» »

Ans Bett fesseln,

Hka`lHe-+Bob hat die Diskussion gestartet


Hi! *:)

Ich brauche mal ein paar Anregungen und hoffe daher auf ein paar heiße Tipps von euch :-D

Ich habe mit meiner Partnerin bald ein Date, bei dem ich sie ans Bett fessle und ihr die Augen verbinde. Anschließend darf ich mir ihr machen, was ich will :-x

Da ich natürlich will, dass es für sie richtig prickelnd ist und sie auch genießen, hoffe ich mal auf ein paar Anregungen und vielleicht Erfahrung, was man dann so anstellen kann :-)

Also man könnte zum Beispiel Sahne überall von ihrem Körper schlecken, sich mit einer Feder oder einem Vibrator langsam den erogensten Zonen nähern usw.

Vielleicht fällt euch ja noch was Heißes ein, nicht dass meine Freundin denkt, meine Fantasie würde nicht über den Film 9 1/2 Wochen hinausgehen ;-)

Antworten
T}arzz:userixch


Erstmal muss geklärt sein ob Deine Freundin ans Bett gefesselt werden möchte,denn dazu gehört riesiges Vertrauen.

Wenn es so ist,dann möglichst mit Seidentüchern sanft ans Bett binden und dann solltest Du Deiner Fantasie freien lauf lassen.

Aber bitte daran denken,Alles was Schmerzen zufügt ist tabu es sei denn Ihr steht auf SM.

Dker kleiGne xPrinz


Hätte sie damit nicht Recht?

nicht dass meine Freundin denkt, meine Fantasie würde nicht über den Film 9 1/2 Wochen hinausgehen

HAale-DBob


@ Mäuserich

Na klar, ist geklärt, dass sie ans Bett gefesselt werden will. Hatten wir so abgemacht. Ist sogar eher einer ihrer Wünsche und Vorschläge gewesen.

@Prinz

Und wenns so wäre, müsste sie das ja nicht unbedingt merken ;-)

Außerdem müsste man man mir zu Gute halten, dass ich mich wenigstens bemühe, mir was auszudenken, anstatt nur das Progarmm aus dem Film runterzuspulen. Da finde ich meine Frage nach ein Anregungen gar nicht so unvernünftig :-p

WCendMell


Nach meiner Erfahrung ist (zumindest beim ersten Mal) die Erregung allein durch das Fesseln bzw. Gefesseltsein dermaßen gesteigert, dass auch die bisherigen Techniken, die man sonst z.B. beim Vorspiel verwendet (küssen, streicheln, lecken...), zu wesentlich stärkeren Reaktionen führen.

Daher empfehle ich, nur das Fesseln selbst als neue Technik anzuwenden.

Das allein wird schon bestimmt richtig prickelnd für sie und für Dich, und Du kannst Dich auf eine Menge neue Eindrücke freuen.

Alles weitere kann sich dann entwickeln.

H.aleh-Boxb


Da gebe ich dir vollkommen recht!

Nur ganz so neu sind die Fesseleindrücke für uns/sie nun auch wieder nicht.

Wir haben durchaus schon mal ausprobiert, dass sie gefesselt ist. Die "üblichen" Vorspielsachen haben wir also schon so gut wie durch ;-)

HXalez-Bxob


Och Mönsch...

Ich dachte, es kommen vielleicht noch ein paar mehr Ideen :°( ;-)

eslmdo99


Nicht weinen...

Was ich noch ganz toll finde, ist z.B. wenn man mit Schokofrüchten gefüttert wird (also eben Früchte, die in Schokolade getunkt werden. Wie beim Schokofondue. Kann man ja entweder vorbereiten, dann ist die Schoki eben schon fest, oder vor Ort dann erst eintauchen.... Ermöglicht ja gleich nochmal ein paar neue Experimentiervariante... :-D ).

Pack vielleicht auch ne Flasche Sekt ein. Da kann man auch ganz viel mit machen. Entwerder sie trinken lassen, es über ihren Körper tröpfeln, es ablecken, usw....

Ansonsten würd ich einfach mal ganz, ganz viel Zeit einpacken. Sie einfach auch mal kurze Zeit einfach so liegen lassen, denn meine Vorredner hatten schon recht: Es ist unheimlich aufregend!

Vielleicht kannst du ja in der Zwischenzeit kurz weggehn und ne CD einlegen, oder ihr einfach nur eine erotische Geschichte erzählen, während du sie mal hier, mal da küsst, ableckst, beißt, streichelst und und und...

Sei spontan!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH