» »

Sexsucht, bitte um Hilfe!

Drumaxl


Mescalin

Ich hatte einfach gedacht das es sowas wie eine Formel dafür gibt, wann sowas einsetzt...

Eine Formel gibt es nicht. Du könntest aber eben mit Hilfe von einem Arzt oder Therapeuten schauen, ob du für dich eine findest. Und ob wirklich eine Art Suchtproblematik dahintersteckt oder nicht.

Du könntest dich auch umschauen, ob es eine Selbsthilfegruppe bei dir in der Nähe gibt.

Wenn es für dich ein Problem ist bzw. du die Sorge hast, dass es zu einem werden könnte, solltest du dich wirklich an Fachleute wenden.

Und keine falsche Scham. Du bist nicht der erste und wirst nicht der letzte sein, der sich darum Gedanken macht.

Mke<scaZlixn


Vielen Dank für eue Hilfe!

Jetzt ist mir echt der berühmte Stein vom Herzen gefallen!

Ich werde es einfach weiter verfolgen, und selbst versuchen mich unter Kontrolle zu behalten!

Wenn ich es aus eigener Kraft nicht schaffe, werde ich auf jedenfall auf euren Ratschlag hören!

Vielen Dank für die Antworten!

L]ovHXu5s


@Mescalin

:)^

Und sorry für die Anspielungen.

*:)

ffait5h8x2


Wie findet denn das deine Freundin, dass du so oft willst ???

Grüße Faith

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH