» »

"BlitzBlank" Intim-Enthaarungscreme

D<ieSur6ferxin hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hat jemand von euch Erfahrung mit der Enthaarungscreme "BlitzBlank"??

Die soll ja speziell für den Intimbereich sein. Kann man die wirklich auch auf die Schamlippen schmieren? Bei dem Enthaarungszeug das man ganz normal im Drogeriemarkt kaufen kann, heisst es ja immer "Kontakt mit Schleimhäuten meiden".

Wirkt die Creme auch richtig, d.h. macht sie ihrem Namen "BlitzBlank" alle Ehre?

Antworten
MpasexlW


das würde mich auch interressieren ... bin auch noch auf der suche nach dem geeignetsten Mittel ...

maselw

K~ur7t


Ich ...

würde es immer an weniger empfindlichen Stellen zuerst ausprobieren, egal ob nun dieses BlitzBlank oder eine andere.

Dann siehst Du, wie lange Du es einwirken lassen muß, damit es wirklich blitz-blank wird und auch, ob Deine Haut empfindlich reagiert.

Wie nah Du dann Deinen empfindlichsten Stellen kommen darfst, würde ich danach, Stück für Stück ausprobieren.

Bedenke immer, daß eine Enthaarungscreme Substanzen enthält, die Haare auflösen (die kann man nach der Einwirkzeit wie Kaugummi auseinanderziehen) solche Substanzen sind zwangsläufig sehr "agressiv".

Und damit die Haare auch tief genug in den Poren angelöst werden, muß sie entsprechend lange auch Kontakt zur Haut haben.

Je nachdem, wie empfindlich Deine Haut auf diesen Wirkstoff reagiert, hast Du eben Probleme damit oder eben nicht.

Ich für meinen Teil epiliere lieber, um meiner Haut diese Chemiekeule zu ersparen und nehme dafür die Schmerzen in kauf.

dpibbu|k


Blitzblank?

Jibbet nich! ;-D

Pilca-med aus der Apo!

Niemals auf die Schleimhäute, die bitte zuvor mit Vaseline "abdecken".

nVimmls mlockxer


Wir haben jetzt BlitzBlank auch mal probiert, es kam zu keinerlei Irritationen, aber irgendwie hat das Zeug nix gebracht, trotz fast 35 minütiger Einwirkzeit.... welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Noch länger "ziehen" lassen?

l<so


Da hat jemand die Suchfunktion mal wirklich erfolgreich genutzt, Gratulation! Fragt sich nur, ob jemand antwortet, der vor sechs Jahren etwas in diesem Thread geschrieben hat ;-)

Sucht man mal bei Google nach dieser Creme, dann finden sich eigentlich nur Berichte über die Wirkungslosigkeit. Ich hab lediglich einen Review bei Amazon gefunden, der die Creme gut fand. (Und wer weiß, ob der echt war...)

mAannXhattaUn0'1


Diese Creme gibt es z.B. bei ORION für ca. 15 Euro zu kaufen.

Sehr reichlich auftragen, mindestens 20 Minuten warten, dann mit dem "Zupfen oder Schaben" beginnen. Danach eine gute Creme zur Beruhigung der Haut nicht vergessen.

Funktioniert recht gut

H*aQse


Diese Creme gibt es z.B. bei ORION für ca. 15 Euro zu kaufen

:-o :-o :-o 15 € ??? Da kannst Du auch ganz normale aus dem Drogeriemarkt nehmen, die funzt auch, wenn man sie nicht auf die Schleimhäute aufträgt (eher bei Frauen ein Problem ;-))

n]immsN loc7ker


@ iso

Du hättest mich wahrscheinlich darüber informiert, daß es bereits Fäden dieser Art gibt, wenn ich einen neuen eröffnet hätte, oder?

Naja, Haupsache mal gepostet, gelle ;-D

@ manhattan01

Ich weiß, was die kostet und woher ich sie bekomme, aber wie ich bereits geschrieben hatte, selbst nach 35 Minuten Einwirkzeit ging da gar nix :(v

@ Hase

Tja, leider sorgt selbst die "Sanfte" vom DM für Hautirritationenund rasieren ist in manchen "Ecken" ja fast nicht möglich...

Wie bekommen das die Darstellerinnin in den Filmchen das denn hin? Das sieht ja immer aus, als wäre da noch nie was gewachsen...

HMase


Wie bekommen das die Darstellerinnin in den Filmchen das denn hin? Das sieht ja immer aus, als wäre da noch nie was gewachsen..

Die werden geschminkt oder "weich gezeichnet", das kann man alles bearbeiten. Außerdem soll ja Waxing gut sein, aber an den Hoden ??? :-o

BSruTstyhaxar34


Hi,

so ne Enthaarungscreme sollte ich wohl auch mal probieren :-/. Aber nur auf dem Rücken ]:D

n#imms lo?cker


Sackwachsen {:( UUUUUUUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH

Hase, das ist kein guter Vorschlag, wenn auch wirksam ;-D

J\ägexrlateuin


Sackwachsen {:( UUUUUUUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH

... ist gar nicht so schlimm. Oberhalb des Penis tut es viel mehr weh. Aber nur beim ersten Mal ;-)

Ich hab das jetzt ein paarmal gemacht. Nach dem ersten Mal ziept es nur noch ein wenig und das Ergebnis ist ziemlich klasse!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH