» »

@ Mädels - Einen runtergeholt bekommen,

LAycidxas hat die Diskussion gestartet


......habe ich heute morgen von meiner Frau als ich mit ihr schlafen wollte. Sie meinte sie hätte grade keine Lust mit mir zu schlafen, aber sie würde mir gerne einen runterholen. Als ich sie danach fragte wie sie sich dabei fühlt, sagte sie es macht ihr Spaß mich zu befriedigen. Warum schläft sie dann nicht mit mir ??? ??? ??? ??? ???

Antworten
CDlauPdsia


Hat sie doch gesagt, sie hat keine Lust!

Wärs dir lieber, sie lässt sich benutzen ???

l|uluixsa


Warum fragst Du sie nicht selber? Ich bin morgens (vor allem wenn ich ausschlafen kann) mir auch oft selbst der Nächste.

L_ymcid8as


klar will ich sie nicht benutzen, aber wenn sie Spaß dran hat mich zu befriedigen hat sie doch in dem Moment Spaß am Sex, oder nicht?

l5uluxisa


Du kennst dir Frauen nicht...die sind viel zu kompliziert um zu verstehen, wieso und warum sie gerade dies oder das nicht wollen ;-)

L5y[cuiWdas


@luluisa

wenn du keine Lust hast, holst du dann deinem Partner einen runter? Ich glaub´ ich würd´ nicht tun.

l%uluKisxa


Oh doch...dann kann ich schnell weiterpennen ;-)

Im Erst...

Wenn ich bedenke, wie oft ich keine Lust hatte, meinem Partner aber einen "runtergeholt" habe, dabei hat er sicher als letzter bemerkt, dass ich keinen Bock auf Sex hatte ;-)

SGchnü;ffz


:=o

..., aber wenn sie Spaß dran hat mich zu befriedigen hat sie doch in dem Moment Spaß am Sex, oder nicht?

Nein.

Ganz einfach. :-)

Und nun versuch nicht, daß zu verstehen,---das kannst du nicht. Männer sind viel zu einfach gestrickt für solch komplizierte Vorgänge, wie sie in einer Frau vorgehen :=o

Mal ernsthaft: Nein. Geht mir auch so. Als mein Freund letzten bei mir war, wollte ich zwar einerseits mit ihm schlafen, aber andereseits auch nicht. Ich hatte am Vortag eine seiner irren Ideen umgesetzt und war noch total überreizt.

Ich habe mich an seinem Gesicht gefreut {ein bißchen blöd ausgedrückt, mir fällt aber grad nichts anderes ein} daß er zog, als ihm während des Kaffeetrinkens über seine Beule im Schritt strich. Er hatte zwar seine Finger schon in meinem zugegeben nassen Schritt, aber ich wollte nicht. Er lästerte drüber, ich bewis ihm, daß er mir nicht viel entgegensetzen konnte...ob ich ihn nun von hinten umarmte, ihm die Hose öffnete oder beim Blasen "quälte" (mit verzögern zB) ...er war völlig in meiner Hand bis zum gewaltigen Abspritzen....Und dieses Wissen: Das machte mich an. Ich schlief nicht mit ihm, aber zog meine Erregung aus seiner.

Genauso wird es deiner Frau ergangen sein.

LCyci?dxas


@ luluisa

vielleicht bin ich zu naiv, aber wenn ich keine Lust hätte, würde ich ihr sagen sie soll sich´s doch selber machen.

S;ch8nüfxfz


och Junge

kannst du dich nicht an der Erregeung deiner frau freuen? Wenn sie sich dir hingibt, ohne das sie was machen muß? einfach nur nimmt??

C^lHaudrsixa


Warum machst du da ein Problem darum?

Sei doch froh, dass sies gemacht hat, sie liebt dich eben und wollte dir was Gutes tun.

Sag ihr, sie soll das nächste Mal mit ganz viel Öl und zwei Händen arbeiten, du wirst es genießen! ;-)

L2ycidxas


@schnüffz

...könnte ich schon, aber sie macht halt weder irgendwelche Verzögerungen noch sonst irgendwas aussergewöhnliches, sondern ich krieg einfach kurz und bündig aus den Rippen geleiert und dann gehen wir zum "Tagesgeschäft" zurück.

C^lauIdsixa


Vielleicht wollte sie nicht dein Lamentieren anhören sondern ihre Ruhe haben und als du sie gefragt hast, hat sie eben gesagt, dass es ihr gefallen hat, weil sie ebenfalls nicht belästigt werden wollte in dem Moment.

Das hat nichts mit mangelnder Liebe sondern mit momentaner Unlust zu tun, die bei Frauen eben auftreten kann, weil man vielleicht den Kopf grad mit was anderem vollhat.

Wie gesagt, sei froh, dass sies tat, sie hätte genauso gut sagen können: Machs dir selber!

L^ycidxas


@claudsia

wie würdest du dich fühlen, wenn du aufwachst, wärst so richtig scharf auf deinen Partner, und der sagt " ne, ich hab jetzt grad keinen Bock auf dich, aber ich hol dir kurz einen runter!" mit dem Unterton, dann hab ich halt meine Ruhe.

Lass dir das mal durch den Kopf gehen.

Cyla1udsiTa


So läuft das...

ich finds nett, dass sie es getan hat, geil wird man nicht auf Knopfdruck, und v.a. nicht wenn der Partner so richtig schön ostandig ist.

Irgendwann ists wieder umgekehrt, da will ich und er nicht, dann find ichs auch nett, wenn ers mir besorgt, wenn nicht, erledige ich das selber.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH