sophie_M ---> :-)

Irgendwie scheint sich da inzwischen mehr draus zu entwickeln als ich am Anfang wollte... mal schauen... Aber Fehrnbeziehungen sind so... :(v

s+chnpegge-2+005


hey leute...

man man man... wo liegt denn bitte das problem, wenn man mit 15 einen 21-jährigen freund hat. alle reden hier von nötigung und vergewaltigung, die sie dann eventuell insziniert. was traut ihr uns denn zu ???

mein freund ist auch 7 jahre älter, als wir zusammen gekommen sind, war ich grad 16. und wir sind glücklich, außerdem, wenn ich 18 bin und er 25 juckt das doch auch niemanden mehr...

man kann nicht alle 15 oder 16-jährigen in einen topf stecken, wie schon gesagt es gibt mädels, die sind 25 noch nicht so reif, wie andere mit 16.

@ nemo:

red einfach mit ihr und klär das, dann hast du eigentlich auch nix zu befürchten... und wenn daraus ne fernbeziehung wird, dass ist auch zu schaffen. zwar schwer, aber es geht.

viel glück, liebe grüße

schnegge *:)

Nzemo'200x7


und wenn daraus ne fernbeziehung wird, dass ist auch zu schaffen. zwar schwer, aber es geht.

Schlechte Erfahrung...

T'a2rzomäubsericxh


@ Nemo 2007

Wenn Du der Meinung bist das eine Fernbeziehung keinen Bestand hat,dann rede mit dem Mädel und mache Ihr keine Hoffnung,denn auch mit 15 kann man schon von Lieben träumen und den Traum solltest Du bei Ihr nicht zerstören,hoffe lieber das er bei Ihr Wirklichkeit wird,wenn auch nicht mit Dir.

LyiAttle#Ghoxst


man kann nicht alle 15 oder 16-jährigen in einen topf stecken, wie schon gesagt es gibt mädels, die sind 25 noch nicht so reif, wie andere mit 16.

Ja, das sind Ausnahmen . Im Schnitt sind 15jährige weniger erfahren und naiver als 25. Ich weiß nicht in wieweit eine 15jährige Lust auf eine Sexbeziehung hat? Aber ich befürchte, dass sie sich, wenn du keine Beziehung zu ihr möchtest und nur mal so was für zwischendurch haben willst (was ja der Fall zu sein scheint) relativ verarscht vorkommen wird.

Vielleicht redest du "einfach" mal mit ihr?

Also Vergewaltigungs- oder Nötigunsgeschichten würde ich jetzt auch nicht in Betracht ziehen...

Aber irgendwie hört es sich für müch an, als hättest du dich schon entschieden, denn du scheinst deine ansicht ja schon ziemlich zu verfechten (oder täusche ich mich?).

Was auch immer du tun wirst, ich wünsche dir viel Glück dabei =)

N\emo20x07


Wenn Du der Meinung bist das eine Fernbeziehung keinen Bestand hat, dann rede mit dem Mädel und mache Ihr keine Hoffnung, denn auch mit 15 kann man schon von Lieben träumen und den Traum solltest Du bei Ihr nicht zerstören, hoffe lieber das er bei Ihr Wirklichkeit wird, wenn auch nicht mit Dir.

Ich habe eben einfach eine verdammt schlechte Erfahrung mit einer Fernbeziehung...

Ich habe auch schon mit ihr geredet...

Jetzt hört auch mal auf so zu tun als ob ich ihr mit Absicht schlechtes will...

Ich weiß nicht in wieweit eine 15jährige Lust auf eine Sexbeziehung hat? Aber ich befürchte, dass sie sich, wenn du keine Beziehung zu ihr möchtest und nur mal so was für zwischendurch haben willst (was ja der Fall zu sein scheint) relativ verarscht vorkommen wird.

Ich hatte ihr das schon so gesagt... aber wenn sie mich so süß anschaut....

Aber irgendwie hört es sich für müch an, als hättest du dich schon entschieden, denn du scheinst deine ansicht ja schon ziemlich zu verfechten (oder täusche ich mich?).

L'itjtleGhxost


Nein quatsch, es geht ja nicht darum, dass du ihr was schlechtes willst. Aber ich zumindest mache mir sorgen, dass sei eben andere Vorstellungen hat als du.

Was kam den raus bei dem Gespräch, worüber habt ihr geredet?

P:at>hf2ind&erx666


ihr seid bescheuert.

Vom Altersunterschied entspricht es zwar nicht der gesellschaftlichen Akzeptanz, aber 15 jährige Mädels sind oft viel viel erwachsender als 20 jährige.

Versetzt euch zurück in eure Phase, in der ihr 15 Jahre alt ward.

Ich sehe da bzgl. des Alters kein Problem.

Ein Problem sehe ich eher an der Verbindung.

Wie siehts aus mit der Schwester und der Verwandtschaft.

Hat die schon was gemerkt, wie tief ists bis jetzt gegangen, wie reagiert die Verwandtschaft drauf. Kann das eventuell Familienverbindungen zerstören?

Und: Entfernung, lohnt sich eine Beziehung. Hat das überhaupt Chancen?

Kommt mal runter von der Altersfrage, ihr verschlimmert ja nur noch die allgemeine "Diskriminierung" von solchen Beziehungen.

L1ittQleGhosxt


ihr seid bescheuert.

:-/ na wenn das so ist...

aber 15 jährige Mädels sind oft viel viel erwachsender als 20 jährige.

kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Entwickeln sich die mit 15 reifen Mädels wieder zurück bis sie mit 20 dann unreif sind?

Diskriminierung"

Eine solche Beziehung ist immer gut zu bedenken und da Nemo hier gepostet hat, scheint er sich ja auch Fragen bezüglich des Alters zu stellen. Und diese Fragen sind meiner Meinung nach wichtig. Niemand sagt, das solche Beziehungen niemals funktionieren können...

NVemo2O007


Aber irgendwie hört es sich für müch an, als hättest du dich schon entschieden, denn du scheinst deine ansicht ja schon ziemlich zu verfechten (oder täusche ich mich?).

Die Sache an sich hat sich eh schon erledigt... Jetzt geht es viel mehr um das Thema Beziehung mit ihr.

Nein quatsch, es geht ja nicht darum, dass du ihr was schlechtes willst. Aber ich zumindest mache mir sorgen, dass sei eben andere Vorstellungen hat als du.

Okay.

Was kam den raus bei dem Gespräch, worüber habt ihr geredet?

Naja über das was wir tun und wie wir uns mögen und wie das Ganze denn klappen soll. Sehr viel bei herausgekommen ist nicht.

ihr seid bescheuert.

Nana...

Ein Problem sehe ich eher an der Verbindung.

Wie siehts aus mit der Schwester und der Verwandtschaft.

Hat die schon was gemerkt, wie tief ists bis jetzt gegangen, wie reagiert die Verwandtschaft drauf. Kann das eventuell Familienverbindungen zerstören?

Wie tief nicht, aber das wir uns schon beknuddel und so, das muss sie ja gesehen haben.

Nen bissel Stress dürfte es dann schon geben, aber zerbrechen dürfte da nix.

Und: Entfernung, lohnt sich eine Beziehung. Hat das überhaupt Chancen?

Lohnen? JA!

Haben Fernbeziehungen eine Chance? Eben hier zweifle ich!

N-emo2A007


Also wir werden es jetzt auf jeden Fall mit einer Fernbeziehung versuchen. Ich hoffe nur das es diesmal klappt...

TJorg


Mal zur Motivation: Eine gute Freundin von mir (28) hat dieses Jahr ihren Freund (37) geheiratet, mit dem sie nun zusammen ist, seit dem sie 16 ist - sie hat ihn damals über ihre Schwester kennengelernt. Wenn auch nicht gleich von Anfang an, haben die beiden immer wieder auch über längere Zeit eine Fernbeziehungen führen müssen (Ausland etc.). Ich kenne keine stabilere und glücklichere Beziehung in meinem Freundeskreis...

Mach dir also wegen dem Altersunterschied keinen Kopf, vielleicht solltest du die Sache aber mit deiner Schwester mal ansprechen.

Grundsätzlich stellt sich bei einer Fernbeziehung natürlich die Frage, wie ernst Beziehung an sich euch beiden wäre - der sexuelle Aspekt bleibt da wohl erstmal Wunschdenken (auch im Zeitalter des Internet) ;-)

LdittleWBigMick&eyBluxe


*meld*

Hallo,

meine Beziehung ist auch ein gutes Beispiel, dass es funktionieren kann!

Meine Freundin war 15 und ich 21, als wir uns kennengelernt haben. Wir hatten auch ziemlich bald Sex.

Was dabei zu beachten ist:

- ihre Eltern wussten von Anfang an bescheid und denen war auch klar, dass es "so weit kommen kann"

- sie war für ihr Alter sehr weit!

- es entwickelte sich sehr schnell eine feste Beziehung (also nix mit paar mal Sex und dann "Ciao..." ;-) )

Wir sind mittlerweile einige Jahre zusammen und es ist kein Ende absehbar... ;-D

Du musst auf jeden Fall aufpassen, ob sie wirklich mehr möchte, oder ob es für sie nur eine Schwärmerei ist und sie evtl. nur vor ihren Freundinnen angeben möchte!!! Sie ist halt doch noch seeehr jung! Du darfst ihre evtl. Unerfahrenheit auf keinen Fall ausnutzen. Sie muss das schon auch wirklich wollen!

Viele Grüße und viel Glück! *:)

N-eWm%o200x7


Mach dir also wegen dem Altersunterschied keinen Kopf, vielleicht solltest du die Sache aber mit deiner Schwester mal ansprechen.

Wenn sich das Ganze weiterentwickelt werde ich das wohl tun...

Grundsätzlich stellt sich bei einer Fernbeziehung natürlich die Frage, wie ernst Beziehung an sich euch beiden wäre - der sexuelle Aspekt bleibt da wohl erstmal Wunschdenken (auch im Zeitalter des Internet)

Und hier ist meiner Meinung nach das Problem.

Hallo,

meine Beziehung ist auch ein gutes Beispiel, dass es funktionieren kann!

Schön.

Du musst auf jeden Fall aufpassen, ob sie wirklich mehr möchte, oder ob es für sie nur eine Schwärmerei ist und sie evtl. nur vor ihren Freundinnen angeben möchte!!! Sie ist halt doch noch seeehr jung! Du darfst ihre evtl. Unerfahrenheit auf keinen Fall ausnutzen. Sie muss das schon auch wirklich wollen!

Ob sie damit vor ihren Freundinnen angibt? Weiß ich nicht. Ob es eine Schwärmerei ist? Da rechne ich zumindest zum Teil ganz fest mit. Ausnutzen tue ich sie meiner Meinung nach nicht, ich habe mit nichts angefangen, sondern habe es nur fortgeführt.

Viele Grüße und viel Glück!

Danke

O=ldsc-hoolx_1


Also das mit dem Sex sei mal dahingestellt.

Aber nun zur Beziehung.

Denk mal nach, habt ihr die selben Interessen?

Ich denke mal du bist nicht ganz dumm wenn du Jurastudent bist, während sie noch in die 9?. Klasse geht.

Findest du den intelektuellen Unterschied net ein bissl krass?

Also ich persönlich habe große Bedenken, dass das was wird.

Trotzdem wünsche ich euch beiden alles Gute und viel Glück

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH