» »

Selfmade Dildo

bKlack.rDidexr82 hat die Diskussion gestartet


Also bevor jetzt alle wieder aufschreien, Suche benutzen, möchte ich vorneweg schicken, dass ich die getan habe, aber keine zufriedenstellenden Antworten bekommen habe.

Also, und nun zu meinem Problem:

Ich würde ganz gerne einen Dildo mit meinem Penisabdruck machen, die "Zutaten" für das Negativ habe ich auch schon, allerdings frage ich mich jetzt welches Füllmaterial ich nehmen soll, denn bei Latex ist es glaube ich ziemlich aufwendig, jede Schicht einzeln zu verarbeiten, und mit Gips möchte ich das nicht machen, weil er ja auch zu benutzen sein sollte. Nunja, nun dachte ich mir wie auch schon in anderen Beiträgen geast, dass ich Silikon nehme, allerdings wüßte ich nicht genau welches, da man ja doch auf die Verträglichkeit achten sollte.

Wenn jemand mir einen Tip geben könnte, welches Silikon ich da nehmen soll, und wo man das herbekommt, wäre ich sehr dankbar.

Antworten
D7er ü\bleh Mis7sextäter


Normales Baumarktsilikon sollte unbedenklich sein. Gut trocknen lassen, bis es nicht mehr nach Essig riecht.

bIlackrPidehr8x2


Genau von diesem Baumarktsilikon wird abgeraten, weil dort eventuell chemische Stoffe enthalten sind, die zum Beispiel das Pilzwachstum hämmen.

Aus welchem Silikon sind denn Dildos? weiß das jemand? das muß doch irgendwo stehen.

c&hiWco-nmsxt


es gibt im internet direkt einen bausatz zu kaufen, da ist alles drin was man braucht.

bqlaAck[rider8x2


Das weiß ich, allerdings sind mir die etwas zu teuer, und ich dachte mir, dass man das auch selber machen kann.

c\hico-Nmsxt


würd ich nicht empfehlen, es selber zu basteln. der bausatz ist vom material her hautunempfindlich und haltbar. hab das mal mit meinem freund ausprobiert. kostete glaub ich so um die 35 €. hat echt viel spass gemacht, eine eigene Dödelkopie zu erstellen ;-D ;-D

bIlavck)ridxer82


alles klar, dann wer ich das mal in angriff nehmen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH