» »

Orgasmus= stöhnen?

F{elRinav8x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich schlafe erst seit Kurzem mit meinem Freund und hatte allerdings bis jetzt noch keinen Orgasmus. Aber selbst wenn ich einen hätte, frage ich mich wie mein Freund das merken soll/kann? Ich hatte bis jetzt auch bei der Selbstbefriedigung nie angefangen zu stöhnen. Wie ist das denn bei euch Mädels, is das für euch völlig normal dann zu stöhnen und wie is das bei euren Freundinnen, Jungs?

danke schonmal für eure Antworten!

Felina

Antworten
ZAwerg>tergroris6tixn


Sollte man...

nicht einfach nur das tun, wozu man gerade Lust hat?

Zwergi *:)

C#erebrxo


Das kommt noch, meine Freundin war am Anfang auch ganz ruhig ... x:)

SPundRance7x6


Das kommt noch

genau ;-D

bei mir war es umgekehrt, ich mußte mir beim ersten mal auch sagen lassen dass ich beim sex zu leise bin und sie so gar nicht weiß wie es für mich ist. ;-D

es wurde bei den weiteren malen dann schon mehr ;-) ;-D |-o

M{iss]Sexcret


Also bei der SB stöhne ich mir auch nicht selber was vor... Beim GV ist das schon wieder was ganz anderes... Da stöhne ich nicht, um meinem Männe zu gefallen oder ihm was vor zu machen, das kommt von ganz alleine... Irgendwie automatisch und ich kann es auch nicht wirklich unterdrücken... Haben es ein paar mal versucht... Also er hat mich rangenommen und ich wollte bzw sollte dabei fernseh schauen... Aber nach ein paar intensiven Stössen konnte ich mich mit meinem Gestöhne nicht mehr zurückhalten... Ist einfach zu intensiv... x:) Und es wäre für mich eine Qual das zu unterdrücken... Also, wenn Du stöhnen willst, dann stöhne und wenn nicht dann halt nicht... Jeder ist da ja anders... Mein Schatz ist im Bett auch nicht sonderlich laut... Im Gegenteil, eher leise... Hab ihm schon ein paar mal gesagt, dass es mich anmachen würde wenn er stöhnt, aber er ist anscheinend einfach nicht der Typ dafür... Ist aber auch nicht so schlimm... Ist auch so mega geil... ;-D

Clrying ;Beau|ty


woran er (außer stöhnen) merkt, dass du kommst?

deine muskeln in der vagina ziehen sich rhythmisch zusammen. er spürt es dann. außerdem schlägt dein herz ja schneller, blutdurck steigt usw...

ich täusch es immer vor in dem ich meine muskeln zusammenziehe und etwas mehr als sonst schon stöhen *G*

C:ollinxe


ich täusch es immer vor in dem ich meine muskeln zusammenziehe und etwas mehr als sonst schon stöhen *G*

Wozu vortäuschen oder habe ich die Ironie nicht erkannt?

LG Colline

mKathehaisseErkind


mhh

ich hab mal gelesen, dass frauen erst ab dem 16. Lebensjahr anfangen bei sex oder selbstbefriedigung zu stöhnen ... weiß nicht ob das wirklich stimmt ... jedenfalls freu ich mich auf meinen 16 Gab ;-) .. is ja nicht mehr lang xD

ansonsten kann ich mich den anderen nur anschließen ...

LOian-JZill


wo hast du denn diese binsenweisheit her ???

S_undmance7x6


ich hab mal gelesen, dass frauen erst ab dem 16. Lebensjahr anfangen bei sex oder selbstbefriedigung zu stöhnen...

??? ?

wo hast du das denn her?

wie soll man sich das vorstellen?

die 15jährige frau hat sex in ihren 16. geburtstag hinein.

bis 0.00 uhr ist es ihrerseits "stummer sex", aber ab 00.01 uhr fängt sie auf einmal an zu stöhnen? ;-D ;-D ;-D


ne, ist doch quatsch.

das stöhnen hat sicherlich nichts mit dem alter zu tun!

LZian-LJill


test, ob ein mädchen schon 16 ist: stöhnt sie schon oder lebt sie noch?

C3ryiUng BVeauxty


@ colline:

nein leider war gar keine ironie vorhanden :-( (schön wär es, wenn ich nur ironisch gewesen wäre...)

ich bekomm beim sex keinen orgasmus. wenn du mehr darüber lesen willst*g* : [[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/281803/]]

ich denke nicht dass stöhnen was mit dem alter zu tun hat. ich habe schon mit 15 beim sex gestöhnt (an der stelle muss ich sagen, spaß macht es ja, nur kommen tu ich eben nicht).

mUathLehsasserhkind


genau diese reaktion hab ich erwartet ;-D

nicht schlimm ... aber ich denke da ist schon was dran, viele fangen ja um beispiel schon mit 12 an mit sb ... und meint ihr die stöhnen dabei? .. ich glaube eher nein...

ich weiß es nicht .. ich kann nur sagen, ich stöhne nur selten bei der selbstbefriedung ...

okay ... bis dann, das

C`ol,linxe


Crying Beauty (o.t.)

Was versprichst du dir vom Vortäuschen? Vielleicht windest du dich damit für den Moment aus einer unangenehmen Situation, aber auf Dauer kann das doch nur im Teufelskreis enden. Dein Freund denkt, du hast Mords-Spaß im Bett und wird wohl kaum Anstalten machen, sein "sexuelles Tun" an dich so anzupassen, dass du evtl. zum Orgasmus kommst. ???

LG Colline

CBryin8g Beuautxy


es liegt ja nicht an ihm, er gibt sich wirklich mühe, aber ich komme einfach nicht wie alle anderen frauen nur durch lecken (dadurch kommen ja die meisten. mich langweilts eher).

warum ichs vortäusche? weil er mir gleich von anfang an gesagt hat dass er will,dass die weiber auch einen orgasmus haben, naja und da ich ihm nicht das gefühl geben wollte ein schlechter lover zu sein, hab ichs halt vorgetäuscht. naja und da das mit uns eh erst auf kippe stand und der sex auch gleich zum anfang mit uns war (er wollte nie eine freundin, ejtzt bin ich seine erste) dachte ich mir, wenn er denkt es macht mir keinen spaß mit ihm dann denkt er sich "mh, nagut dann lass ich es halt auch mit ihr, denn es scheint ihr ja nicht genug spaß zu machen". und so machi ch das jetzt schon n halbes jahr, seit wir zusammen sind (ok seh ihn auch nicht so häufig, da er aufgrund seines berufes im ausland arbeitet).

aber wenn du ejtzt sagst, tja da hätten wir ja einfach mal drüber reden müssen, so einfach geht das nicht, weil es kostet mich schon überwindung...ich kommle nur bei der selbsstbefriedigung, und auch nur wenn ich mich steif und flach wie ein brett mache. das ich da beim sex in wahrscheinlich keiner stellung komme, weil mir keine diese position ermöglicht, bleib ich wohl orgasmus-los.

lies meinen thread, da steht genaueres.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH