» »

Besteigen - Was halten Frauen von diesem Begriff?

NAem_o200Z7 hat die Diskussion gestartet


Ja die Überschrift sagt ja schon alles. Also was haltet ihr Frauen (und auch Mädchen) von diesem Begriff? Gut, schlecht? Kennt ihr ihn?

LG

Antworten
v\anigl;ia86


Kennen ja, rumkriegen würde man mich unter Verwendung diesen Begriffs aber nicht ;-D....es sei denn es wird humorvoll verpackt.

An sich hab ich nichts gegen "besteigen"...fühl mich da gar nicht angesprochen, da ich weder ´ne Stute noch ´ne Kuh bin...aber wie so oft macht der Ton die Musik und mit einem frechen Grinsen eines ent/an - sprechenden Kerls...mach ich auch mal ´ne Ausnahme. ;-D

laixq


Nemo2007

kennen: ja

mögen: nein

... es ist schon manchmal seltsam und ich weiß auch nicht genau, womit das zusammenhängt, aber manche Begriffe scheinen Schlüsselworte zu sein, die mich enorm erregen können - andere wiederrum würden meine Lust eher bremsen. "Besteigen" fällt in zweitere Kategorie. Logisch begründen kann ich's nicht.

ltena^_hexxe


Kennen tue ich diesen ausdruck

aber gefallen ?NEIN

Dieser Begriff hat für mich etwas abwertendes , etwas negatives.

Hengste besteigen Stuten aber ich lasse mich nicht besteigen ;-)

:-)

l~ixq


wenn ich bewusst darüber nachdenke und mir dann einfällt:

Hengste besteigen ihre Stuten. Frau = unterwürfig. Dann finde ich den Begriff (seltsamerweise?) reizvoll. Die Grundidee dahinter. Die Dominanz & Devotion. Dennoch kann ich nicht aus meiner Haut raus und denke instinktiv (spontan), wenn ich das Wort höre "och nö" :-/

l:ena_oh?ex6e


Das stimmt

allerdings , wenn man es so siehr ist das ganze vielleicht in manchen Situation reizvoll ;-D

Allerdings würde mir dann doch eher der "altmodische " ausdruck Vögeln mehr zusagen :=o

lqiq


lena_hexe

"vögeln" ist mir wieder zu uneindeutig war Dominanz & Devotion angeht ;-D (ja, ich bin kompliziert). Vögeln kann man auch "miteinander". Das impliziert nicht unbedingt dieses "Frau wird gevögelt". Ich bevorzuge so etwas wie: "nehmen" ... ähnlich wie "besteigen" (Frau wird eben bestiegen/genommen), aber irgendwie sagt mir das Wort mehr zu.

v*anAiglxia86


eher der "altmodische " ausdruck Vögeln mehr zusagen

Mir ist das f - Wort lieber !

dafür mag ich das b - Wort gar nicht ! ;-D

lgiq


vaniglia86

Mir ist das f - Wort lieber !

dafür mag ich das b - Wort gar nicht !

geht mir auch so ;-D

l$esna3_hxexe


Hmm

aber nicht wenn mir gesagt wird "ich Vögel DICH besinnungslos :=o x:)

Dann hat es doch wieder etwas mit Dominanz zu tun .

Mir ist das f - Wort lieber !

dafür mag ich das b - Wort gar nicht

Das b-Wort finde ich übrigens auch nicht toll , wahrscheinlich noch mit einem langezogenem u und einem gaaanz weichen s *grusel*

;-D

vZanig&liax86


;-D ;-D

Alles andere klingt zu sehr nach "Kindergarten" oder einfach zu lasch...ich habs ganz gern..öhm...animalischer ;-D

Fbl=ip_6Floxp


besteigen tut man für mich nur berge :-/

vvanigcliax86


[langezogenem u und einem gaaanz weichen s *grusel*

/z]

YES ! DAS ist die Killer - VErsion ! ;-D

N>emox2007


Erst einmal Danke für die Antworten.

Bumsen hat schon so etwas Assi-Style mäßiges finde ich... Würde ich auch nicht wirklich sagen.

Besteigen finde ich hat schon etwas erotisches mit Dominanz etc. Gerade weil ja in der Handlung der Mann der Aktive ist (oder auch die Frau, müsste ja andersrum auch gehen).

Unter besteigen stelle ich mir dann aber auch eine bestimmte Art von Sex vor. ;-)

mQarcOoxeb


besteigen

Naja, wenn man(n) das sagt, dann meint er natürlich nicht wirklich eine Kuh besteigen oder würde die Frau für eine Kuh halten; es ist wohl eher Ausdruck starken sexuellen Verlangens. Und in manchen Situationen haben diese tierischen Anklänge sicherlich auch was reizvolles, wenn der Mann sich nimmt, was er will... :-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH