» »

Wenn Frauen von Sex träumen, werden sie einfach durchgefickt

ÜrbelRDter hat die Diskussion gestartet


Wenn Frauen träumen, dann träumen sie meist von Männern, die sie einfach nehmen und durchficken |-o Oft hält er die Frau fest und ist der dominante Part und es geht hier recht roh zu. So heisst es, so würden Frauen träumen.

In der Wirklichkeit würde solch ein Traum als Vergewaltigung genannt werden. Wenn Frauen wirklich solche Träume haben, wieso träumen sie dann von harten animalischen Sex, der sie eigentlich abschrecken müsste?

Antworten
Üeb/elt<äDter


Ähem die Ausdrucksweise

war hier Absicht. |-o

h-elixx pomatxia


Wenn Frauen träumen, dann träumen sie meist von Männern, die sie einfach nehmen und durchficken

Ach, tun sie das?

wieso träumen sie dann von harten animalischen Sex, der sie eigentlich abschrecken müsste?

Wieso müsste er das?

GViax76


Wenn Frauen träumen, dann träumen sie meist von Männern, die sie einfach nehmen und durchficken Oft hält er die Frau fest und ist der dominante Part und es geht hier recht roh zu. So heisst es, so würden Frauen träumen.

In der Wirklichkeit würde solch ein Traum als Vergewaltigung genannt werden.

Warum Vergewaltigung? - Ich hatte das auch schon real und einvernehmlich.

g)rüneVs mäedchexn


ist bei mir auf jedefall auch so. warum weiß ich nicht. obwohl man natürlich (wie für fast alles ) eine ziemlich naheliegende evolutionstheoretische erklärung basteln könnte.

vfani3gliax86


Würde für mich auch nicht unter den Begriff "Vergewaltigung" fallen.

Davon mal ab :

Bin nicht der großer Träumer...tu´s lieber. ;-D

M}onik|a6x5


Wenn Frauen träumen, dann träumen sie meist von Männern, die sie einfach nehmen und durchficken

Kann ich nicht bestätigen. Ich träume sehr unterschiedliche Sachen, wenn es um Sex geht.

sztern,scshnuxppi


Bin nicht der großer Träumer... tu´s lieber.

*unterschreib* ;-D

BbalbPyPicnkI07


animalischen Sex,

Das ist ja wohl schon mehr als pervers...

kaomi0schery Vogexl


Wenn Frauen träumen, dann träumen sie meist von Männern, die sie einfach nehmen und durchficken

Schon lange suche ich Zahlenwerte zu der Häufigkeitsverteilung weiblicher Sexphantasien. Dir scheinen diese Vorzuliegen, könntest du mit einem Link weiterhelfen?

Oft hält er die Frau fest und ist der dominante Part und es geht hier recht roh zu. So heisst es, so würden Frauen träumen. In der Wirklichkeit würde solch ein Traum als Vergewaltigung genannt werden.

Animalischer Sex ist nicht Vergewaltigung auch einvernehmliches BDSM hat GAR NICHTS mit einem Gewaltakt zu tun. Die auch vorkommenen Vergewaltigungsphantasien sind ein ganz anders Thema und drücken definfitv nicht den Wunsch nach einer Vergewaltigung aus.

Wenn Frauen wirklich solche Träume haben, wieso träumen sie dann von harten animalischen Sex, der sie eigentlich abschrecken müsste?

Tut er das? Lies dir mal diese in dem Zusammenhang informative Diskussion durch:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/296566/]]

vRaqniglxia86


Babypink

....was ist an animalischen Sex pervers ??? :-o

T$orxni


@vaniglia:

einstellungssache. für einige ist sex mit licht an und socken aus schon pervers ;-D

keomis(chemr AVoxgel


sex mit licht an

Pfui ;-D

Üibeltäxter


Oh

ich hatte ehrlich gesagt etwas anderes in Erinnerung. Nun scheinen Frauen wohl lieber Sex im Taxi haben zu wollen.

[[http://www.welt.de/data/2006/11/18/1114462.html]]

Ü/beltägter


BabyPink

Ist noch recht jung und weiß wohl daher nicht so richtig, was man unter animalischen Sex versteht. BabyPink auf keinen Fall der Sex mit Tieren. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH