» »

@frauen; maskuline männer + stärkerer sextrieb?

sTto;rmy-weqthxer hat die Diskussion gestartet


wir alle wissen, das testosteron das hormon der sexualität ist, sowohl für die männlein, als auch für die weiblein. fakt ist auch, je mehr ein man davon hat, desto männlicher sieht er aus, ergo tiefe stimme, markanter kiefer, fliehende stirn, starker bartwuchs und körperbehaarung, athletischer muskulöser örperbau(breite schultern, schmales becken, kräftige arme usw)

mich interessiert nun, was für erfahrungen ihr so mit diesen männern gemacht habt? hatten die mehr lust und konnten die öfter als durchschnittliche, feminie oder gar schlafitypen? normalerweise müßte das ja der fall sein. vielleicht schreibt ihr dazu, wie oft sie sex wollten und ihr mit ihnen täglich hattet! bin gespannt.

Antworten
KEitqsunxe


zu viel führt meines wissens nach zu impotenz.....

ich kann da aber gar nicht mitreden, ich finde diesen typ mann sowas von unattraktiv, dass ich mit so jemandem von vorne herein nicht ins bett gehen würde

setorpmy-wCether


Kitsune

du stehst aber auf männer. siehst du selber eher feminin oder maskulin aus? was gefällt dir nicht an männlichen männern?

K<itsuxne


markanter kiefer, fliehende stirn, fell

ich will einen menschen, keinen schrank, neandertaler oder Gorilla.

das einzige "typisch männliche" kriterium, das mir wirklich zusagt, ist eine tiefe Stimme.

gesichter müssen nach meinem geschmack eher fein sein (siehe zb Nicholas Rogers oder Johnny Depp), der körper drahtig und trainiert, aber nicht massig-muskulös, und haare sollte ein mann vor allem auf´m kopf haben, sowie im intimbereich und an unterarmen/unterschenkeln

auf brustbehaarung kann ich nur zu gut verzichten, und fell am rücken geht gar nicht.

ich selber bin , von gesicht wie auch körpernbaiu, feminin, aber nicht grade kindchenschema-niedlich, und auch kein zartes, schutzbedürftiges kleines weibchen, sondern recht gross (1,74m) und durchaus energisch.

K<it}s7uxne


ich stehe auf männer, hab aber durchaus auch bisexuelle neigungen.

K=itsuxne


meine nicht ganz so männlichen männer hatten auf jeden fall genug trieb-mehrmals täglich war durchaus drin ;-)

l,iebPes;lottchxen


markanter kiefer, fliehende stirn, starker bartwuchs und körperbehaarung

Also grundsätzlich finde ich Neanderthaler nicht besonders attraktiv. Und nein, bevor Du anfängst Mutmaßungen aufzustellen, ich bin heterosexuell und hab keine (wie Du es gerne nennst) "verkappte bi"-Tendenzen.

mxünste6rane`rin


nein, sie konnten nicht häufiger oder länger oder sonst was besser %-|

s?torm2y-weethexr


münsteranerin

kannst du das vielleicht mal kurz näher erläutern, also wie die freunde aussahen und was sie sexuell drauf hatten!

ich suche mal ein paar bildern von maskulinen männern heraus, damit auch jeder weiß welche typen gemeint sind.

lJieberslottxchen


Nein, sie konnten nicht häufiger oder länger oder sonst was besser %-|

Laiano-J,ill


wußte bis heute gar nicht, dass eine fliehende stirn ein kriterium für männlichkeit ist... %-|

mDünBste|ranerRin


öhhm, ok, ne fliehende stirn und das aussehen eines neandertalers hatten die männer, die ich kennegelernt hab, nu auch nicht grade ;-D fänd ich auch nicht wirklich anziehend... denk da immer an diesen komischen ich glaub russischen boxer *grusel* ;-D

m`ünstKeranBeZrin


[[http://images.google.com/imgres?imgurl=http://www.readers-edition.de/wp-content/uploads/2006/06/walujew2.jpg&imgrefurl=http://www.readers-edition.de/2006/06/04/russischer-riese-verteidigt-titel/&h=233&w=350&sz=99&hl=de&start=1&tbnid=GovPhZslaGAlSM:&tbnh=80&tbnw=120&prev=/images%3Fq%3Drussischer%2Bschwergewichtsboxer%26svnum%3D10%26hl%3Dde%26safe%3Doff%26rls%3DGGLR,GGLR:2006-17,GGLR:en%26sa%3DN]]

den mein ich ;-D

s-to|rmUy-,wethexr


wußte bis heute gar nicht, dass eine fliehende stirn ein kriterium für männlichkeit ist...

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Attraktivit%C3%A4tsforschung]]

@münsteranerin,liebeslottchen

bitte erläutert mal eure erfahrungen ein wenig!

lxiq


stormy-wether

während du hier gespannt auf die Antworten von lottchen und münsteranerin wartest, kannst du ja vielleicht nochmal in den Analfaden gucken? :)*

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/292408/2/]]

dort wartet man nämlich auf deine Erläuterung ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH