» »

Mein Freund wird immer geil

kPlei1nes)kaetz@ch8en hat die Diskussion gestartet


Wenn mein Freund zu mir kommt oder ich zu ihm fahre, schauen wir meistens einfach Fernseh zusammen..

Wir reden miteinander, ärgern uns einwenig und geben uns öfter einen Kuss.

Wenn wir nur nebeneinander im Bett liegen und TV schauen und gar nix machen, wird er irgendwann richtig geil und will mich dann sofort vernaschen.. Ich wollt mal fragen ob das normal bei Männern ist oder ob mein Freund schon sehr erregbar ist.

Hat das vielleicht sogar auch mit seiner Unerfahrenheit zutun und lässt irgendwann nach? Manchmal nervt mich das nämlich ziemlich..Aber will ihm meist nie den Spaß verderben und mach dann mit. Irgendwann wirds für mich ja auch schön ;-)

Also er hat dann wirklich direkt einen steifen. Da brauch ich mich sogut wie gar nicht anstregend um ihn "geil" zu kriegen, er ist's dann meist schon und ich brauch ihm dann nur noch einen runterholen auf deutsch gesagt.

Antworten
-"MYanrgDo-


Hallo kleineskaetzchen

Ach ja, das kenn ich irgendwo her!? :=o

Bin jetzt mittlerweile seit 2 Jahren mit meinem

Freund zusammen und bis jetzt hat sich daran noch

nichts geändert. Hatte aber auch mal eine Phase, in

der ich das überhaupt nicht mochte, weil er mir auch so

gern dann an die Brüste fasst. Konnt ich nicht leiden,

aber ist doch auch irgendwie schön, so find ich das

mittlerweile. Is ja irgendwo indirekt ein Kompliment, oder?

LG *:)

E@rrorIAnPerrsonxa


Also ersteinmal bedeutet ein Ständer nicht zwingend Geilheit sondern allenfalls körperliche Bereitschaft, und zweitens brauchst du dir gar nicht einbilden, dass das so bald besser wird.

Wenn ich von mir ausgehe steht dir das noch viele Jahre bevor. Aber nur weil ich einen Ständer habe wenn ich neben meiner Freundin im Bett liege bedeutet das noch nicht, dass ich total geil bin. Das ist lediglich eine körperliche Reaktion, wäre ja noch schöner wenn mir das vorgeworfen würde...

Anstatt davon genervt zu sein solltest du das einfach als Kompliment nehmen und ihm keinen Strick daraus drehen. Es steht dir schliesslich frei nicht mit ihm zu schlafen... Das er damit vielleicht nicht umgehen kann liegt dann eher an seiner Unerfahrenheit...

LG EiP

B+rittle#back


Ich glaube, das ist in eurer Alterklasse noch sehr normal.

Da würde man als junger Kerl die meiste Zeit des Tages am liebsten nichts anderes machen ;-)

JCulie(n-Maxtteo


Hat das vielleicht sogar auch mit seiner Unerfahrenheit zutun und lässt irgendwann nach? Manchmal nervt mich das nämlich ziemlich..

So langsam verstehe ich, warum so viele Frauen auf ältere Männer stehen. ;-)

I[n-Kmo[g Nitxo


hmmm...

also auch nach über 13 Jahren Beziehung (und 11 Jahren Ehe ) ist das bei uns eigentlich auch nicht anders.....

T2he&Unfinishxed


Hat das vielleicht sogar auch mit seiner Unerfahrenheit zutun und lässt irgendwann nach? Manchmal nervt mich das nämlich ziemlich..

So langsam verstehe ich, warum so viele Frauen auf ältere Männer stehen.

Mein Freund ist 37 Jahre älter als ich und er wird schon "geil", wenn er mich nur sieht. ;-)

D_iaboxlomk


ja, mir gehts seit Jahren bei meiner Freundin so ;-)

S}chnüf0fz


ich kann mich auch nicht

beklagen.

Auch wenn wir nur miteinander telefonieren, passiert ihm das oder wenn wir (was sehr selten ist) im Truck fahren: er bekommt Probleme in der hose.

Ich finde es schön, zeigt es mir doch, daß ich ihn anmache. Einfach so. Zucker für die Seele, nenn ich das.

{zu seiner Ehrenrettung muß ich sagen: mir geht es nicht anders |-o }

-XAdl^inxa-


Sei doch froh das es bei deinem Freund so ist. Bei meinem ist das nie so gewesen, liegt wohl aber wieder daran, dass er devot ist und ich jeglichen Part übernehmen muss bzw. es auch will. Wenns anders wäre, wäre es natürlich auch schön. Erfreu dich daran das dein Freund dich geil findet und du ihn mit deiner Anwesendheit erregst :-)

dFer lheibfhafti3ge


@ kleineskaetzchen

Heute beschwerst Du Dich, dass er kaum neben Dir liegen (sitzen, stehen) kann, ohne Dir seine Bereitschaft, seine Lust zu demonstrieren. Er will Dich jederzeit vernaschen, Du brauchst ihn gar nicht mehr geil machen, kannst ihm jederzeit einen runterholen.

In zwei, drei Jahren liegt er völlig unbeeindruckt neben Dir. Sein Interesse erwacht nur, wenn im Strassen-Café ein hübsches Ding im knappen Röckerl vorbei stöckelt, oder sich die nächtlichen DSF-Mädels aus den Eishockey-Klamotten schälen.

Der Lauf der Dinge eben...

freli%xjungxe


das ist normal meine freundin hat das auch und ich bin auch immer direkt geil sie hollt mir auch meist direkt einen runter

J6ulien-KMattxeo


Ich bin beruhigt, dass nicht alle Frauen ein Problem damit haben, dass ihr Freund "geil" auf sie ist.

LUovelmyFaith


Ne ich find das sehr schmeichelhaft :-p Kenn des aber ich bin oft genauso wenn man schonma neben ihm im Bett liegt .... |-o

keleineNsk&aetxzchen


ein indirektes kompliment mag das schon sein.. das erfreut mich ja.

aber ich weiß immer wann wir ca. sex haben, und meist ist er dann auch so erregt das er zu früh kommt, da hat er seine hose noch fast an ..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH