» »

Bloodplay

h6eli,x po)maxtia


Ich sage ja nichts gegen "Blutspiele", Vergewaltigungsszenarien oder sonstige Vergnügungen, solange es von beiden gewollt ist.

Es wurde bloß das "Ritzen" mit ins Spiel gebracht und das hat für mich nichts mit Erotik zu tun. Denn dabei verstehe ich nicht das Scheiden mit Werkzeugen an sich, sondern eine selbstverletzende Handlung, der ein grosser psychischer Leidungsdruck hinter steht.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Selbstverletzendes_Verhalten]]

Ich wollte jetzt auch nicht den Thread madig machen.

Ich finde es nut bedenklich, wenn das in einen Topf geworfen wird. :-/

SFke_ith


najaaa

eine Vergewaltigung hat an sich auch nichts mit erotik zu tun wenns unter den üblichen umständen passiert ;-)

SVV kann auch unter den normalen bedingugnen trotzdem mit erotik verbunden werden, ich habe immernoch ab und zu starke depressive phasen wo ich ritze, die seelischen narben sind noch lange nicht erheilt....und durch physischen schmerz lenkt man normalerweise von den seelischen Motto ab(sehr schönes Zitat aus dem song Subway to sally - narben : "Schmerz lässt jeden Schmerz hinaus") und wenn man diese variante plus knistender erotik mit jemanden den man vertraut verbindet ist s meist noch effektiver die emotionalen Probleme zu verdrängen/vergessen =)

aber ich glaube nicht dass das bei den andren hier die bloodplay mögen eine rolle spielt :-)

Sjkeibth


ohh ich hab ma grad in deinem profil

gespannt helix, ist Sag dem Teufel in dir Guten tag nicht auch von sts nen song oder album oder nen stropfe aus nem lied von denen ? ;-)

hmelix# pomaxtia


und wenn man diese variante plus knistender erotik mit jemanden den man vertraut verbindet ist s meist noch effektiver die emotionalen Probleme zu verdrängen/vergessen

ok, so habe ich es noch nicht gesehen/empfunden

Du musst aber zugeben, dass es eher "gewöhnlich" ist, sich im Geheimen zu ritzen und es nicht mir jemandem zu teilen.

Naja, wie schon geschrieben, ich wollte nur vermeiden, dass Personen, die das nicht kennen, beides miteinander vermischen.

nicht auch von sts nen song

richtig

SCk;eith


man bin ich gebildet :P

(ironie fliegt tief :D)

hJeli[x p~omsatia


;-D

S:keitxh


du hast nen tollen musikgeschmack btw^^

vielleicht sieht man sich ja mal aufer mera :P

hkelixK pRomat{ixa


|-o *:)

S)ke}itxh


@Helix

*hat den einen BEitrag vorher ganz überlesen xD*

ja du hast schon recht im gewöhnlichen behält man das ritzen für sich ;-D

wobei die meisten die ritzerei an so offentsichtlichen Körperstellen betreiben dass es kaum unbemerkt bleibt :P Nen Schrei nach aufmerksamkeit meinen ja viele xD ich denke es ist nurn Hilferuf der gesehn werden möchte...

hab eine Freundin die sticht sich mit nadeln blutig, aber unter der Haut so das keine narben zurück bleiben und eventuelle Blutergüße auch wieder schnell weg sind, der schmerzgrad is hierbei aber mindestens genauso hoch.

Als ich das ritzen mit erotik verbunden habe bei einer gespiellin, hab ich ihr allerdings auch nicht gesagt dass die narben von ..eben dem grund kommen was ein problem ist^^ sondern es einfach als fetisch abgetan^^ kam darauf ja auch nicht von selber sondern mein schwarm hat mir davon erzählt und mir die sache schmackhaft gemacht ;-) (die hatte son vampir tik) jaja wie schnell eins zum anderen führen kann xD

o=ros-xlan


terrible blood

blut schreckt mich immer irgendwie ab - sm u.ä. gar nicht!

mBath;ehas8seVrkirnd


tschuldigung, aber das ist halt meine assoziation zu blut ^^ ... ich finds auch nicht schön, aber ich denke Blut hat immer 2 seiten (doofe formulierung) einerseits das schreckliche, tod und so, andererseits kann es, wie liq es beschrieb, sehr erotisch und positiv anziehund und geheimnisvoll sein.

w&our_rrm


such dir mal professionelle hilfe

an deiner stelle würde ich mich in behandlung begeben, ehrlich

Lhilisdchxa


ich bevorzuge auch an sich eher rasierklinge oder wenns möglich ist durch bisse

Das halte ich für sehr gefährlich, es ist doch mittlerweile sehr bekannt das ein Menschenbiss sehr gefährlich ist, da sich die Wunden sehr oft stark entzünden.

Daher würde ich allen raten lieber eine unbenutze Rasierklinge zu nehmen. Blutspiele sind vielleicht schön und intim...aber nicht wenn einem danach etwas abfault.

ATnNubarQak


naja mit den spielen muss man aber auch aufpassen, bei nem wildfremden würde ich es nicht machen.. -->aids

aber für mich hat es sowieso keinen reiz, weil ich ALLES hasse was weh tut.... :)*

m\ath0eha\sserkixnd


@ wourrrm

bitte wer soll sich professionelle hilfe holen? war das auf mich bezogen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH