» »

Pornobilder trotz Beziehung

CFy@beFrb6irxd


angenommen ihr fasst euch an jedem dieser zehn tage an und streichelt euch bis zum orgasmus, an wie vielen tagen würdet ihr pornos anschauen?

Ich schätze je nach Stimmung zwischen 0-3 von 10.

k~uckueckHsblulme


so *aufliste*

adonis: ca. 7

cyberbird: 0-3

gus ?

N:ord%mann<08


nicht geschlechtsspezifisch ??? Männer nutzen doch viel mehr Pornos als Frauen.

E<hem(alitger NutzerX (#149187x)


so *aufliste*

adonis: ca. 7

cyberbird: 0-3

gus ?

kleiner prinz: 0

-hToffxifee-


Ich seh auch keine Gesichter ;-D

Gibts also doch Unterschiede...

@Moncherie:

Wenn du sonst eine gute Partnerschaft führst, dann kannst du ihn doch einfach mal fragen, was ihn genau anmacht.

Der Akt, dir Frau oder ob er Pornos nur zum "geil machen" braucht um dann an etwas anderes zu denken oder vielleicht auch einfach an gar nichts mehr.

-ETjorffiQfeex-


@ gus:

Was meinst du denn mit:

Ich kann ja auch nur kriegen, was es gibt.

Wenn ich wählen könnte würde ICH realistischere Menschen bevorzugen. Ganz normale Frauen halt.

-> in deiner Phantasie kannst du dir doch alles mögliche vorstellen

HQaleR-Bob


MonCherie

würde er sich allerdings nur schwarz weiss aufnahmen angucken, so richtig schöne kunstvolle aktfotos, ohne gesichter, würde es mir nicht so viel ausmachen, wie bei diesen billigen porno bildern!

Aber das hat doch in erster Line mit ästhetischem Empfinden zu tun! Dich würden eher kunstvolle Aktfotos ansprechen, ihn eben eher explizitere Bilder. Man kann doch nicht behaupten, dass das eine "gut" ist das ander aber "schlecht und böse" ist.

Ich glaube nicht, dass du ernsthaft versuchen möchtest, deinem Freund dein ästhetisches Empfinden aufdrängen möchtest, oder?

g[us


Ich meinte ...

natürlich den Beitrag von Nordmann08.

nicht jede selbstbefriedigung ist gleich, jeder hat andere gedanken!

Das stimmt wohl, allerdings.

Wenn du dich als unattrativ empfindest und dein Freund aber genau auf Attrativität bei Frauen steht... naja, dann würde ich mich aber erst mal fragen, warum er dann mit DIR zusammen ist? Doch wohl, weil er DICH eben attrativ FINDET...

Anck...

Ob du diese Fantasien die du deiner Frau nicht aufdrücken willst, auch real mit ihr auslebst, oder Teile davon.

Ich erzähle ihr von meinen Phantasien. Ich zeige ihr Bilder die mir gut gefallen oder erzähle ihr von Phantasieideen die mir zur Zeit im Kopf rumgehen.

Was SIE davon auch anmacht, was sie davon vielleicht auf ihre Art umsetzt, das ist völlig offen.

Umgekehrt sieht es ähnlich aus.

Es geht mir dabei auch nicht darum, daß sie etwas davon UMSETZT.

Es geht mir mehr darum, daß sie in mich reinkucken kann, daß sie merkt wenn ich an etwas denke, woran ich denke. Das macht mich an. Sex hat viele Gesichter. Ich stelle mir beim WIXEN gar nicht so viel "echten" Sex vor, wenig Sachen die man auch so "umsetzen" möchte.

kMusckwuhcksbluxme


wie soll denn das eine schöne liste werden wenn nur drei antworten :°(

g~uxs


Was meinst du denn mit:

Ich kann ja auch nur kriegen, was es gibt.

Ich meine die Frauen in den Pornos. Da kann ich nur nehmen, was es eben gibt. Danach war doch gefragt.

Bei dem was ich mir vorstelle... stelle ich mir keine besondere äußerliche Attraktivität vor. Große oder kleine Brüste, lange oder kurze Beine und dieser ganze Kram, da hab ich keinen Vertrag mit. Es sollte nicht häßlich sein. Ich habe schon ein ästetisches Empfinden, aber meine Libido springt nicht auf irgendwelche besonderen körperliche Reize an.

Ich glaube nicht, daß ich wirklich die ganzen zehn Tage wixen würde, vielleicht drei oder vier und dann mal n Tag was anderes machen... ;-D

Aber ich würde sicher jedesmal Pornos benutzen.

k^uckuc'ksbclumxe


gus, die tage sind nicht hintereinander. es sind 10 "wix-tage" aber die frage ist eben ob du jedesmal pornos nehmen würdest oder nicht.

ghus


Würde ich.

:-)

AZnxck


gus

Ich finds toll, dass du so bereitwillig alles beantwortest. :-)

Es geht mir mehr darum, daß sie in mich reinkucken kann, daß sie merkt wenn ich an etwas denke, woran ich denke. Das macht mich an. Sex hat viele Gesichter. Ich stelle mir beim WIXEN gar nicht so viel "echten" Sex vor, wenig Sachen die man auch so "umsetzen" möchte.

Darf ich fragen, was das für Sachen sind die man nicht so umsetzen könnte?

AddRon]is8x2


Liste:

adonis: ca. 7

cyberbird: 0-3

gus 10

kleiner prinz: 0

Bei 4 Teilnehmern nicht ganz repräsentativ aber im Schnitt konsumiert jeder Mann beim jedem 2. SB nen Porno. Können wir da nun stolz drauf sein ???

M=onChe~ri1x985


@-Toffifee-

ich werde ihn das nächste mal auf jedenfall direkt ansprechen!

so hab ich nämlich noch nie gefragt: "was findest du so toll daran? was macht dich an" usw.

habe immer nur meine gefühle geschildert, aber nie gefragt, was er dabei fühlt.

wer ich auf jedenfall fragen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH