» »

Pornobilder trotz Beziehung

M#oni?ka6:5


Ooops.. jetzt gehts ans Eingemachte. ;-D

Cllaudxsia


Und die meisten Menschen in Pornos würde ich nicht mit dem Steckerl anfassen, alles was recht ist.

Es geht rein um die Action...

Avncxk


Toffifee

Aber einige Männer haben schon gesagt, wenn es um die SB geht, dass sie dann auf Handlungen mit ihren eigenen Partnern zurückgreifen und andere Personen/Handlungen (Porno) zum aufgeilen da ist. Und wahrscheinlich auch nicht immer, manchmal gehts auch ohne Anregung von außen. ;-)

Und wie ich es verstanden habe, geht es gus nicht ums optische, sondern

Man nimmt sich nur ein paar Sachen raus um seine EIGENEN Phantasien ein bißchen auszuschmücken.

Und die Sichtweise von gus finde ich jetzt auch interessant, weil es eine mögliche Erklärung ist, warum man bei SB doch an andere oder andere Fantasien denkt.

Interessant...

Denn genau bei meiner Freundin stelle ich es mir lieber NICHT vor, DAS wäre für mich eher Betrug, weil nicht MEINE Phantasien auf sie "draufdrücken" will. Mit IHR will ich wissen wie es WIRKLICH ist. Das will ich ERLEBEN. Und da will ich mir nicht vorher vorstellen WAS sie tut. Sie soll nicht MEINE Phantasien umsetzen, sondern IHRE!

Kommt nur drauf an, ob das eine spezielle Sichtweise ist, oder mehrere Männer so sehen.

Dazu noch eine Frage gus:

Das was du mit ihr erlebst, setzt du mit ihr auch manchmal die Fantasien um, die du dir so vorstellst, oder sprichst deine Partnerin drauf an, ob sie vielleicht drauf Lust hat?

A_nck


Claudsia

Jetzt musste ich echt lachen. ;-D

g*us


Also, ICH stell mir...

keinen Sex mit "attraktiveren" Menschen vor.

Die Bilder die mich anmachen zeigen attraktive Menschen, ...naja, mehr oder weniger. Ich kann ja auch nur kriegen, was es gibt.

Wenn ich wählen könnte würde ICH realistischere Menschen bevorzugen. Ganz normale Frauen halt.

In meinen Augen sind meine Wixvorlagen jedenfalls nicht attraktiver als meine Freundin. Müssen sie gar nicht. Sie müssen einfach nur irgendwie auch atttraktiv sein.

Ich wixe ja nicht, um mir irgendwas "von denen zu holen" was meine Freundin "nicht hat".

Ich wixe, weil ich an Sex denke und ich denke gern dran und ich male es mir gerne aus und dann... naja. :-)

gxus


Hä?

Das was du mit ihr erlebst, setzt du mit ihr auch manchmal die Fantasien um, die du dir so vorstellst, oder sprichst deine Partnerin drauf an, ob sie vielleicht drauf Lust hat?

Könnten Sie die Frage wiederholen?

A%ncxk


Ob du diese Fantasien die du deiner Frau nicht aufdrücken willst, auch real mit ihr auslebst, oder Teile davon.

H8ale-qBob


Ich wixe ja nicht, um mir irgendwas "von denen zu holen" was meine Freundin "nicht hat".

Das ist für mich ein ganz wichtiger Satz!! Den würde ich 1000%ig unterstreichen!

Schön, dass gus so einfache und doch treffende Wort gefunden hat :)^

kJuckuc\ksablume


jetzt hab ich auch noch eine frage an alle, die gerne pornos anschauen.

angenommen ihr habt zehn tage vor euch (nicht unbedingt aufeinanderfolgende tage) an denen ihr viel lust, ruhe, zeit, ein gemütliches bett, ein bad und pornos zur verfügung habt.

angenommen ihr fasst euch an jedem dieser zehn tage an und streichelt euch bis zum orgasmus, an wie vielen tagen würdet ihr pornos anschauen?

MqonCAhPeri19x85


ich denke, das manche schon wert darauf legen, wie die personen aussehen!

nicht jede selbstbefriedigung ist gleich, jeder hat andere gedanken!

ich kann ja nicht in meinen freund reingucken. aber vielleicht achtet er auf mehr als nur den akt!

würde er sich allerdings nur schwarz weiss aufnahmen angucken, so richtig schöne kunstvolle aktfotos, ohne gesichter, würde es mir nicht so viel ausmachen, wie bei diesen billigen porno bildern!

ANdo]nis8x2


Abhängig

von der Tageslaune. Ich würde etwa 7 zu Hilfe n nehmen

N"ordm#ann08


Wenn meine Freundin sich Pornos im Internet anschauen würde

und sich dabei mehrmals wöchentlich selber befriedigen würde, fänd ich das total scheiße.

Wenn es ansonsten aber mit ihr gut wäre, also der Sex und die Beziehung insgesamt, würde ich versuchen, diese negative Eigenschaft zu tolerieren

CIyber]bird


ich denke, das manche schon wert darauf legen, wie die personen aussehen!

nicht jede selbstbefriedigung ist gleich, jeder hat andere gedanken!

Ich denke sogar fast jede(r) legt Wert darauf. Mit Gesichtslos ist wohl nicht gemeint, dass das Gesicht egal ist, sondern das das Gesicht nicht personifiziert wird. Es muss schon attraktiv und stimmig sein, sonst würde es wohl sicherlich zum Upturner.

gLus


Da sieht man...

das die ganze Klamotte wirklich nicht geschlechtsspezifisch ist.

8-)

k+uc0kucksbxlume


cyberbird, ähhh claudsia sieht keine gesichter und ich im übrigen auch nicht. nix gesicht, alles klar? ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH