» »

16- und 17-Jährige die erotischsten Frauen?

sDelten:er-gaxst


NCC

Junge Mädchen haben natürlich auch eine Ausstrahlung, aber die ist (aufgrund mangelnder Lebenserfahrung) durch ein hohes Maß an "unschuldig" und "naiv" geprägt.

Wer auf so etwas steht, o.k., für mich bedeutet erotische Ausstrahlung eben etwas anderes und das können die Mädchen in dem Alter halt noch nicht haben.

Aber die Geschmäcker sind halt verschieden.

-'Toff&ife#e-


Ich würde auf jeden Fall sagen, dass Mädels zwischen 16-18 Jahren eine natürliche und unbeschwerte Ausstrahlung haben die viele "Ältere" nicht mehr haben :-)

Genau diese Ausstrahlung ist es, die sehr viele Männer gut finden und die hat nicht unbedingt etwas mit Naivität zu tun.

Wenn man sich dann mit ihr unterhält kann natürlich etwas anderes dabei herauskommen...

Und wie NCC schon sagte, soll jeder sagen wie er es erlebt hat!

Kann daher nur von mir sprechen.

Als ich 16, 17, 18 war haben mich viele Männer "gut gefunden" und da ich nur ältere Freunde hatte, waren es meist auch ältere Männer. (rede jetzt nur vom Optischen und von der Ausstrahlung)

Als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin war er 23 und ich 18.

N+CC-1X701xE


seltener-gast

das will ich doch meinen, dass die auch eine ausstrahlung haben, sehr wohl auch eine erotische. etwas unschuldiges in der ausstrahlung ist doch nie verkehrt und es gibt auch genug ältere, die diese unschuldige ausstrahlung haben.

für mich hat lebenserfahrung nicht viel mit sexueller ausstrahlung zu tun, selbst mit normaler austrahlung nicht. ausstrahlung hat man oder nicht. das hat nichts mit dem alter zu tun.

stünde die lebenserfahrung einer frau im zusammenhang mit ihrer attraktivität, dann würden wohl alle männer auf seniorinen stehen, denn die haben die meiste ausstrahlung. so ist es aber nicht und die meisten stehen auf jung und knack, wobei das natürlich ein bischen vom eigenen alter abhängt. für einen 50 jährigen ist sicher auch eine 40 jährige noch halbwegs jung und knackig, während die selbe fraue für einen 20 jährigen eine alte oma ist, die sexuell völlig uninteressant ist. aber wie du sagst, die geschmäcker sind da verschieden.

-LTo-ffif4eex-


für mich gibt es keine erotische 60 jährige und aufwärts.

lass mal den männern die wahl zwischen einer 20 und einer 70 jährigen, die entscheidung wird eindeutig sein.

-> weil du selber noch jung bist.

Warte mal ab wenn du in das Alter kommst, da gefallen dir sicherlich dann auch ältere... :-)

Ein junger Mann kann natürlich nichts mit einer 60-jährigen anfangen ;-)

Trotzdem kann ich sagen, die oder die Frau ist schön (unabhängig vom Alter) obwohl ich selbst noch jung bin.

Ucwe_aD


es ist die Mischung

Es ist die Mischung zwischen Aussehen und Ausstrahlung, die für mich die optische, erotische Anziehung einer Frau ausmacht.

Besitzt also eine junge Frau diese beiden Eigenschaften, dann finde ich das persönlich sehr anregend! Sei es jetzt real oder im Netz.

Wenn ich per Zufall solche Frauen im Netz finde, speichere ich die Bilder. Allerdings sind solche Bilder/Fotos rar. Aber es gibt sie und da macht das Ansehen schon Spass ;-)

Gruss

ARpriul66


NCC-1701E

darum geht es gar nicht.

doch,ich denke schon.

spätestens nach dieser aussage:

Also ich kann diesen Kram wirklich nicht mehr lesen, mit der ganzen möglichen Entwicklung bei jungen leuten.

dann hatte er explizit nach der meinung von männern gefragt

und nicht nach der von irgendwelechn neidischen frauen, die dazu gar nichts sagen können, weil sie nicht auf frauen stehen.

kannst du das wort neidisch näher erläutern?

ich sehe nicht so recht,worauf man neidisch sein soll,wenn man keine 16 ist.

oder ist es wieder das alte lied,dass frauen sich gar nicht wohl fühlen können,wenn sie älter sind als 20? ;-)

so wie mollige sich belügen,wenn sie sagen,dass sie sich wohlfühlen?

erliebt seine freundin und sie ihn und damit ist alles perfekt

wie ich schon sagte:

das ist jetzt auch nicht negativ oder abwertend gemeint, ich bin ja froh über jeden, der den passenden deckel gefunden hat.

und

und schön, dass du sie gefunden hast.

die sache mit dem charakter ist auch quatsch, denn der ändert sich sowieso bei jedem menschen, in JEDEM ALTER.

gut,dass das quatsch ist,war mir neu,danke für die aufklärung. ;-)

zudem ging es meiner meinung nach um die erotische anziehung von diesen jungen frauen

für mich liest sich das nicht nach reiner erotischer anziehung.

Alles was ich wollte war eine liebe, süße Freundin mit der ich gerne zusammen bin und bei der ich mich wohl fühle. Und das hab ich gefunden.

Und was die gemeinsamen Interessen betrifft. ich hatte noch nie eine Freundin mit der es so gut gepaßt hat.

gut aussehen tun die jungen frauen auf jeden fall und da kann keine alte mithalten

wenn du das so sehen magst,ok.

dass es andere anders sehen,sollte demnach aber auch in ordnung sein.

für mich gibt es keine erotische 60 jährige und aufwärts

ist für dich ja auch völlig ok,aber für alle männer zu sprechen,

lass mal den männern die wahl zwischen einer 20 und einer 70 jährigen, die entscheidung wird eindeutig sein.

finde ich ein bisschen vermessen.

du nicht?

NPCC-(1701E


Toffifee-

dein vorletzter beitrag. :)^

mit deinem letzten beitrag nagst du vermutlich recht haben, aber jetzt sehe ich das so. natürlich kann auch ich als junger mensch einschätzen, ob eine 60 jährige für ihr alter gut aussieht, aber für mich selbst kommt das nicht in frage und im vergleich zu einer 20 jährigen kann sie natürlich optisch nicht mithalten.

anderseits gibt es auch viele alte männer, die auch im alter alte frauen nicht erotisch finden und viel lieber eine junge haben.

die ganzen kerle die in den puff, in stripbars oder sonst wo hingehen, die gucken sich da auch junge girls an oder haben sex mit den, weil sie die viel besser finden. mit dem alter paßt sich der mensch an, weil er selber altert und deshalb finde alte männer dann plötzlich auch ältere frauen ok, im gegensatz zu ihrer jungend. dennoch meihne ich, dass die zahl derer sehr hoch ist, die auch im alter lieber ein junges knackiges ding hätten, auch wenn sie ihre gleichaltrige frau lieben. nur wissen sie eben auch, da sie selber alt sind und nicht mehr so attraktiv, dass sie kaum eine solche mehr kriegen, die sie auch wirklich liebt. mann sieht es an den männern die viel geld haben, die haben fast alle deutlich jüngere partnerinen oder zumindestens eine junge geliebte.

Lsian-XJixll


für einen 50 jährigen ist sicher auch eine 40 jährige noch halbwegs jung und knackig, während die selbe fraue für einen 20 jährigen eine alte oma ist, die sexuell völlig uninteressant ist.

und was ist dann deine 51jährige firmenchefin, mit der du zusammen bist und die du auch noch finanziell unterstützt und die ganzen anderen "alten omas", die du scheinbar überwiegend bisher als sexualpartnerinnen hattest?

A!lcWaZhaxr


versuchen sie krampfhaft ihn vom gegenteil zu überzeugen

machst du hier etwas anderes? tönt mir aus deinen beiträgen nicht so.

du bist doch selber noch sehr jung und hast schon so eine meinung... wenn das ein 40 jähriger sagen würde, deren tochter eine 17 jährige frau sein könnte, aber so. die sind doch absolut in deinem bereich. gerade in dem alter stehen doch viele mädels auf jungs anfang/mitte 20. das ist das normalste der welt und absolut in ordung.

ich habe nie behauptet, dass es nicht in ordnung sei. ich habe lediglich meine meinung zu diesem thema niedergeschrieben. mir ist es relativ salami, ob ein mädel in dem alter auf mich steht, da ich diese "naivität" nicht ertrage. und auch das ist MEINE subjektive meinung. sicherlich mag es auch ausnahmen geben, die aber wie immer nur die regel bestätigen.

was ist so schlimm daran, wenn ich "in meinem alter" die erfahrung gemacht habe, dass gerade in dem alter eine beziehung mit mir nicht funktionieren würde? das ist der grund, warum ich als "sehr junger" mensch soetwas sage.

in dem alter gibt es nicht nur ein paar hübsche frauen, sondern sehr viele. wenn ich mich unter 16 jährigen umschaue, dann ist jede2-3 attraktiv, unter 40 jährigen vielleicht noch jede 10te und unter 60 jährigen gar keine mehr.

ich habe auch nicht, dass es "hübsche" mädchen gibt. allerdings strahlen nur wenige IN MEINEN AUGEN erotik aus. den zweiten teil kannst du zwar so empfinden, trifft aber eben auch nicht auf jeden zu. ich sehe sehr wohl öfter attraktive und erotische frauen um die 40 als welche um die 18.

sicher hat erotik auch etwas mit ausstrahlung zu tun, aber die haben junge mädels genauso, für männer aus ihrer altersklasse sowieso. das war für dich nicht anders, als du jünger warst.

sicher war das so, dass mir in dem alter gleichaltrige gut gefallen haben. da hatte ich ja auch selbst noch nicht die erfahrung und war auf einem ähnlichen entwicklungsstand. also hinkt der vergleich.

und wie schon ein vorredner sagte, haben auch mädels in dem alter eine ausstrahlun, aber eben eine, die mir meistens nicht gefällt und in meinen augen nichts mit erotik zu tun hat.

die ausstrahlung ist aber nur ein teil des ganzen, denn eine 60 jährige alte frau, mit übergwewicht, falten und dem ganzen, kann soviel ausstrahlung haben wie sie will, es wird sich bei kaum einem jungen mann was regen.

da gebe ich dir recht, das gleiche gilt wohl aber für eine 18 jährige mit gleichen attributen. menschen sind eben oberflächlich.

NSCC-17x01E


April66

doch,ich denke schon.

spätestens nach dieser aussage:

kannst du ja denken, aber so ist es nicht. du siehst doch das ihm das meinung aufzwängen von einigen hier nicht gefällt und trotzdem machen diese leute weiter. warum?

kannst du das wort neidisch näher erläutern?

ich sehe nicht so recht, worauf man neidisch sein soll, wenn man keine 16 ist.

oder ist es wieder das alte lied, dass frauen sich gar nicht wohl fühlen können,wenn sie älter sind als 20?

so wie mollige sich belügen, wenn sie sagen, dass sie sich wohlfühlen?

du bist ja mit dem neid weniger gemient, sondern die älteren männer hier, die vielleicht keine junge partnerin haben und versuchen so dagegen anzugehen. frauen über 20 jönnen sich sehr wohl "wohl fühlen" und auch mollige. bei älteren frauen oder dicken menschen habe ich da meine zweifel, aber das ist meine meinung.

wie ich schon sagte:

du vielleicht ja, andere nicht.

gut,dass das quatsch ist, war mir neu, danke für die aufklärung

schön, dann hast du was dazu gelernt. für mich ist es neu, dass sich er charakter ab einem bestimmten alter nicht mehr ändern kann.

sowas habe ich noch nie gehört und es ist auch nicht so.

für mich liest sich das nicht nach reiner erotischer anziehung.

FÜR DICH.

wenn du das so sehen magst, ok.

dass es andere anders sehen, sollte demnach aber auch in ordnung sein.

ist es auch.

finde ich ein bisschen vermessen.

du nicht?

nein! warum?

KVeuschhJeiatsgürtxel


NCC-1701E

Ich will nicht drauf rumreiten, aber Du bist hier der Rumnörgler:

darum geht es gar nicht. natürlich darf jeder seine meinung äußern und auch andere standpunkte aufzeigen, aber das tun hier einige gar.

anstatt zu sagen ich habe es so oder so erlebt, versuchen sie krampfhaft ihn vom gegenteil zu überzeugen was sowieso nicht klappt.

Franz hat gefragt - ich habe geantwortet, dass ich junge Körper attraktiv, junge Geiste aber nicht so prickelnd finde.

Darauf kam, dass das Käse sei und er gut mit seiner Freundin zusammenpasse, weil sie so viele Interessen gemein hätten - ich habe geschrieben, dass es ja schön ist, wenn er und seine Freundin es so erleben, dass es bei mir aber eben anders war.

Auch das wurde nicht akzeptiert, es wurde wieder für Dummquatsch erklärt, woraufhin ich näher darauf eingegangen bin, was mich gestört hat. Dass es ihn nicht zwangsläufig auch stören muss, habe ich - glaube ich - sogar irgendwo erwähnt.

Auch mein Erklärungsversuch wurde nicht angenommen, statt dessen wurde ich als Schlechtmacher tituliert und will in Deinen Augen jemandem seine Beziehung madig machen: Kannst Du nicht lesen? / Willst Du nicht verstehen, dass ich hier nur von mir und meiner Erfahrung spreche? / Möchtest Du grundsätzlich allen, die nicht genau Deine Meinung vertreten als Querulanten abtun?

Viele Grüße

KG

PS: Ich erwarte eigentlich keine Antwort hierauf, da ich nicht unnötig diskutieren will. Lies einfach nochmal ein bisschen im Faden und Du wirst sehen, dass da ganz bestimmt niemand Franz direkt oder indirekt geraten hat, seine Freundin zu verlassen oder ihm prophezeit hat, dass er unglücklich werden muss. Wenn jemand eine Frage stellt, muss er damit rechnen, dass andere nicht die Meinung äussern, die er gerne lesen möchte und auch, dass sich eine Diskussion über Themenverwandte - aber eben nicht punktgenau passende - Aspekte entspinnt, ist wohl auch normal hier. Wer sich da angesprochen fühlt und nicht gemeint war, sollte das nach der zweiten oder dritten Bestätigung, dass es nicht gegen ihn ging, endlich einsehen.

A9lcaxZhar


korrektur

im dritten kommentar muss es heißen:

ich habe auch nicht negiert, dass es "hübsche" mädchen gibt.

und nicht

ich habe auch nicht, dass es "hübsche" mädchen gibt.

N7CC\-1\701xE


und was ist dann deine 51jährige firmenchefin, mit der du zusammen bist und die du auch noch finanziell unterstützt und die ganzen anderen "alten omas", die du scheinbar überwiegend bisher als sexualpartnerinnen hattest?

erstens bin ich nicht 20 und 2. gibt es natürlich ausnahmen, sowohl bei den 50jährigen, als auch bei den jungen männern.

damit du zufrieden bist, für die meisten jungen männer sind deutlich ältere frauen völlig uninteressant bzw. sexuell neutral. zufieden.

diese spitzfindigkeiten immer. :-/ anscheinend muß man immer dazu schreiben, dass es ausnahmen gibt.

AFlca,Zhaxr


diese spitzfindigkeiten immer.

wie man in den wald hineinruft, so schallt es zurück. :-D

ist jetzt zwar etwas ot, aber mir dünkt, du gibst immer nette ratschläge, wie man sich im forum verhalten soll, aber im nächsten beitrag oder dem davor hast du es selbst so gehandhabt. nur mal so als denkansatz. ist nicht böse gemeint.

N%CC-,1701xE


Keuschheitsgürtel

Darauf kam, dass das Käse sei und er gut mit seiner Freundin zusammenpasse, weil sie so viele Interessen gemein hätten

ist das nicht ein bischen unverschämt und unreif. wieso ist das käse, weil du es anders erlebt hast oder warum?

Auch mein Erklärungsversuch wurde nicht angenommen, statt dessen wurde ich als Schlechtmacher tituliert und will in Deinen Augen jemandem seine Beziehung madig machen: Kannst Du nicht lesen? / Willst Du nicht verstehen, dass ich hier nur von mir und meiner Erfahrung spreche? / Möchtest Du grundsätzlich allen, die nicht genau Deine Meinung vertreten als Querulanten abtun?

das hört sich ja an: "wurde nicht angenommen". muß denn deine meinung angenommen werden? das meine ich mit versuchen jemanden was einzureden. du mußt doch merken, dass er deine meinung/rat nicht annehmen will, was versuchst du ihn also so krampfhaft zu überzeugen? das ist doch sinnlos und funktioniert sowieso nicht. jeder macht seine eigenen erfahrungen und fertig.

lass ihn doch einfach in ruhe!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH