» »

16- und 17-Jährige die erotischsten Frauen?

aggenxt00


@ Nannie Ja du hast vollkommen recht,

dass viele 16 und 17 Jährige, aber bei weitem nicht alle noch sehr unerfahren sind. Da ich aber mit meinen schon 21 Jahren auch noch (fast) keine Erfahrungen mit Frauen hab, ist mir "unerfahrenes" Mädel lieber, als ne Frau die schon weiß wie es lang geht. Alles andere wäre irgendwie peinlich.

Man kann mir jetzt mangeldens Selbstbewusstsein gegenüber Frauen vorwerfen, aber damit kann ich leben, und es ist da vieleicht sogar was dran. :)D

-vch?aoiticxa-


ich finde die ganze diskussion etwas absurd.

man kann bei sehr vielen, und im besonderem den attraktiven 16-17 jährigen kaum einen optischen unterschied zu anfang 20 jährigen feststellen, die ja hier von einigen schon fast als alte schachteln abgestempelt werden.

das thema wäre besser gewählt zu sagen ich steh auf teenie typen zB der besonders mädchenhaft undkindlich wirkt.

-GTof\fifFexe-


Viele Männer stehen aber nicht auf Koketterie und gekünstelte verführerische Blicke....

D*omGinikx2


Re: -caotica-

man kann bei sehr vielen, und im besonderem den attraktiven 16-17 jährigen kaum einen optischen unterschied zu anfang 20 jährigen feststellen, die ja hier von einigen schon fast als alte schachteln abgestempelt werden.

In bestimmten Fällen können die Unterschiede schon gravierend sein.

Manche Mädchen sind in frühen Jahren wirklich hübsch (haben "gute Gene"), aber wenn sie jahrelang ungesunde Dinge essen, schon mit 14 oder 15 rauchen, kaum Sport treiben, mit 16 dann einen auf Partyluder machen, dem Alk zusprechen, oft und lange ins Solarium gehen, kurz: alles das falsch machen, was man so falsch machen kann, dann sehen sie mit 24 wie zurückgebliebene Enddreißigerinnen aus.

Leben sie aber stattdessen rundherum gesund (und das ist leider die Ausnahme), dann stehen sie rein äußerlich den Six- and Seventeens in nichts nach. Viele junge Frauen sind also selbst schuld daran, wenn man sie als "alte Schachteln" taxiert. ;-)

-Fchnadoticxa-


In bestimmten Fällen können die Unterschiede schon gravierend sein.

in bestimmten fällen gibt es auch häßliche 16 jährige die bereits cellulitis haben, übergewichtig sind usw usw.

das was du hier anführst sind extrembeispiele.

eine normale junge frau anfang 20 wird in den seltensten fällen schon verschrumpelt aussehen weil sie etwas gelebt hat.

ich möchte wirklich niemandem bestimmte vorlieben abargumentieren, ich finde es nur etwas albern es so darszustellen als seien die 16 jährige optisch so weit von anfang 20 jährigen entfernt.

A=nu"bisxI


Viele sprechen hier auch nicht rein von der Optik bei der Erotik, sondern von der gesamten Frau - und da sind in der Regel die Teenies noch meilenweit von älteren entfernt.

DSom.inixk2


das was du hier anführst sind extrembeispiele.

Sorry, aber wenn ich mich so umsehe, dann zähle ich 10 Frauen ab und entdecke unter ihnen höchstens zwei Nichtraucherinnen. Und von diesen beiden hält eine einen Doppelburger in der rechten Hand und in der linken eine Colabüchse.

Summa summarum trifft meine Aussage auf ca. 90% aller Mittzwanzigerinnen zu. Ich hab' doch Augen im Kopf. Mir wäre ja auch lieber, wenn es anders wäre.

-SchaoUticax-


Viele sprechen hier auch nicht rein von der Optik bei der Erotik, sondern von der gesamten Frau

richtig, und deswegen brachte ich dasja an daß es sich wohl hier in der diskussion eher um einen bestimmten frauentypus handelt als spezifisch eine altersklasse.

@dominik:

ich weiß ja nicht wo du verkehrst aber bei dem personenkreis mit dem ich mich abgebe kann ich dies nicht beobachten.

und stell dir vor ich hab auch augen im kopf ;-)

D>omidnjikx2


@ -caotica-

So wie ich den Franz verstanden habe, meinte er eine bestimmte Altersklasse. Darüber läßt sich natürlich nicht gut diskutieren, das stimmt schon, denn im Endeffekt gibt ja der konkrete Typ den Ausschlag darüber, ob man sich angesprochen fühlt oder nicht.

bei dem personenkreis mit dem ich mich abgebe kann ich dies nicht beobachten.

Da sollte ich vielleicht mal über einen Umzug nachdenken. :p>

NwanJnii


@ toffifee

Warum gekünstelt? Gerade mit 16/17 ist doch bei den meisten Mädels das Verhalten absolut gekünstelt. Je sicherer man wird, desdo natürlicher kann man sich doch verhalten - verführerische Blicke sind dadurch nicht ausgeschlossen!

Mit gutem Willen könntest Du verstehen wovon ich spreche, welchen Unterschied ich meine, oder? Man wird doch nicht gekünstelter mit dem "Alter", im Gegenteil!

Dfas /Ekxel


Man wird doch nicht gekünstelter mit dem "Alter", im Gegenteil!

Genau!

-{Toffiifeex-


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Koketterie]]

Viele Männer mögen diese Spiele nicht und stehen mehr auf das ehrliche, natürliche ungekünstelte und unschuldige was junge Mädchen häufig haben.

Je sicherer und selbstbewusster man wird umso mehr versteht man dieses Spiel... (merk ich doch bei mir auch)

Es gibt eben solche und solche Frauen/Mädels.

Wpascjhwexib


Naja in Deutschland haben ja männliche Gymnasiallehrer die höchste Scheidungsrate.

Sollte also was dran sein, dass 16-17 Jährige wohl erotischer sind als andere Frauen/Mädchen.

aSgentx00


Bin auch der Meinung, das ältere Frauen mehr Erfahrungen haben, und sie nicht auch nicht so sagen wir mal "schüchtern" wie die 16, 17 jährigen Mädels. Aber das ist neben den Ausehen genau, der Grund warum ich sie abgesehen vom Ausehen, so interssant finde, da ich selbst bezüglich Frauen noch ziehmlich unerfahren bin, und es noch nit sagen wir mal gleichaltrigen aufnehem kann. :-)

RKo4gerRafbb(ixt


Sorry, aber wenn ich mich so umsehe, dann zähle ich 10 Frauen ab und entdecke unter ihnen höchstens zwei Nichtraucherinnen. Und von diesen beiden hält eine einen Doppelburger in der rechten Hand und in der linken eine Colabüchse.

Wow, ich muss eine riiiieeesen Ausnahme sein ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH